Museum Gouda (Niederlande)

Bereits 1874 wurde das Städtische Museum von Gouda gegründet. Ausgestellt sind Werke der (Kunst-)Geschichte von Stadt und Region aus dem 15. bis 21. Jahrhundert. Unter anderem religiöse Kunst wie Altar-stücke aus dem 16. Jahrhundert und Gemälde der Haager Schule und der Schule von Barbizon aus dem 19. Jahrhundert. Neben Kunst- und stadthistorischen Objekten beherbergt das Museum Gouda auch eine große Sammlung "Goudaer Plateel", einer Art von Fayence, ähnlich wie Porzellan.

Ein Museumladen und ein Museumcafé laden zum Verweilen.

Lage

Im Stadtzentrum, ca. 230 m vom Markt. Adresse: Oosthaven 9, 2801 PB Gouda

Öffnungszeiten

Geöffnet: Di. - So. 11.00 - 17.00; montags (außer 22. 04. und 10. 06. 2019) sowie 25. 12., 1. 1. und 27. 4. 2018 geschlossen

Reisepakete werden geladen