Video

Freizeitpark Slagharen

Aufgrund des für einen Freizeitpark relativ hohen Alters findet man in Slagharen eine Vielzahl an Attraktionen, die es sonst in keinem anderen Park mehr gibt. Im letzten Jahrzehnt wurde jedoch damit begonnen, die über 40 Attraktionen nach und nach umzugestalten. Dieses Nebeneinander von Nostalgie und High Tech zieht - das beweisen die 1,1 Mio Besucher jährlich. Slagharen gehört seit Jahren zu den Top-10 der touristischen Attraktionen in den Niederlanden und ist der drittbestbesuchte Freizeitpark der Niederlande.

In der Vergangenheit wurde Slagharen diverse Publikumspreise vergeben wie Rides-Award "Best Value for Money 2010", Zoover-Award "Bester großer Freizeitpark 2010" und KIDS-Award "Kinderferien-Anbieter 2011". Auch in jüngster Vergangenheit wurde Slagharen mit Awards und Empfehlungen gekürt:

"Recommended on HolidayCheck 2016"

Besucher der führenden deutschen Reise-Website "HolidayCheck" ergaben Slagharen 4,9 von maximal 6,0 Punkte.

"KIDS-Freizeitpark-Tipp 2016"

Ins Jahr 2016 startete der Freizeitpark Slagharen gleich mit einem weiteren Publikumspreis: Die niederländische Internet-Seite "Kinderferien-Anbieter" kürte Slagharen zum Anbieter der kinderfreundlichsten Ferien in einem niederländischen Freizeitpark

"KIDS-Aquapark-Tipp 2016"

Im Juli 2016 wurde Slagharen zum niederländische Freizeitpark mit dem besten Wasserpark gewählt, im Mai 2015 eröffnete "Aqua Mexicana”.

"KIDS-Ferienmaskotte 2016"

Randy und Rosie wurden im Mai 2016 von Kindern zu den besten Ferienmaskotten gekürt.

Lage

Direkt mit dem Ferienpark Slagharen verbunden

Öffnungszeiten, Eintrittspreise, Parken

Geöffnet: 16. 3. - 28. 10. 2018, täglich 10.00 - 17.00 / 19.30
Eintritt: bis 3 Jahre gratis; Kinder ab 3 Jahre, Jugendliche und Erwachsene zwischen 12,50 und 29,- Euro, kostenloser Plan des Freizeitparks inklusive

Achterbahnen

Mehr als 20 der beliebtesten Attraktionen des Freizeitpark Slagharen auch in den letzten Monaten des Jahres frei zugänglich. Die Freiluft-Wasserattraktionen sind im Herbst und Winter allerdings außer Betrieb. Die Öffnung der übrigen Attraktionen ist abhängig vom Wetter und der Auslastung des Parks.

Einige Highlights des Freizeitparks im Überblick:

Achterbahn: Die neue Achterbahn "Gold Rush" eröffnete im April 2017 und ist der erste Triple Launch Coaster der Niederlanden. Nach einer 3-fachen Steigerung düsen Sie mit 95 km/h über die bis zu 31 Meter hohe Strecke, wobei man sich zweimal überschlägt. Die Anlage der Achterbahn ist komplett im Goldgräberstil gebaut und bringt Sie zurück ins Jahr 1848. Die kleine Minenlore "Mine Train" ist eine schöne Familienachterbahn, die nicht zu schnell für die Kleinen, aber trotzdem spannend ist.

Magic Bikes: Sie lieben Action und Radfahren? Dann steigen Sie aufs Magic Bike. Gemeinsam mit einem Teamkameraden versuchen Sie, mit dem Fahrrad so schnell wie möglich den Gipfel zu erreichen. Treten Sie in die Pedale, denn eine ganze Gruppe Magic Bikers nimmt die Verfolgung auf! Und alle wollen als erste den höchsten Punkt erreichen. Behalten Sie die Nase vorn! Free Fall: Aus knapp 40 Meter Höhe geht es im freien Fall Richtung Erdboden. Mit dieser Höhe ist der "Free Fall" im europäischen Vergleich einer der Kleineren. Der "Free Fall Tower" der italienischen Ride-Schmiede Fabbri befördert bis zu 12 Personen gleichzeitig nach oben. Dort wird die Gondel ausgeklinkt, um unten von den verschleißfreien Wirbelstrombremsen wieder sanft abgebremst zu werden.

Free Fall: Aus knapp 40 Meter Höhe geht es im freien Fall Richtung Erdboden. Mit dieser Höhe ist der "Free Fall" im europäischen Vergleich einer der Kleineren. Der "Free Fall Tower" der italienischen Ride-Schmiede Fabbri befördert bis zu 12 Personen gleichzeitig nach oben. Dort wird die Gondel ausgeklinkt, um unten von den verschleißfreien Wirbelstrombremsen wieder sanft abgebremst zu werden.

The Passepartout Explorer: Haben Sie Lust auf eine schöne Autofahrt? The Passepartout Explorer bringt Sie auf den richtigen Weg. Vorab erhalten Sie eine Theoriestunde. Wenn Sie die Verkehrsregeln kennen, dürfen Sie auf der Schnellstraße Ihren Führerschein machen. Ja, Sie haben richtig gelesen, auf der Schnellstraße! Wenn Sie später auf der Autobahn durch die Niederlande und den Rest von Europa fahren, werden Sie oft daran zurückdenken ...

El Torito: Diese Fahrgeschäft ist für die ganze Familie geeignet und nimmt die Besucher vor der Kulisse einer Canyon-Landschaft mit in den Wilden Westen.

Chocolate Factory: Stellen Sie selbst unwiderstehliche Schokoriegel, Lutscher und Pralinen her. Die eigenen Kreationen lassen sich mit verschiedenen Toppings schmackhaft verzieren. Anschließend darf man die Köstlichkeiten zum Mitnehmen in ein elegantes Schächtelchen packen. Natürlich dürfen Sie aber auch alles gleich aufessen!

El Teatro: Im stilechten Theater in der Mitte des Parks kann man ein neuen 4D Film erleben: "The Good, The Bad and A Horse". Setzen Sie die Spezialgläser auf und entdecken Sie diesen spannenden Western! Diese Attraktion ist für alle Altersgruppen geeignet.

Zirkus/Showtheater: Hier erwartet den Besucher eine frische Mischung aus Magie und Clownerie.

Wasserpark "Aqua Mexicana"

Im Mai 2015 eröffnete der Ferien- und Freizeitpark Slagharen auf einer Fläche vom 5.200 qm einen großartigen Wasserpark mit mexikanischem Flair. Der teils überdachte Wasserkomplex ist mit einem Strandbad sowie zehn Rutschen von einer Gesamtlänge über 546 Meter bestückt. Drei der Rutschen sind extra groß und zudem interaktiv. Außerdem gibt es in "Aqua Mexicana" einen Whirlpool mit Platz für 70 Personen, einen Wasserfall, Wasserspielgeräte, Kleinkindbecken, ein Schwimmbad, ein Restaurant und Stände für Getränke, Eis und Snacks.

Lage

Im Freizeitpark Slagharen

Öffnungszeiten, Eintrittspreise

Geöffnet: täglich 10.00 / 12.00 - 20.00
Eintritt: gratis für Ferienparkgäste (Normal-Tarif 8 Euro für 1 Tag, 14 Euro für 2 Tage, 20 Euro für 3 Tage)

Ausflugsziele

Slagharen und Umgebung sind eine Erkundung wert, egal ob Ihnen der Sinn nach einem gemütlichen Spaziergang, einer Radtour oder nach ein bisschen Kultur steht. Hier ein paar Anregungen:

Tuinen Mien Ruys (Gärten Mien Ruys): Die Gärten in Dedemsvaart umfassen eine Reihe von 28 Pflanzungen, die nach alten und modernen Vorstellungen angelegt und bepflanzt worden sind. Der experimentelle Charakter macht sie für Laien wie Fachleute interessant.

Radwandern: Bei einem Besuch in den Niederlanden ist eine Fahrradtour eigentlich Pflichtprogramm! Da es so gut wie keine Erhebungen gibt, sind die Strecken sehr angenehm, vor allem für Kinder. Rund um Slagharen gibt es eine Menge unterschiedlich langer Radwanderstrecken. Viele Wege führen entlang kleiner, hübscher Dörfer.

Das Oale Meersterhuus: Das Oale Meersterhuus wurde 1877/1878 erbaut. In dem Heimatmuseum finden sich ein Stilzimmer, eine nostalgische Schulklasse, eine alte Küche und ein prachtvoll eingerichteter Krämerladen. Im Obergeschoss finden Ausstellungen statt. Hinterm Museum können die Kleinen sich mit Kinderspielen aus Großmutters Zeit amüsieren. Das Museum befindet sich im Zentrum Slagharens.

Van Gogh Haus: An der Grenze zwischen Veenoord und Nieuw Amsterdam lebte 1883 Vincent van Gogh für einige Monate. Das Gebäude wurde erst vor wenigen Jahren zu einem kleinen Museum mit Café hergerichtet. Das Van Gogh Haus ist einzigartig in den Niederlanden: Es ist das einzige für Besucher frei zugängliche Haus das von van Gogh bewohnt wurde. Heute ist es ein zentraler Informationsort für die "Drentse periode" des Malers. So hat er hier das Gemälde "De Turfboot" (das Torfboot) gemalt.

Reisepakete werden geladen