Asterix Park

1 Reisepaket
Karte
Karte anzeigen
Asterix Park Familie

Asterix Park: Spaß mit den Galliern

Ganz Gallien ist von den Römern besetzt. Ganz Gallien? Nein, der Parc Astérix, 30 Kilometer von Paris entfernt, leistet Widerstand – gegen Langeweile im Urlaub. Hier steht der Spaß auf Achterbahnen und Fahrattraktionen an erster Stelle.

Asterix Park

Asterix Park: Beim Teutates, die Gallier kommen!

Ein Freizeitpark, der den gallischen Comic-Helden gewidmet ist? Die spinnen, die Franzosen! Kaum zu glauben, aber wahr: 30 Kilometer nördlich von Paris kann man in die farbenfrohe Welt von Asterix und Obelix eintauchen und die Römer auf einem Höhenflug in der Achterbahn besiegen. Aber aufgepasst, dass Ihnen nicht der Himmel auf den Kopf fällt.

Schon seit über 60 Jahren gibt es die beliebte Comicreihe von René Goscinny rund um Asterix, Obelix, Idefix und ihre Freunde. Bisher sind 38 Bände, mehrere Kurzgeschichten, Hörspiele, Zeichentrick- und Realfilme erschienen. Die Geschichten sind bei der jüngeren französischen Generation heute noch genauso beliebt wie damals bei ihren Eltern. Der „Parc Astérix“ in der französischen Gemeinde Plailly ist also das ideale Ausflugsziel für die ganze Familie – und das schon seit 31 Jahren.

Ganz Gallien ist von Römern besetzt …

Na ja, fast ganz Gallien. Es gibt da bekannterweise ein kleines, unbeugsames Dorf, das den römischen Legionen seit Jahren die Stirn bietet – und in Plailly wurde es im Asterix Park zum Leben erweckt. In Frankreichs drittgrößtem Freizeitpark können junge Gallier die Figuren der Comicbücher treffen, einmal auf Majestix‘ Schild stehen, die Heldentaten der römischen Legionen beim Kampf in der Arena bestaunen oder auf Hinkelsteinen die Wildwasserbahn hinuntersausen. Erprobte Krieger donnern mit Zeus über die Holzachterbahn, lassen sich von Iris hypnotisiert auf eine wilde Reise durch das alte Ägypten schicken und versenken vom Zaubertrank gestärkt die Wikinger mitsamt ihrem Schiff.

Ave Caesar, die Parkbesucher grüßen dich

Insgesamt gibt es sechs Welten mit 39 Attraktionen auf dem 20 Hektar großen Gelände zu entdecken. Das Angebot ist breit gefächert und damit für jede Altersklasse interessant. Hier kann die ganze Familie in die Geschichte der mutigen Gallier eintauchen und sie auf Abenteuern im antiken Griechenland, Römischen Kaiserreich und alten Ägypten begleiten. Großes Plus: Der Park ist längst nicht so bekannt wie der amerikanische Riese Disneyland Paris. Die Schlangen sind daher oft kürzer, die Mitarbeiter gelassener und die Kinder jammern nicht über langes Warten. Wenn also die Frage nach dem nächsten Familienausflug ansteht, gibt es nur eine Antwort: Alea iacta est – die Würfel sind gefallen. Ab nach Frankreich in den Asterix Park, Caesar huldigen oder sich den Galliern anschließen, und zwar stante pede!

Adresse Asterix Park
60128 Plailly, Frankreich

Öffnungszeiten Asterix Park
Die Öffnungszeiten des Freizeitparks variieren je nach Jahreszeit, hier alle Details.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen