SEA LIFE Königswinter

Wohngemeinschaft mit der schillernden Seeanemone

Ein Seestern sieht fluffig aus, fühlt sich aber ein bisschen wie Sandpapier an. Seepferdchen sind treue Seelen und Oktopus-Dame Alev eine geschickte Saugnäpflerin - alles zu erleben im Sea Life Königswinter.

36 Becken und Aquarien, 800.000 Liter Wasser und der Clou: ein 360° Acrylglastunnel in 7 Metern Tiefe. Hier wandern Sie über den atlantischen Meeresboden, über Ihnen ziehen Glatt- und Katzenhaie ihre Kreise. Die Lippfische machen Knutschmund. Der Petersfisch hingegen schaut, als fände er das alles gar nicht lustig. Mit seiner langen, stacheligen Rückenflosse ist er der Punk unter all den Bewohnern hier.

Seltsame Kreaturen

Das Sea Life Königswinter ist ein bisschen wie Jaques Cousteau-Filme in 4D. Die Geheimnisse des Meeres sind faszinierend nah und werden spannend erklärt. Es riecht sogar wie an der Küste. In "Jurassic Seas" werden in vier Aquarien die Nachfahren prähistorischer Meeresbewohner vorgestellt. Hier schwimmen die Dinos der Meere - nicht schön, aber unverwüstlich. In "Tor zu Atlantis" lassen sich die eleganten Seepferdchen bestaunen. Die Tänzer der Meere schweben auch hier gern als Paar herum, ein Leben lang dem anderen treu. In "Atlantis" angekommen, erklären die Sea Life-Experten, wie clever und geschickt Oktopus-Dame Alev ist. Danach ab durch den 360°-Tunnel. Ein echtes Hai-light.

Riffige Villa Kunterbunt

Der Bereich "Rainbow Warrior" ist benannt nach dem ersten Greenpeace-Flaggschiff. Hier dient ein Schiffswrack als Aquarien-Haus für Bewohner des tropischen Korallenriffs. Clownfisch Nemo zog gleich mit seinem Wohnzimmer ein (seine eigene Seeanemone) und hat nun jede Menge Mitbewohner - zum Beispiel den ebenso bunten Pinzettfisch. Einen richtigen Topstar wie die riesige, grüne Meeresschildkröte "Marty" im Sea Life Speyer gibt es hier nicht - dafür aber viele kleine (See-)Sternchen, die am Berührungsbecken auch gestreichelt werden dürfen. Auf einer Backstage-Tour können Sie im "Labor" sehen, was die Fisch-Futterküche täglich an Leckereien für die Bewohner des Sea Life zubereitet.

Geöffnet: Täglich 10.00 - 17.00, an Wochenenden, Juli und August bis 18.00 geöffnet. Erwachsene ab 14,95 Euro, Online-Preise bis zu 30 % günstiger.

Reisepakete werden geladen