Bochum 6 Reisepakete
Karte
Karte anzeigen
Bochum

Ihr Hotel in Bochum - so schön ist der Ruhrpott

Wer den besonderen Charme des Ruhrgebiets kennenlernen möchte, ist in Bochum genau richtig. Im Herzen des "Potts" gelegen, haben Sie viele Möglichkeiten. Ob Kultur, Shopping, Nachtleben oder Erholung - in Bochum ist für jeden etwas dabei.

Bochum-Angebote

Sortierung:
Filter schließen
Reisethemen
Reisethemen
Termin
Termin
Anreise
Abreise
Los!

Städtereise Bochum

Ruhr, Kultur, Kohle und das weltbeste Musical

Wer den besonderen Charme des Ruhrgebiets kennenlernen möchte, ist in Bochum genau richtig. Im Herzen des "Potts" gelegen, haben Sie von hier aus alle erdenklichen Möglichkeiten. Ob Kultur, Shopping, Nachtleben, Sport oder Erholung - in Bochum ist für jeden etwas dabei. Das Bochumer Schauspielhaus ist weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt, der Kemnader See als Erholungsgebiet ein sehr beliebtes Ziel. Und das "Bermuda3eck" in der Innenstadt lockt mit seinem großen Angebot an Bars, Restaurants und Clubs allabendlich Tausende von Besuchern aus ganz Deutschland und dem benachbarten Europa.

Die Stadt Bochum ist etwa 680 Jahre alt. Das interessanteste und für die Stadt prägendste Zeitalter war sicherlich die Industrialisierung und der damit verbundene Abbau von Kohle, der für die Stadt einen großen Aufschwung bedeutete. Von dieser Geschichte erzählen unzählige Denkmäler wie beispielsweise das Westfälische Industriemuseum, die Jahrhunderthalle oder die Zeche Hannover, in der die Entstehung des industriellen Ruhrgebiets veranschaulicht wird. Zusammen mit dem Rheinischen Industriemuseum existiert in Bochum eine Museumslandschaft, die in Europa einmalig ist.

Die Ruhrgebiet-Metropole hat aber weit mehr zu bieten als Industriedenkmäler. Das mit zehn Millionen Zuschauern bislang erfolgreichste Musical der Welt spielt seit rund 20 Jahren in Bochum: Starlight Express. Überhaupt spielt Kunst hier eine große Rolle, und zwar in allen Facetten. Am bekanntesten ist wohl die "RuhrTrienale", ein spartenübergreifendes internationales Kunstfestival, das seit 2002 Besucher aus der ganzen Welt nach Bochum lockt.

Renommiert ist auch die Kunstsammlung, sie zeigt expressionistische Meisterwerke sowie Werke der deutschen und internationalen Kunst nach 1945. Das Varieté "et cetera" präsentiert alle zwei Monate ein komplett neues Programm mit einer geistreichen und spannend inszenierten Bühnenshow. Und schließlich wäre da noch "Bochum Total", ein mehrtägiges, jährlich stattfindendes Musikfestival, an dem mehrere Bands verschiedener Musikgenres Live-Musik der feinsten Art spielen. Schon viele unbekannte Gruppen, die hier ihr Debüt gaben, schafften später den großen Durchbruch.

Wer sich dem Shopping-Vergnügen hingeben will, findet in Bochum ebenfalls ein ansprechendes Angebot. Im "City Point" präsentieren sich auf fünf Ebenen über 40 Fachgeschäfte aus den Bereichen Mode, Textilien, Dienstleistungen und Lebensmittel. Der "City Point" ist im Stadtkern an der Kortumstraße gelegen, der Haupteinkaufsmeile Bochums. Auch im "Ruhr Park" Einkaufszentrum können Sie prima einkaufen. Im November 1964 eröffnet, ist das Shopping-Center heute aus dem Stadtbild Bochums kaum noch wegzudenken. Es ist ein gutes Stück Tradition und gehört zu Bochum wie Herbert Grönemeyer, die Zechen und der VfL...

Starlight Express Theater - Bochum

Das eigens für das spektakuläre Rollschuh-Musical ins Leben gerufene "Starlight Express Theater" wurde im Jahr 1988 dank kräftiger finanzieller Hilfe der Stadt Bochum und Investitionen in siebenstelliger Höhe erbaut. Die Gesamtkosten betrugen 32 Millionen D-Mark, was einen Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde nach sich zog. Als die nagelneue Spielstätte am 12. Juni 1988 mit der Deutschland-Premiere von "Starlight Express" eingeweiht wurde, war nicht absehbar, welch großen Erfolg das nach sich ziehen würde. Heute ist das nicht gerade unriskante Unternehmen von damals zu einem Meilenstein der deutschen Musicalgeschichte geworden. Das Theater ist aus dem Kulturleben der Stadt Bochum nicht mehr weg zu denken und zu einem international renommierten Markenzeichen im Ruhrgebiet geworden.

Lage, Anfahrt

Das Starlight Express Theater befindet sich nur wenige Meter von der Autobahnausfahrt Bochum-Stadion entfernt, am Stadionring 24. Das Theater verfügt über zahlreiche Parkplätze für Pkw und Busse.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Vom Hauptbahnhof mit dem Bus 354 Richtung Zillertal oder Keplerweg Wendeschleife bis zur Haltestelle RuhrCongress, von da sind es noch 4 Minuten zu Fuß. Oder mit den Straßenbahnlinien 308 (Richtung Schürbankstraße) und 316 (Richtung Heinrich-straße) bis zur Haltestelle Ruhrstadion. Von dort sind es noch 8 Minuten Fußweg bis zum Theater.

Entfernung zu den Spar mit!-Hotels

Meditherme - Bochum

Medi Therme Bochum: Entspannung in der Saunalandschaft

Wer auf der Suche nach einer Pause vom Alltag ist, ist hier genau richtig. In der Medi Therme in Bochum gibt es 16 verschiedene Saunen, in denen die Alltagssorgen einfach verdampfen. Dazu kommen tropische Pools, wonnige Ruheräume und ein großzügiger Wellnessbereich. Zurücklehnen, durchatmen und genießen.

Betritt man die Medi Therme Bochum, fällt einem zuallererst die angenehme Ruhe auf. Lediglich das sanfte Plätschern kleiner Wasserfälle durchbricht die friedliche Atmosphäre. Nach Spaßbad mit Rutsche sucht man hier vergeblich, denn Kinder dürfen die Therme erst ab 14 Jahren und nur in Begleitung eines Erwachsenen besuchen. In der Medi Therme erwartet Sie wohltuende Wellness in einer wahren Ruheoase – herrlich.

Saunagenuss von klassisch bis modern

In der Medi Therme stehen Sie vor einer kniffligen Wahl: 16 Saunen und Dampfbäder jeglicher Art kann man hier für sich entdecken. Wie wäre es zum Beispiel mit der Bio-Sauna? Oder doch lieber heilende Dämpfe in der Salzgrotte inhalieren? Oder ab in die Sahara Sauna mit ihren schweißtreibenden 95 Grad? Am außergewöhnlichsten und modernsten ist sicherlich die TV-Sauna, in der aktuelle Sportnachrichten live übertragen werden. Die Erdsauna hingegen steht in langer Tradition: Diese Art des Dampfbades existiert schon seit etwa 5.000 Jahren. Wofür Sie sich auch entscheiden, hinterher geht es zur Abkühlung am besten in einen der Pools. Lassen Sie sich unterm freien Himmel im Außenbecken treiben oder bewundern Sie die mediterrane Pflanzenwelt rund um den Indoor-Pool, das Solebecken und den Whirlpool.

Den Stress wegkneten lassen

Nach der Sauna ist eine Massage im Wellnessbereich angesagt. Genießen Sie eine türkische Hamam-Behandlung, machen Sie einen Abstecher nach Indien mit einer ayurvedischen Anwendung oder entspannen Sie bei einer klassischen Thai-Massage. Wirken lassen können Sie die Behandlungen in den Ruheräumen oder der großzügigen Gartenanlage. Einfach in den flauschigen Bademantel gekuschelt auf einer Liege ausstrecken und in der seligen Ruhe wieder Energie tanken.

Hinweis: In der Medi Therme Bochum herrscht eine strikte Textilfrei-Regel. In der ganzen Anlage dürfen nur Handtücher oder Bademäntel getragen werden. Auch die Nutzung der beheizten In- und Outdoor-Pools ist nur textillos erlaubt.

Adresse Meditherme Bochum
Kohlleppelsweg 45, 44791 Bochum

Öffnungszeiten Meditherme Bochum
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen