ÖVB-Arena - Bremen

Die ÖVB-Arena ist die größte überdachte Multifunktions-Veranstaltungshalle in Bremen. Die ehemalige "Stadthalle" wurde seit ihrer ersten Eröffnung mehrmals erweitert und modernisiert. Heute hat die Arena 7 Logen, 6 Ränge, ein Foyer über 2 Ebenen und ist Veranstaltungsort für die unterschiedlichsten Events: Konzerte, Messen, Shows und fast alle Sportarten. Angrenzend an die ÖVB-Arena sind die Messehallen und das Congress Centrum Bremen.

Kapazität: 14.000 Sitzplätze

Baujahr: 1964 (im selben Jahr Ersteröffnung), 2005 Umbauten und Erweiterungen

Größe: 77 x 40 x 20 m

Lage, Anfahrt

Die ÖVB-Arena Bremen liegt zentral, direkt am Hauptbahnhof und nur wenige Fahrminuten vom Flughafen und den Autobahnen entfernt.

Mit dem Auto: Von Osten kommend, fahren Sie am besten über die Autobahn A 1 bis zum Kreuz Bremen, wechseln dort auf die A 27 Richtung Bremen und nehmen dann die Ausfahrt Bremen-Vahr Richtung Bremen. Folgen Sie der Straße immer weiter Richtung Krankenhaus. Ab hier ist die ÖVB-Arena bereits ausgeschildert.

Von Westen kommend, nehmen Sie die Autobahn A 28 bis zur Ausfahrt Bremen-Neustadt und fahren auf die Bundesstraße B 6. Oder Sie nehmen die Autobahn A 27 bis zur Ausfahrt 18 und dann ebenfalls auf die B 6. Von hier aus folgen Sie den Beschilderungen zur Arena.

Parken: Auf dem großen Parkplatz stehen insgesamt 2.500 Außenplätze zur Verfügung oder direkt im Parkhaus der ÖVB-Arena ca. 350 Plätze.

Öffentliche Verkehrsmittel: Der Hauptbahnhof Bremen befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Arena und ist nur 5 Gehminuten entfernt. Benutzen Sie dafür den Ausgang Willi-Brandt-Platz, Sie kommen automatisch zur Arena. Ansonsten können Sie auch mit den Straßenbahnlinien S 6 und S 8 (Haltestelle Blumenthalstraße) oder mit den Buslinien 25 (Haltestelle Theodor-Heuss-Allee) sowie 26 und 27 (jeweils Haltestelle Messe-Zentrum) fahren.

Entfernung zum Spar mit!-Hotel

Best Western Hotel zur Post: ca. 1 km

Reisepakete werden geladen