Sint-Janskirche - Gouda (Niederlande)

Sint-Janskirche: Gotteshaus der Superlative

In Gouda gibt es mehr zu sehen als nur Käse. Die imposante Sint-Janskerk (Sankt Johanneskirche) ist nicht nur die längste Kirche der Niederlande, sondern enthält außerdem ein Jahrhunderte altes, gigantisches Kunstwerk aus Glas.

Stolze 123 Meter misst die Sint-Janskirche in Gouda. Damit ist sie sowohl die längste Kirche der Niederlande, wie auch eine der größten Kirchen Europas. Weltberühmt sind die 72 Buntglasfenster, die das Gotteshaus schmücken. Sie stammen aus dem Mittelalter und der Renaissance und zeigen biblische Szenen wie die Taufe Jesu und das letzte Abendmahl. Schon beim Betreten der Kirche funkeln die Fenster Besuchern in allen Farben des Regenbogens entgegen und beeindrucken mit ihrer gewaltigen Größe – einige sind über 20 Meter hoch! Auch wenn man es als Laie vielleicht nicht erkennen kann, die detaillierten Darstellungen sind von höchster Qualität und die Fenster zählen zu den bedeutendsten Werken ihrer Art. Um die Gläser für die Nachwelt zu erhalten, wurden sie mehrere Male restauriert und sind seit den 1980er Jahren von außen mit Schutzglas versehen.

Führung mit Audioguide

Die Geschichte der Goudaer Glasfenster erfahren Sie am besten bei einer kostenlosen Audiotour. Nehmen Sie sich einen Guide in der gewünschten Sprache und erkunden die Kirche in Ihrem eigenen Tempo. Wer Gefallen an den gläsernen Kunstwerken gefunden hat, kann im Museumsshop ein Andenken erstehen und ein kleines Stück Kunstgeschichte mit nach Hause nehmen.

Adresse Sint-Janskirche
Achter de Kerk 2, 2801 JW Gouda, Niederlande

Öffnungszeiten Sint-Janskirche
März – Oktober: Montag – Samstag 9.00 – 17.00 Uhr
November – Februar: Montag – Samstag 10.00 – 16.00 Uhr
Sonntags ist die Kirche nur für Besucher der Gottesdienste geöffnet

Reisepakete werden geladen