Den Haag 1 Reisepaket
Karte
Karte anzeigen

Den Haag: Reise durch die Stadt des Königs

Den Haag ist Regierungssitz der Niederlande, nicht aber seine Hauptstadt - das ist das doppelt so große Amsterdam, in dessen Schatten Den Haag manchmal steht. Völlig zu unrecht! Denn Den Haag hat alles, was man sich von einer Stadt nur wünschen kann: Jede Menge Kultur zum Beispiel mit über 30 Museen, in denen gerne die reiche Malerei-Geschichte Hollands erzählt wird. Wer auf festliches Gepränge steht, weiß Den Haag als Sitz der Königsfamilie und der Regierung zu schätzen: Besuchen Sie unbedingt den Binnenhof, wo das niederländische Parlament tagt und den Paleis Noordeinde, wo König Willem-Alexander arbeitet und Staatsgäste empfängt.

Urlaub in Den Haag

Mit Blick nach oben durch die Stadt des Königs

Den Haag ist Regierungssitz der Niederlande, nicht aber seine Hauptstadt - das ist das doppelt so große Amsterdam, in dessen Schatten Den Haag manchmal steht. Völlig zu unrecht! Denn Den Haag hat alles, was man sich von einer Stadt nur wünschen kann: Jede Menge Kultur zum Beispiel mit über 30 Museen, in denen gerne die reiche Malerei-Geschichte Hollands erzählt wird. Wer auf festliches Gepränge steht, weiß Den Haag als Sitz der Königsfamilie und der Regierung zu schätzen: Besuchen Sie unbedingt den Binnenhof, wo das niederländische Parlament tagt und den Paleis Noordeinde, wo König Willem-Alexander arbeitet und Staatsgäste empfängt.

Den Haag ist darüber hinaus bekannt als "Stadt des Friedens und des Rechts", denn zahlreiche Institutionen wie der Internationale Strafgerichtshof und Europol haben hier ihren Sitz - eine Stadt, in der Geschichte geschrieben wird.

Die Architektur Den Haags ist schlicht beeindruckend und wahnsinnig vielseitig: Klassische und vom Jugendstil geprägte Gebäude mit Ornamenten und gemalten Motiven stehen da neben mehr als 100 Metern hohen, modernen Bürotürmen, die nach 1990 erbaut wurden und in denen sich heute Ministerien befinden. So hat Den Haag eine beeindruckende Skyline, bei der sich Moderne und Historisches nicht ausschließen, sondern ergänzen. Es gilt also: In Den Haag sollte man den Blick nicht nur geradeaus, sondern auch mal nach oben richten, es lohnt sich!

In einer Stadt mit über 500.000 Einwohnern kommt natürlich auch das Vergnügen nicht zu kurz: Ob loungige Bars, gemütliche Cafés oder Diskotheken, in denen die Post abgeht - in Den Haag findet jeder, was er sucht. Und was wäre eine holländische Stadt ohne Grachten. Auch Den Haag wird von den berühmten Wasserwegen durchzogen. Dabei waren diese bis 2003 zu einem großen Teil zugeschüttet oder überbaut. Heute sind Grachtenrundfahrten glücklicherweise aber wieder möglich. Wer auf Wasser steht, kann hier aber noch viel mehr erleben: Der Nordseestrand liegt vom Stadtkern Den Haags nämlich nur wenige Kilometer entfernt.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen