Plopsa Indoor Coevorden

Plopsa Indoor Coevorden ist ein rund 15.000 Quadratmeter großer Themenpark, der zu etwa 70 % überdacht ist. Der Freizeitpark gehört zu einem belgischen Unternehmen, das drei weitere Plopsa Themenparks in Belgien und eines in Deutschland (Holiday Park Hassloch), betreibt. Die Hauptfigur ist Kabouter (Zwerg) Plop, Titelheld der gleichnamigen belgischen Fernsehserie für Kleinkinder. Auch Hits und Tanzschritte der Girlgroup K3 kommen vorbei. Plopsa Indoor Coevorden wurde 30. April 2010 offiziell geöffnet und registrierte im Anfangsjahr 230.000 Besucher. Plopsa Indoor Coevorden ist der perfekte Ort für Familien mit Kindern bis etwa 10 Jahre. Außerdem scheint in Plopsa Indoor Coevorden immer die Sonne!

Sensationen erlebt man in der Achterbahn "Piratenbahn" wobei Sie die rauen Felsen streifen und mit einer schwindelerregenden Geschwindigkeit die dunkle Höhle erkunden. "Der Leuchtturm" verschafft Ihnen ein "Free-Fall-Erlebnis". "Die Stürmische See" ist eine Fahrt mit dem Piratenschiff "Der Schiefe Kahn". In der mysteriösen Attraktion "Anubis" schwingen und drehen Sie hin und her ...

Attraktionen für die ganze Familie sind ein wunderschönes Karussell, eine Rutschbahn, ein Kletterberg, ein Kettenkarussell und die "Fliegenden Fahrräder": Je schneller Sie treten, desto höher Sie fliegen!

Speziell für Kinder sind der Spielbaum (auf der Rutschbahn ins Bällebad sausen), das Piratenschiff "Der Schiefe Kahn", von dem man selbst eine Kanonenkugel abfeuern kann und das Floß.

Lage

Rund 3 km nordöstlich von Coevorden, Adresse: Reindersdijk 57, 7751 SH Dalen

Öffnungszeiten, Eintrittspreise

Geöffnet:

ganzjährig Di. - Do. und Sa./So. während Feiertagen und (niederländischen) Schulferien auch montags und freitags

Öffnungstage und -zeiten

Eintritt: bis 85 cm Körpergröße gratis,
85 cm bis 1 m Körpergröße 10,99 Euro;
ab 1 m Körpergröße 19,99 Euro;
Parken 10,- Euro pro Tag

Reisepakete werden geladen