Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Comfort-DZ
  • Ein Bade-Beetle und ein Kugelschreiber aus der Autostadt zur Begrüßung auf dem Zimmer (1 x pro Zimmer)
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x abends VW-Currywurst mit Pommes, kleinem gemischten Salat und Dessert im Hotelrestaurant
  • Tageseintritt in die Autostadt in Wolfsburg (Wert 15 Euro, bis 5. 1. 2020 zusätzlich mit SchiffsTour, vom 19. 7. bis 1. 9. großes Sommer-Showprogramm)
  • Fahrt mit dem Amarok oder Touareg auf dem GeländeParcours (Wert 35 Euro, 45 min inklusive Einführungsrunde mit einem ausgebildeten Autostadt-Instruktor, gewünschten Tag bitte bei Buchung angeben, genaue Uhrzeit in den Reiseunterlagen, 1 x pro Zimmer, nur mit gültiger Fahrerlaubnis, kein Fahrerwechsel möglich)
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Keine Saison- oder Wochenendzuschläge
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Wolfsburg, die Autostadt und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Leonardo Hotel Wolfsburg City Center

Modernes 4-Sterne-Stadthotel, 1972 erbaut, gehört zur „Leonardo“-Kette, seit Herbst 2018 erstrahlt das Hotel in neuem Glanz mit renovierten, stylischen Zimmern und einer Open Lobby Bar.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Wolfsburg liegt im Osten des Landes Niedersachsen, am Südrand des Aller-Urstromtals. Die nächstgrößere Stadt ist Braunschweig, ca. 38 km südwestlich. Bis in den Harz sind es ca. 77 km.

Mit dem Auto

Aus allen Richtungen: Fahren Sie über die entsprechenden Autobahnen auf die A 2 bis zur Ausfahrt Kreuz Wolfsburg/Königslutter. Hier wechseln Sie auf die A 39 Richtung Wolfsburg und nehmen die Ausfahrt 5 Richtung Wolfsburg-Zentrum. Bleiben Sie für ca. 4 km auf der Braunschweiger Straße. Dann biegen Sie rechts in die Siemensstraße ab und gleich wieder in die erste Straße links. Ihr Hotel befindet sich auf der linken Seite.

Mit dem Zug

Der Hauptbahnhof Wolfsburg ist optimal an das Fernzugnetz angeschlossen und ist ca. 2 km vom Hotel entfernt. Für die restliche Strecke nehmen Sie am besten ein Taxi. Die Fahrt kostet ca. 10 Euro.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise freitags oder samstags, Abreise sonntags oder montags, buchbar bis 31. 12. 2020, Verlängerungsnächte nicht möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.13 / 10 38 Bewertungen
1.221 Gäste seit Juni 2015

Mit dem Leonardo waren wir zufrieden. Die Autostadt zu besichtigen hat sich gelohnt und die Autofahrt auf dem Gelände Parcours war super!

Juni 2019
Joachim Kaluza,
39397 Gröningen

Im Leonardo sind wir gut untergebracht gewesen. Wir sind in der Autostadt gewesen und haben uns von der Ausstellung mehr erwartet - es fand eine kurze Präsentation über die Automarke Lamborghini statt und in den Porsche-Pavillons war nicht viel zu sehen. Die Fahrt mit dem Amarok oder Touareg auf dem Gelände-Parcours fand nicht statt, da alle Termine vergeben waren. Im Übrigen kostete alles, was Spaß macht, extra, wie z.  B. der Simulator. Wir waren im Anschluss noch im Technik-Museum, mein Sohn und ich fanden dies weitaus interessanter.

Mai 2019
Michael Binkowski,
16515 Oranienburg

Im Leonardo sind wir gut untergebracht gewesen, beim Frühstück waren viele Gäste anwesend, leider nur wenige Plätze vorhanden, somit haben wir ewig warten müssen und das, wo wir um 11 Uhr einen Termin in der Autostadt hatten. Diese fand unser Wohlwollen - die Fahrt auf dem Gelände-Parcours war super - wir durften sogar zwei Runden drehen - meinem Mann war das nicht ausreichend, wir hatten viel Spaß! Das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Reise ist ganz toll gewesen.

Mai 2019
Birgit-Katrin Bötscher,
06114 Halle Saale

Die Story zum Angebot
In Wolfsburg dreht sich (fast) alles um das Auto

Seit Mitte der 30er werden in Wolfsburg sehr erfolgreich Autos produziert. Das ist allgemein bekannt. Aber wussten Sie, dass es im Wolfsburger Stammwerk auch eine eigene Wurstproduktion gibt? Rund 30 Mitarbeiter sorgen dafür, dass es in den Kantinen und im Einzelhandel der Region nie an Würsten mit der Aufschrift "Volkswagen Originalteil" mangelt. So kommt es, dass Volkswagen schon seit geraumer Zeit pro Jahr mehr Würste als Autos verkauft. Mit einer Stückzahl von 6,3 Millionen ist die Currywurst dabei die beliebteste. Als Spar mit!-Gast kommen Sie an einem Abend selbst in den Genuss dieser Spezialität.

Der Tipp vom Producer
Der Herr der Autos: die zwei Türme

Keine Sorge, Sie sind nicht im falschen Film gelandet und auch das Auenland ist noch tausende Kilometer weit weg. Die zwei Türme hinter mir sind tatsächlich das Wahrzeichen der Autostadt, je 48 Meter hoch und das Herzstück der Fahrzeug-Auslieferung. Sie beherbergen bis zu 800 Neuwagen, die vollautomatisch in die Hochregale transportiert werden und nur darauf warten, von Ihren Käufern abgeholt bzw. ausgeliefert zu werden.

Video

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen