Bochum 6 Reisepakete
Karte
Karte anzeigen
Deutsches Bergbau-Museum Bochum

Ihr Hotel in Bochum - so schön ist der Ruhrpott

Wer den besonderen Charme des Ruhrgebiets kennenlernen möchte, ist in Bochum genau richtig. Im Herzen des "Potts" gelegen, haben Sie viele Möglichkeiten. Ob Kultur, Shopping, Nachtleben oder Erholung - in Bochum ist für jeden etwas dabei.

Bochum-Angebote

Sortierung:
Filter schließen
Reisethemen
Reisethemen
Termin
Termin
Anreise
Abreise
Los!

Städtereise Bochum

Ruhr, Kultur, Kohle und das weltbeste Musical

Wer den besonderen Charme des Ruhrgebiets kennenlernen möchte, ist in Bochum genau richtig. Im Herzen des "Potts" gelegen, haben Sie von hier aus alle erdenklichen Möglichkeiten. Ob Kultur, Shopping, Nachtleben, Sport oder Erholung - in Bochum ist für jeden etwas dabei. Das Bochumer Schauspielhaus ist weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt, der Kemander See als Erholungsgebiet ein sehr beliebtes Ziel. Und das "Bermuda3eck" in der Innenstadt lockt mit seinem großen Angebot an Bars, Restaurants und Clubs allabendlich Tausende von Besuchern aus ganz Deutschland und dem benachbarten Europa.

Die Stadt Bochum ist etwa 680 Jahre alt. Das interessanteste und für die Stadt prägendste Zeitalter war sicherlich die Industrialisierung und der damit verbundene Abbau von Kohle, der für die Stadt einen großen Aufschwung bedeutete. Von dieser Geschichte erzählen unzählige Denkmäler wie beispielsweise das Westfälische Industriemuseum, die Jahrhunderthalle oder die Zeche Hannover, in der die Entstehung des industriellen Ruhrgebiets veranschaulicht wird. Zusammen mit dem Rheinischen Industriemuseum existiert in Bochum eine Museumslandschaft, die in Europa einmalig ist.

Die Ruhrgebiet-Metropole hat aber weit mehr zu bieten als Industriedenkmäler. Das mit zehn Millionen Zuschauern bislang erfolgreichste Musical der Welt spielt seit rund 20 Jahren in Bochum: Starlight Express. Überhaupt spielt Kunst hier eine große Rolle, und zwar in allen Facetten. Am bekanntesten ist wohl die "RuhrTrienale", ein spartenübergreifendes internationales Kunstfestival, das seit 2002 Besucher aus der ganzen Welt nach Bochum lockt.

Renommiert ist auch die Kunstsammlung, sie zeigt expressionistische Meisterwerke sowie Werke der deutschen und internationalen Kunst nach 1945. Das Varieté "et cetera" präsentiert alle zwei Monate ein komplett neues Programm mit einer geistreichen und spannend inszenierten Bühnenshow. Und schließlich wäre da noch "Bochum Total", ein mehrtägiges, jährlich stattfindendes Musikfestival, an dem mehrere Bands verschiedener Musikgenres Live-Musik der feinsten Art spielen. Schon viele unbekannte Gruppen, die hier ihr Debüt gaben, schafften später den großen Durchbruch.

Wer sich dem Shopping-Vergnügen hingeben will, findet in Bochum ebenfalls ein ansprechendes Angebot. Im "City Point" präsentieren sich auf fünf Ebenen über 40 Fachgeschäfte aus den Bereichen Mode, Textilien, Dienstleistungen und Lebensmittel. Der "City Point" ist im Stadtkern an der Kortumstraße gelegen, der Haupteinkaufsmeile Bochums. Auch im Ruhr-Park Einkaufszentrum können Sie prima einkaufen. Im November 1964 eröffnet, ist das Shopping-Center heute aus dem Stadtbild Bochums kaum noch wegzudenken. Es ist ein gutes Stück Tradition und gehört zu Bochum wie Herbert Grönemeyer, die Zechen und der VfL...

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen