An de Water, up de Water - das ist Hafenstadt Kiel

Wer an Kiel denkt, hat sofort zwei Bilder im Kopf: ganz viel Wasser und fast so viele Schiffe. Ein Besuch in der Hafenstadt vermittelt ein ganz besonderes Lebensgefühl, denn das Meer dringt fast bis mitten in die Innenstadt hinein.

Kiel-Infos kompakt

An de Water, up de Water - das ist Hafenstadt Kiel

Wer an Kiel denkt, hat sofort zwei Bilder im Kopf: ganz viel Wasser und fast so viele Schiffe. Ein Besuch in der Hafenstadt vermittelt ein ganz besonderes Lebensgefühl, denn das Meer dringt fast bis mitten in die Innenstadt hinein.

Das größte Stück Natur in Kiel ist die Förde mit ihren wunderschönen Stränden. Die maritime Stadtansicht mit den Hafenanlagen, den riesigen Passagierfähren und den enormen Portalkränen auf der Werft - all das ist typisch Kiel.

Dass Wasser das Kieler Element ist, zeigt sich auch im expandierenden Hafen, dem Cruise Terminal Ostseekai oder der internationalen Meeresforschung, in der hochspezialisierten Marine oder dem Weltklasse-Wassersport. Riesige Passagierfähren aus Norwegen und Schweden machen täglich in der Stadt halt. Der "Hafen mit Innenstadt" ist Ausgangspunkt für viele Kreuzfahrtschiffe und die Schleusen des Nord-Ostsee-Kanals, international "Kiel Canal" genannt, sind das Portal zur meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße der Welt. Fähr- und Frachtlinien zahlreicher Städte rund um die Ostsee verkehren hier und verleihen dem Hafen wachsende Bedeutung.

Mit über 240.000 Einwohnern, darunter zahlreichen Studenten, ist Kiel eine lendige Großstadt und zugleich Zentrum der Wirtschafts- und Kulturregion Schleswig-Holsteins. Einheimische und Touristen genießen ein breites und vielseitiges kulturelles Angebot und die Offenheit und Neugier der Menschen. Theater und Oper, Kino und Konzerte, Musicals und Chöre, Galerien, Museen, Botanische Gärten und bedeutende Aufführungen des weltweit renommierten Schleswig-Holstein Musik Festivals - Kiel ist abwechslungsreich und hat viel zu bieten.

Ob Sie rund um Kiel in die Ostsee springen wollen, ab dem Skandinavienkai ein Schiff besteigen wollen oder rund ums Jahr einfach nur "Pöttekieken", dem maritim-rauem Charme der Stadt werden Sie sich nicht entziehen können.

Fotos: Kiel-Marketing, K. Steiguber, J. Koenig, O. Franke; Landeshauptstadt Kiel, Sven meier, Bodo Quante

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen