Balneum - Sterzing

Lage, Anfahrt

Das Freizeitbad Balneum ist nur wenige Minuten von der Autobahn entfernt. Nach der Abfahrt Sterzing den Kreisel an der 1. Ausfahrt verlassen. Nach ca. 150 m an der Kreuzung links auf die Brennerstraße abbiegen. Das Balneum liegt in der Sperrzone auf der rechten Seite. Ein großer Parkplatz für die Badegäste befindet sich am Freizeitbad.

Der Citybus Sterzing verkehrt im Halbstundentakt und fährt eine Haltestelle am Balneum an.

Öffnungszeiten, Eintrittspreise

Geöffnet:

Hallenbad Mo. - Fr. 16.00 - 22.00, Sa./So./Fei. 10.00 - 22.00

Sauna Mo. - Fr. 15.00 - 22.00, Sa./So./Fei. 11.00 - 22.00

Badebereich:

Erwachsene 3 Stunden 9,- Euro, Tageskarte 11,- Euro

Jugendliche 15 - 18 Jahre und Senioren ab 65 Jahre 3 Stunden 7,50 Euro, Tageskarte 8,50 Euro

Kinder 4 - 14 Jahre 3 Stunden 5,50 Euro, Tageskarte 7,- Euro;

Kinder 0 - 3 Jahre frei

Sauna:

Inklusive Hallen- und Freibad im Sommer

Erwachsene 3 Stunden 18,- Euro, Tageskarte 20,- Euro

Jugendliche 15 - 18 Jahre und Senioren ab 65 Jahre 3 Stunden 17,- Euro, Tageskarte 18,- Euro

Kinder 4 - 14 Jahre 3 Stunden 9,- Euro, Tageskarte 10,- Euro; Kinder 0 - 3 Jahre frei

Einen unvergesslichen Urlaubstag und Freizeitvergnügen für die ganze Familie verspricht das Balneum Sterzing, ein kombiniertes Frei- und Hallenbad mit angeschlossenem Wellnessbereich. Im großzügigen und modernen Ambiente des Freizeitbades ist für jeden das richtige dabei. Einen einmaligen Panoramablick auf die historischen Burgen und die Berglandschaft des Sterzinger Talkessels bieten die raumhohen Glasfassaden. Bei einem solchen Ausblick kommt absolutes Urlaubsfeeling auf!

Im Erdgeschoss steht ein großes Sportbecken für ausgedehnte Schwimmzüge zur Verfügung. Viel Spaß haben Groß und Klein im Relax- und Lehrbecken. Während die Eltern sich im Whirlpool mit Massageliegen zurücklehnen, tummeln sich die Kinder besonders gerne im Strömungskanal. Wie herrlich, sich einfach mal treiben zu lassen. Ein weiteres Außenbecken bietet noch mehr Platz zum Plantschen und im Babybecken können die Kleinsten ganz ungestört ihre ersten Wassererfahrungen sammeln. Auf der großen Liegewiese mit Sonnen- und Schattenplätzen kann man im Sommer zwischendurch dösen oder eine Runde spielen.

Im Obergeschoss erstreckt sich der über 1.000 Quadratmeter große Wellnessbereich. Ob schwitzen in der Kräuter- oder Steinsauna oder ein Eisbad in der Abkühlungsgrotte, hier findet jeder seinen Wohlfühlbereich. Gutes kann man seinem Körper und Kreislauf in einem der Kneipp-Becken tun, die extra für die klassischen Aufgüsse bereit stehen. Die verschiedenen Ruheräume bieten für alle genügend Platz zum Entspannen und Ausruhen. Duftig geht es im Bereich des "Heutraum" zu, urige Gemütlichkeit verspricht der Raum "Zirm". Und auch an der frischen Luft wurde neben einem Hot-Whirlpool noch eine Liegeterrasse für Saunagänger eingerichtet.

Was immer man sucht - Spaß oder Entspannung, Familientag oder Wellnessaufenthalt - im Balneum hat man unzählige Möglichkeiten, einen Tag zu gestalten.

Fotos: Balneum Sterzing

Reisepakete werden geladen