Grand Hotel Opduin

1 Reisepaket

Einziges 4-Sterne-Hotel auf Texel, herzlich und professionell geführt, 1934 als kleine Pension gebaut, danach mehrmals erweitert und modernisiert, Teilrenovierung ab November 2015.

Hotel-Infos kompakt

Einziges 4-Sterne-Hotel auf Texel, herzlich und professionell geführt, 1934 als kleine Pension gebaut, danach mehrmals erweitert und modernisiert, Teilrenovierung ab November 2015.

Wellness-Anwendungen

Das hoteleigene Beauty & Wellness-Center bietet eine vielfältige Palette von Massagen und Anwendungen.

Wenn Sie eine Anwendung buchen wollen, ist eine vorherige Terminabsprache mit der Beauty- und Wellnessabteilung des Hotels sinnvoll. Sie können sich schon vor Reiseantritt direkt an das Wellness-Center wenden, Rufnummer (0031 222) 317 445.

Hier ein Auszug aus dem umfangreichen Wellness- und Beauty-Angebot (Preise in Euro):

Exklusive Gesichtsbehandlungen
Energizing Sea
Treatment
ca. 55 min 69,-
Anti Ageing
Treatment
ca. 75 min 99,-
Kombinationen mit Gesichtsbehandlungen
Make Up ca. 15 min 15,-
Kopfhautmassage ca. 20 min 25,-
For your eyes only
Eye Touch
Treatment
ca. 15 min 15,-
Complete Eye
Contour
ca. 55 min 65,-
Körperbehandlungen
Body Peeling ca. 25 min 39,-
Algenpackung ca. 55 min 69,-
Körpermassagen
Körpermassage ca. 25 min 45,-
Körpermassage ca. 55 min 75,-
Hotstone Massage ca. 25 min 49,-
Hotstone Massage ca. 55 min 79,-
Opduin Specials
Texelfeeling Ein Peeling mit Meersalz, anschließend eine Massage mit Honig aus Texel und zum Schluss eine pflegende Creme aus Texel-Wolle für den ganzen Körper, ca. 85 min 99,-
Opduinfeeling
Deluxe
Eine Körpermassage mit Händen und warmen Basaltsteinen, anschließend eine Gesichtsmassage und -Pflege mit einer Creme und Maske, ca. 105 min 129,-

Lage, Anreise

De Koog ist der wichtigste Urlaubsort auf der westfriesischen Wattenmeer-Insel Texel. Sie liegt im Nordwesten Hollands rund 90 Kilometer nördlich von Amsterdam.

Mit dem Auto

Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen in die Niederlande und halten sich immer Richtung Amsterdam. Nördlich von Amsterdam fahren Sie auf der A 7 über Purmerend, Hoorn und Den Oever nach Den Helder, den Fährhafen für die westfriesischen Inseln. Die Fähre nach Texel fährt stündlich zwischen 6.30 und 21.30 Uhr. Die Überfahrt dauert gut 20 Minuten, vom Fährhafen sind es noch hnapp 10 Kilometer zum Ort De Koog, wo das "Opduin" bestens ausgeschildert auf Sie wartet.

Mit dem Zug

Der Fährhafen Den Helder ist gut an das nationale Eisenbahn-Netz angeschlossen. Sie fahren mit den entsprechenden Fern- (oder Nacht-)zügen nach Amsterdam, weiter nach Den Helder und von dort mit Fähre und Bus oder Taxi in Ihr Hotel.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen