Wernigerode

Schlösser, Fachwerk und die bunte Stadt im Harz

Es ist schon ein Weilchen her, als 1121 Wernigerode erstmalig urkundlich erwähnt wurde. Dafür strahlt das für sein gut gepflegtes Fachwerk bekannte Städtchen noch immer!

Wernigerode -Angebote

Wernigerode-Infos kompakt

Schlösser, Fachwerk und die bunte Stadt im Harz

Es ist schon ein Weilchen her, als 1121 Wernigerode erstmalig urkundlich erwähnt wurde. Dafür strahlt das für sein gut gepflegtes Fachwerk bekannte Städtchen noch immer!

Aufwändig restauriert lädt Wernigerode seine Besucher zu einem Rundgang ein. Minimalisten, die sich für einen geführten Rundgang entscheiden, schaffen es in 1.000 Schritten rund ums Rathaus. Mit großer Wahrscheinlichkeit werden es aber mehr, denn es gibt viel zu sehen in der bunten Stadt im Harz.

Nicht umsonst führt die 2.000 km lange Deutsche Fachwerkstraße auch nach Wernigerode. Zahlreiche Gebäude aus dem 14. bis 18. Jahrhundert zieren die Innenstadt. Eine Besonderheit ist das Rathaus, ein Meisterwerk mittelalterlicher Fachwerkbaukunst. Aber auch das "Kleinste Haus", das "Schiefe Haus" und das "Älteste Haus" sind nicht weniger sehenswert und bedeutende Zeitzeugen der Fachwerkbaukunst in Wernigerode.

Nicht nur dank des Fachwerks äußerst sehenswert, ist die Stadt auch landschaftlich ein echtes Juwel. Gepflegte Grünflächen, Parkanlagen und grüne Oasen prägen das Stadtbild. Besonders bekannt ist der Lustgarten unterhalb des Schlosses. Im 2006 zur Landesgartenschau angelegten Bürgerpark mit 80 verschiedenen Themengärten, Spielplätzen und Tiergehegen kann man wunderbar spazieren und viel Zeit verbringen.

Den Besuch des neugotischen Schloss Wernigerode mit seinem Museum sollte man auf keinen Fall verpassen. Das Schloss, ursprünglich eine mittelalterliche Burg, liegt oberhalb der Stadt. Von hier bietet sich einem eine wunderbare Aussicht auf die Stadt. Und natürlich ist auch die Schlossbesichtigung äußerst sehenswert.

Wandern rund um den Brocken oder auf dem Harzer-Hexen-Stieg, mit Fahrrad oder Mountainbike den Nationalpark Harz entdecken - bedingt durch die Lage am Nordrand des Harzes ist Wernigerode idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Natur. Wer sich lieber zurücklehnt und fahren lässt: Kein Problem, die Harzer Schmalspurbahnen haben in der Stadt Wernigerode ihren Ausgangspunkt.

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen