Skipass - Kärnten (Österreich)

Kärnten: 31 x Pisten-hopping vom Feinsten

Top, der Skipass gilt! In Österreichs südlichstem Bundesland Kärnten sowie beim Nachbarn Osttirol können Vielfahrer mit einer einzigen Karte 31 Skigebiete testen. Der TopSkiPass Gold gilt bis zu 21 Tage, staffelt sich preislich je nach Nutzungsdauer und Saisonzeit und gilt für die schönsten Skigebiete: von der Weinebene bis Sillian, vom Nassfeld bis Katschberg.

Der Kärntner Bergwinter ist sonnig und schneesicher. Skifahrer, Boarder und Tourengeher sind vier Monate im Winterrausch: endlose Pistenkilometer, keine langen Warteschlangen, herrlichstes Bergpanorama und vor allem Schneesicherheit. Wer die sportliche Abwechslung liebt, trifft mit dem Top Skipass Gold die beste Entscheidung. Die kostensparende Mehrtageskarte gilt für 31 Skigebiete (24 in Kärnten, 7 in Osttirol), 891 Pistenkilometer und 274 Lifte. Wählen Sie die für Sie passende Variante - je nach Aufenthaltsdauer. Fünf Tage in der Hauptsaison kosten zum Beispiel für einen Erwachsenen 209,- Euro, Kinder zahlen die Hälfte.

Skigebiete

  1. Ankogel
  2. Bad Kleinkirchheim
  3. Bodental
  4. Dreiländereck
  5. Emberger Alm
  6. Falkert
  7. Flattnitz
  8. Gerlitze
  9. Großglockner Heiligenblut
  10. Goldeck
  11. Hochrindl
  12. Innerkrems
  13. Kals (Großglockner Resort)
  14. Kartitsch
  15. Katschberg
  16. Klippitztörl
  17. Koralpe
  18. Kötschach-Mauthen
  19. Lienz
  20. Matrei
  21. Mölltaler Gletscher
  22. Nassfeld
  23. Obertilliach
  24. Petzen
  25. Sillian
  26. Simonhöhe
  27. St. Jakob
  28. Turracher Höhe
  29. Weinebene
  30. Weissbriach
  31. Weissensee

Käntner Skipass Vertriebs- und Marketing GmbH

Obere Fellacher Straße 6

A-9500 Villach

Montag - Freitag 8.00 - 12.30 und 13.00 - 17.00 Uhr

Reisepakete werden geladen