Archäologisches Landesmuseum - Konstanz

Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg

Pfahlbauten, Römer und Schifffahrt auf dem Bodensee: Das archäologische Landesmuseum in Konstanz zeigt auf drei Stockwerken die Geschichte Baden-Württembergs.

Sollte das gute Wetter Sie während Ihres Bodenseeurlaubs doch mal im Stich lassen, lohnt sich ein Besuch im Archäologischen Landesmuseum Baden-Württemberg in Konstanz. Einmal von der Altstadt aus über die Rheinbrücke schlendern und schon steht man vor dem Museum, das im ehemaligen Benediktinerkloster Petershausen untergebracht ist. Auf 3.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche kann man alles über die Geschichte des Landes und insbesondere über die Region Bodensee und das Mittelalter lernen. Neben der großzügig angelegten Dauerausstellung zeigt das Museum auch immer wieder Sonderausstellungen und bietet pädagogische Aktionen für Kinder, wie eine römische Modenschau oder Essen im Mittelalter.

1992 als Außenstelle eröffnet, wurde das ALM 2010 zu einem eigenständigen Museum und betreut heute mehrere Zweigmuseen in ganz Baden-Württemberg. Die große Schausammlung präsentiert einen Querschnitt der Landesgeschichte mittels archäologischer Funde. Zu den bekanntesten Ausstellungsstücken zählen die besterhaltene frühmittelalterliche Leier („Trossinger Leier“) aus dem 6. Jahrhundert und das älteste Schiff des Bodensees aus dem Jahr 1340, das in einem eigenen Glasanbau gezeigt wird.

Playmobil trifft auf Geschichte

Wer dem Archäologischen Landesmuseum um die Weihnachtszeit einen Besuch abstattet, kann bei Kindern ganz groß punkten. Denn in den Wintermonaten wird hier die baden-württembergische Landesgeschichte mithilfe von Playmobilfiguren dargestellt. Die Ausstellung „Archäologie und Playmobil“ befasst sich jedes Jahr mit einem anderen Thema, wie beispielsweise den Pfahlbauten, den Kelten oder den Wikingern.

Adresse Archäologisches Landesmuseum Konstanz
Benediktinerplatz 5, 78467 Konstanz

Öffnungszeiten Archäologisches Landesmuseum Konstanz
Dienstag - Sonntag & Feiertag 10.00 - 18.00 Uhr, Montag geschlossen

Reisepakete werden geladen