Nationalpark Plitvicer Seen

Wasserfälle, Winnetou und wilde Tiere in Plitvice

In Kroatien befinden sich insgesamt acht Nationalparks. Der bekannteste und meistbesuchte ist der Nationalpark Plitvicer Seen. Bereits 1979 wurde der Park als eines der ersten Naturdenkmäler überhaupt in die UNESCO-Liste als Weltkulturerbe aufgenommen. Die ersten Karten zu dem berühmten Naturschutzgebiet wurden schon im 17. Jahrhundert erstellt. Dank der Karl-May-Filme kennt heute die ganze Welt den Nationalpark Plitvicer Seen.

Heute dient "Plitvice" vor allem als Erholungsgebiet. Befestigte Pfade führen Sie zu den sieben tavertinbildenden Wasserfällen, sowie zu den 16 weltbekannten und türkisblauen Seen. Im glasklaren Wasser tümmeln sich tausende Fische. Auch Bären, Wölfe, Füchse und Luchse leben hier in freier Wildbahn. Damit das auch so bleibt, gilt es im Park einige Verhaltensregeln einzuhalten. So darf man zum Beispiel nicht im Wasser schwimmen, Pflanzen beschädigen, Müll hinterlassen, Feuer machen, zelten oder angeln. Ganz wichtig ist auch, die Ruhe der Tiere bzw. der Besucher nicht mit lauter Musik oder lauten Rufen zu stören.

Für die Besucher des Weltkulturerbes ist die Fahrt mit dem Panoramazug bzw. mit dem Elektroboot inklusive. Außerdem können Sie hier wunderbare Fotomotive finden, rudern, bergsteigen oder auch skifahren. In der unberührten Schönheit finden Naturliebhaber ihr Paradies und Künstler Inspiration.

Berühmte Gäste der Plitvicer Seen waren zum Beispiel Tito, verschiedene Staatsmänner und natürlich auch Pierre Brice und Lex Barker, welche in den bekannten Winnetou-Filmen die Hauptrollen übernahmen. Selbst die österreichische Kaiserfamilie machte hier Urlaub. Die Wege im Park wurden daher nach Großherzog Joseph, Kaiser Franz I., Kaiserin Karolina sowie nach den Kronprinzessinnen Stephanie und Dorothea benannt.

Dieses beeindruckende Naturschauspiel kann man nicht in Worte fassen. Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie die Plitvicer Seen. Über eine Millionen Besucher jährlich können nicht irren.

Reisepakete werden geladen