Ausflugsziele Born

Die Umgebung von Born bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Folgendes sollten Sie auf keinen Fall verpassen.

Schlossgärten in Arcen: Sie bilden einen vielfaltigen Blumen- und Pflanzenpark. Auf dem jahrhundertealten, 32 Hektar großen Landgut mit monumentalem Schloss können Sie stundenlang spazieren gehen. Highlight ist das Rosarium mit 12.000 Rosen und über 300 Arten in zehn Gärten.

Roermond: Eine Stadt voller Atmosphäre, reich an Kulturgeschichte, einzigartig am Seengebiet der "Maasplassen" gelegen. Die Stadt an Maas, Rur und Schwalm mit ihren 54.000 Einwohnern befindet sich inmitten der Euregio-Rhein-Maas-Nord. Roermond erhielt im Oktober 2009 die Auszeichnung "Beste Innenstadt". Die Jury beeindruckte vor allem das abwechslungsreiche Geschäfts- und Gastronomieangebot.

Seengebiet "De Maasplassen": Unmittelbar vor den Toren Roermonds liegt ein augedehntes Seengebiet von gut 3000 Hektar: die "Maasplassen", eine Kette zahlreicher kleiner und großer, malerisch in die Landschaft eingebetteter Wasserflächen. Diese Seen sind bei der Kiesgewinnung entstanden. Das Ufer der Maas bietet veschiedene Wander- und Fahrradwege.

Nationaal Park De Meinweg: Der Nationalpark befindet sich östlich von Roermond und hat eine Fläche von etwa 1.600 Hektar. Gut beschilderte Wanderwege gibt es von verschiedenen Startpunkten aus. Pedalritter können sich über ausgedehntes Radwegenetzwerk freuen.

Reisepakete werden geladen