Thermalbad Lenti (Ungarn)

Das Thermalbad Lenti wurde 2010 mit Unterstützung der EU renoviert und hier findet bestimmt jeder das passende Angebot für sich. Allein der überdachte Bereich ist 3.500 qm groß, von denen 630 qm als Ruhezone gekennzeichnet sind. Hier finden Sie Sport- und Erlebnisbecken, ein Becken mit Thermalwasser und ein Süßwasserbecken für Kinder. Besonders erholsam ist es in der Saunawelt, wo es zwei finnische Saunen, eine Aroma- und eine Infrarotsauna gibt.

Draußen gibt's noch einmal die oben genannten Becken, wobei das Erlebnisbecken mit 1.340 qm das größte ist. So sind hier Nackenduschen, verschiedene Düsen, ein Wildwasserstrom, Massagebänke und eine 74 Meter lange Rutsche untergebracht. Da acht Hektar Grünfläche das Ganze umgibt, kommen sich sportliebende Jugendliche und erholungssuchende Erwachsene bestimmt nicht in die Quere.

Natürlich können Sie auch zahlreiche Heilbehandlungen und Kurangebote in Anspruch nehmen. Besonders wohltuend ist das 40.000 Jahre alte Heilwasser bei Beschwerden des Bewegungsapparates. Es gibt aber auch zahlreiche Wellnessanwendungen wie Massagen, Pediküre, Maniküre und einen Friseursalon.

Eine Besonderheit haben wir noch für Sie: Auf dem Gelände der Therme befindet sich der Energiepark St. Georg. Das ist ein Kraftort, wo besonders starke Erdstrahlen gemessen wurden. Diese überschneiden sich an verschiedenen Stellen und hier ist die wohltuende Wirkung am stärksten. Es wird empfohlen, gelegentlich ein bis zwei Stunden hier zu verbringen. Dabei soll die Energie des Körpers harmonisiert werden, was Selbstheilungsprozesse sowie das körperliche und seelische Wohlbefinden verbessern soll.

Adresse Thermalbad Lenti
8960 Lenti, Táncsics M. u. 2/a

Öffnungszeiten Thermalbad Lenti
täglich 9.00 - 20.00 Uhr

Reisepakete werden geladen