SAP Arena Mannheim

Die Eishockeycracks der Adler Mannheim und die Handballer der Rhein-Neckar-Löwen sind hier zu Hause: in der SAP Arena in Mannheim. Sie ist die größte und modernste Mehrzweckhalle Baden-Württembergs und seit 2006 auch Veranstaltungsort für ganz große Konzerte. Nicht nur wegen der Multifunktionalität, sondern auch wegen der innovativen Architektur ist das Gebäude ein kleines Kunstwerk, in das ca. 70 Millionen Euro investiert wurde. Die SAP Arena ist somit auch ein wichtiger Wirtschafts- und Image-Faktor der Stadt Mannheim sowie der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar.

Kapazität: ca. 15.000 Plätze

Baujahr: 2002

Größe: 40.200 qm

Lage, Anfahrt

Die SAP Arena liegt im Osten Mannheims, nahe dem Stadtteil Neuhermsheim und ist mit dem Auto sowie mit der Bahn einfach zu erreichen.

Mit dem Auto: Vom Autobahnkreuz Mannheim fahren Sie auf die Autobahn A 656 in Richtung Mannheim-Mitte/Mannheim-Neckarau. Die nächste Ausfahrt nach Mannheim-Neckarau abfahren und der Bundesstraße B 38 a folgen. Nach ca. 500 m fahren Sie rechts raus, um zur Ludwigshafener Straße zu kommen. Danach biegen Sie links ab und nach ca. 200 m rechts ab in die Straße "An der Arena". Die SAP Arena ist aus allen Richtungen weiträumig ausgeschildert.

Parken können Sie auf den ausgeschilderten Parkplätzen, die Parkgebühr beträgt in der Regel 5 Euro pro Tag.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Sie kommen zur SAP Arena mit dem Bus, mit der Straßenbahn und S-Bahn. Von den umliegenden Bahnhöfen oder Stationen fahren die S-Bahnen S 1, S 2, S 3, S 4 und S 5 bis zur Haltestelle Mannheim Maimarkt/Arena. Die Straßenbahn S 6 sowie die Buslinie 50 fahren bis zur Haltestelle Neuhermsheim/SAP Arena. Von beiden Haltestellen ist es nur noch ein kurzer Fußweg bis zur Arena.

Entfernung zum Spar mit!-Hotel

Best Western Plus Delta Park Hotel:      4,6 km

 

Fotos: Nanosmile, Agentur

Reisepakete werden geladen