Hotel Goldener Löwe

1 Reisepaket
Karte
Karte anzeigen
Hotel Goldener Löwe

Feines 4-Sterne-Hotel mit über 400 Jahren Geschichte, liebevoll restauriertes Renaissance-Gebäude mitten in der Altstadt, Interieur mit edlen Stilmöbeln, sehr gute sächsische Küche.

Hotel-Infos

Feines 4-Sterne-Hotel mit über 400 Jahren Geschichte, liebevoll restauriertes Renaissance-Gebäude mitten in der Altstadt, Interieur mit edlen Stilmöbeln, sehr gute sächsische Küche.

Urlaubsort, Anreise

Meißen liegt zwischen Dresden (25 km) und Leipzig (80 km) direkt an der Elbe im Bundesland Sachsen, nahe der Grenze zu Tschechien (65 km). Die Porzellanstadt ist über die Autobahn und Bundesstraße sehr gut zu erreichen.

Mit dem Auto

Aus Leipzig und Magdeburg (Westen): Sie fahren auf der A 14 und nehmen die Abfahrt Nossen-Ost. Weiter geht es über die B 101 Richtung Meißen. Im Zentrum angekommen folgen Sie der bestens ausgeschilderten Hotelroute bis zum "Hotel Goldener Löwe".

Aus Chemnitz (Süden): Sie fahren auf der A 4 bzw. A 72 bis zur Abfahrt Dreieck Nossen. Danach nehmen Sie die A 14 Richtung Leipzig, nach ca. 2 Kilometern fahren Sie bei Nossen-Ost von der Autobahn ab und kommen über die B 101 Richtung Meißen. Im Zentrum angekommen folgen Sie der bestens ausgeschilderten Hotelroute bis zum "Hotel Goldener Löwe".

Aus Berlin (Norden): Sie fahren auf der A 13 und nehmen die Abfahrt Radeburg. Über die S 177 kommen Sie nach Meißen. Im Zentrum angekommen folgen Sie der bestens ausgeschilderten Hotelroute bis zum "Hotel Goldener Löwe".

Mit dem Zug

Sie fahren mit den Zügen der Deutschen Bahn bis zum Bahnhof Dresden-Neustadt und nehmen dann die S-Bahn nach Meißen. Der Bahnhof Meißen-Altstadt ist nur 500 m vom Hotel entfernt.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen