Johannesbad Hotel St. Georg

Gemütliches Ferienhotel im Landhausstil, mit schickem Wellnessbereich, traditioneller Küche und herzlichem Service, 1962 gebaut, 2015 zuletzt renoviert.

Johannesbad Hotel St. Georg -Angebote

Hotel-Infos kompakt

Gemütliches Ferienhotel im Landhausstil, mit schickem Wellnessbereich, traditioneller Küche und herzlichem Service, 1962 gebaut, 2015 zuletzt renoviert.

Wellness-Anwendungen

Das Johannesbad Hotel St. Georg verfügt neben der schicken Wellnessoase auch über einen Beauty- und Massagebereich. Als Spar mit! -Gast erhalten Sie auf alle Leistungen 15 % Ermäßigung. Telefonische Reservierung unter +43 6432 6100 erbeten. Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot (Preise in Euro):

Massagen
Ganzkörper­massage dient zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur, ca. 50 min 58,-
Fußreflexzonen­massage fördert die Durchblutung, löst Blockaden und harmonisiert das energetische System, ca. 25 min 29,-
Breuss Massage die Wirbelsäule wird durch sanfte Massage entspannt und gestreckt, ca. 25 min 29,-
Aromaölmassage beruhigende Massage mit ätherischen Ölen
ca. 25 min 31,-
ca. 50 min 62,-
Kräuterstempel­massage heiße, gebundene Lavendelblüten tragen zur Regenerierung und Entspannung bei, ca. 60 min 71,-
Klangschalen­massage durch sanfte Massage und Harmonisierung mittels Klangschale werden Verspannungen gelöst, Kopfschmerzen gelindert und Selbstheilungsprozesse angeregt
ca. 25 min 29,-
ca. 50 min 58,-
Körperbehandlungen
Ganzkörperpeeling mit Oligomer und Meersalzkristallen, ca. 45 min 45,-
Cocon Marin Ganzkörper-Algenpackung im Wärmekokon, ca. 60 min 72,-
Relax Dos entspannende Rückenbehandlung mit selbsterwärmendem Meeresschlamm, ca. 40 min 45,-
Body Wrapping bringt das Bindegewebe wieder in Schwung, wirkt fettverbrennend, durchblutungsfördernd und entschlackend, ca. 60 min 51,-
Beauty
Jungbrunnen Gesichtsbehandlung zur Strukturierung der Hautoberfläche, ca. 90 min 105,-
Hydra Blue intensiv feuchtigkeitsspendend, entgiftend und erfrischend, ca. 75 min 82,-
Douceur Marine Apaisant beruhigt empfindliche Haut und mildert Rötungen, ca. 75 min 82,-
Pediküre mit Kräuterfußbad und anschließender Pflege 36,-
Maniküre mit pflegendem Handbad und anschließender Pflege 29,-

Lage, Anreise

Die Marktgemeinde Bad Hofgastein ist ein Kurort in der sonnigen Mitte des Gasteinertals im Naturpark Hohe Tauern. Von München aus sind es ca. 2,5 Autostunden, nach Salzburg gute 90 km, nach Innsbruck 180 km.

Mit dem Auto

Aus Richtung München: Sie folgen der Tauernautobahn A 10 (vignettenpflichtig) Richtung Süden bis Bischofshofen. Dann nehmen Sie die Ausfahrt Gasteinertal und folgen der Bundesstraße 311 bis Sie nach ca. 25 km links auf die Bundesstraße 167 abbiegen müssen. Bleiben Sie auf dieser Straße bis Sie Bad Hofgastein erreichen. Biegen Sie im Ort links auf die Parkstraße ab. Dann gleich wieder links und rechts auf die Griesgasse. Erneut links abbiegen, um auf der Griesgasse zu bleiben und nach 50 m rechts abbiegen. Nach ca. 200 m liegt Ihr Hotel auf der rechten Seite.

Aus Richtung Innsbruck: Sie nehmen die Autobahn A 12 (vignettenpflichtig) über Wörgl. Sie kommen auf die Bundesstraße 312 über St. Johann/Tirol bis Lofer, danach nehmen Sie die Bundesstraße 311 über Zell am See bis Lend und dann die Bundesstraße 167 bis Bad Hofgastein. Dann weiter wie oben.

Mit dem Zug

Im Bahnhof Bad Hofgastein halten Euro- und Intercityzüge, Schnell- und Expresszüge. Nehmen Sie vom Bahnhof aus den Bus 558 bis zur Haltestelle Tauernplatz oder den Bus 550 bis zur Haltestelle Busbahnhof/Schlossalmbahn. Bis zum Hotel sind es noch ca. 300 m. Alternativ kostet die Fahrt mit dem Taxi ca. 10 Euro.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen