Stedelijk Museum voor Actuele Kunst - Gent (Belgien)

S.M.A.K.: Im wilden Labyrinth zeitgenössischer Kunst

Das "Stedelijk Museum voor Aktuele Kunst" in Gent, kurz S.M.A.K., zeigt eine solche Qualität, Vielfalt und eigenwillige Wucht zeitgenössischer Kunst, dass es einem die Sprache verschlägt. Das 1999 eröffnete Museum ist in einem ehemaligen Kasinogebäude im Citadelpark untergebracht und besitzt heute die wichtigste öffentliche Sammlung belgischer und internationaler Kunst in Belgien.

Avantgarde bis ins Mark. So dynamisch und eigenwillig wie die Stadt, ist auch das S.M.A.K. Es beherbergt die bedeutendste Sammlung zeitgenössischer Kunst in Flandern mit nationalen und internationalen Meisterwerken. Die Sammlung konzentriert sich auf Kunst nach 1945. Dabei sind besonders die Richtungen Pop Art, Minimalismus, Konzeptkunst und Arte Povera vertreten. Alle vier Monate zeigt das Museum eine Auswahl dieser Werke in Wechselwirkung mit originellen, oft gewagten Ausstellungen. Im Museumscafé können Sie die zahlreichen Eindrücke in aller Ruhe sortieren.

Adresse Stedelijk Museum voor Actuele Kunst
Jan Hoetplein 1, 9000 Gent

Öffnungszeiten Stedelijk Museum voor Actuele Kunst
Dienstag - Freitag 9.30 - 17.30 Uhr, Samstatg, Sonntag, Feiertag und Schulferien 10.00 - 18.00 Uhr (Kasse schließt um 17.30 Uhr)

Reisepakete werden geladen