SaLü Salztherme - Lüneburg

Badewelt: Ein Tag in der Therme SaLü ist wie ein Kurzurlaub an der Ostsee, denn das Wasser enthält bis zu 4 % Sole. Lassen Sie sich im 32 Grad warmen Außenbecken durch den Strömungskanal treiben, von Wasserfontänen massieren oder hüpfen Sie im Innenbecken mit den Wellen um die Wette. Das Sole-Entspannungsbecken der Salztherme lädt mit seiner Unterwassermusik zur Entspannung der besonderen Art ein. Schließen Sie die Augen und "schweben" Sie zu sanften Klängen auf dem warmen Wasser. Danach geht's ab in den Whirpool zu einem gemütlichen Plausch.

Saunabereich: Dieser unterteilt sich in zwei Bereiche: In der "Kleinen Sauna" wirken besondere Aufgüsse wie Minzbeere, Lemongras oder Sandelholz entspannend, erfrischend oder anregend, während die Farblichtsauna die Sinne durch unterschiedlice Farblichter stimuliert. In der "Saunawelt" haben Sie die Qual der Wahl zwischen finnischer Sauna, Dampfbad, Eukalyptussauna, Stiller Sauna oder Salzsauna.

Wellness: Auf 480 m² bleiben keine Entspannungs- oder Kosmetikwünsche offen. Was hätten Sie gerne? Ein Rasulbad, eine Rückenmassage mit kühlendem Menthol- und pflegendem Jojobaöl, oder Zeit zu zweit im Floatarium? Kein Problem! Die Slaztherme Lüneburg hat für jeden das passende.

Lage

Die Salztherme Lüneburg befindet sich in der Uelzener Straße 1 - 5 in Lüneburg, gute Busanbindung ab dem Lüneburger Bahnhof.

Öffnungszeiten, Eintrittspreise

Geöffnet: Mo. - Sa. 10.00 - 23.00; So./Fei. 8.00 - 21.00
Eintritt: Tageskarte Sauna- und Wellnesswelt Erwachsene 15,80 Euro; Kinder 4 bis 16 Jahre 11,30 Euro

Reisepakete werden geladen