Universum Science Center - Bremen

Silbernes Schatzkästchen voller Mitmachstationen

Wie eine silbern glänzende Muschel schwimmt das futuristische Mitmachmuseum in einem kleinen See. Oder soll das ein Wal sein? Eine Riesenpistazie? Ein UFO? Wer weiß. Sicher ist: Im "Universum" in Bremen liegt eine spannende Abenteuerwelt verborgen - 4.000 Quadratmeter Wissenschaft, Spaß und Fantasie.

Wer zum ersten Mal die Riesenmuschel betritt, hat ein echtes Luxusproblem: Wo soll man nur anfangen? Und wie schafft man es, die besten der über 300 Exponate zu erkunden? Die interaktive Ausstellung ist in drei Themenbereiche gegliedert: Mensch, Natur und Technik. Auf dem Erdbebensofa können Besucher erleben, wie sehr es in verschiedenen Städten "in echt" gewackelt hat. Der Komponiertisch verwandelt analoge Objekte in digitale Musik. Am Lügendetektor können Neugierige ihre Familie ausfragen. Oder erstmal den Eiskristallen beim Wachsen zusehen oder den Seepferdchen beim Schwimmen? Den Riesendatenglobus befragen oder den Mimikcomputer erraten lassen, wie man sich fühlt …? Grundschüler können sich im Kinderbereich "Milchstraße" vergnügen, mit Muscheln und Knöpfen experimentieren, Erbsen und Bohnen mit der Schneckenrutsche trennen oder auf einem Traumpfad durch Schlupflöcher und Höhlen kriechen.

Musik im Abenteuerpark

Das Museum in der Nähe der Bremer Uni eröffnete im Jahr 2000. Sieben Jahre später wurde ein zweites Ausstellungsgebäude gebaut - diesmal ein Würfel aus rostrotem Stahl. Er ist über eine Brücke mit dem Hauptgebäude verbunden und beherbergt als weiteres Extra spannende Sonderausstellungen. Im 5.000-Quadratmeter-"EntdeckerPark" vorm Museum können sich große und kleine Besucher richtig austoben: auf den 27 Meter hohen "Turm der Lüfte" kraxeln, einen Flusslauf anlegen oder Erdxylofon spielen.

Die Augen essen nicht mit

Das Hauptgebäude ("Science Center") wurde übrigens mit 40.000 Edelstahlschindeln verkleidet. Was das 70 Meter lange und 27 Meter hohe Etwas nun wirklich darstellen soll, hat der Architekt offen gelassen. Vielleicht erkennen Sie ja darin noch was ganz anderes...? Und wer genug gesehen hat und eine Augenpause braucht, dem kann im "Universum Bremen" ebenfalls geholfen werden: An manchen Tagen öffnet das Dunkelcafé oder Dunkelrestaurant - für weitere einmalige Erlebnisse mit nur vier Sinnen.

Adresse Universum Science Center Bremen
Wiener Straße 1a, 28359 Bremen

Öffnungszeiten Universum Science Center Bremen
Montag - Freitag 9.00 - 18.00 Uhr
Samstag, Sonn-/Feiertag 10.00 - 18.00 Uhr

Reisepakete werden geladen