Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Comfort-DZ
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x 2-Gänge-Menü im Hotelrestaurant "alte mühle", für die Kleinen gibt's ein Kidsmenü (z. B. Fischstäbchen oder Schnitzel mit Pommes)
  • Eintritt ins phaeno Wissenschaftsmuseum Wolfsburg (Wert 13,50 Euro pro Person, 8 km entfernt)
  • "Phaenomenales" Abschiedsgeschenk: ein Paar "runde Würfel" aus dem phaeno Shop nach dem Museumsbesuch
  • WLAN im gesamten Haus
  • Keine Saison- oder Wochenendzuschläge
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Stadt, Sehenswürdigkeiten und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Best Western Premier Hotel Alte Mühle

Das moderne 4-Sterne-Superior-Haus liegt am Stadtrand von Wolfsburg und lässt an Komfort nichts missen. 2010 und 2011 wurden alle Zimmer renoviert und klimatisiert sowie die Bäder kernsaniert. 2016 und 2017 wurden Lobby und Hotelbar renoviert.

Urlaubsort, Anreise

Die Großstadt Wolfsburg wurde 1938 zur Produktion des Volkswagens gegründet. Sie liegt im Osten des Landes Niedersachsen am Südrand des Aller-Urstromtals am Mittellandkanal. Nächste größere Städte sind Braunschweig, 26 Kilometer südwestlich und Magdeburg, 64 Kilometer südöstlich. In den Harz sind es 40 Kilometer.

Mit dem Auto

Aus Richtung Hannover/Berlin: Sie fahren auf der A 2 bis zur Ausfahrt Kreuz Wolfsburg/Königslutter. Dann fahren Sie auf der A 39 Richtung Wolfsburg, ca. 10 Kilometer nach der Ausfahrt Wolfsburg-West nehmen Sie die Ausfahrt Nummer 1 Richtung Gifhorn "Weyhausen", anschließend biegen Sie rechts ab. Das Hotel finden Sie in 300 Metern an der linken Straßenseite.

Mit dem Zug

Wolfsburg hat einen großen Hauptbahnhof. Dieser wird auch vom ICE und IC angefahren. Das Hotel ist 10 Kilometer vom Bahnhof entfernt. Mit der Buslinie 170 kommen Sie bequem zum Hotel.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise freitags, Abreise sonntags, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.29 / 10 13 Bewertungen
135 Gäste seit September 2016

In der Alte Mühle waren wir bestens untergebracht. Die Ausstattung vom Hotel, das gesamte Flair, die Freundlichkeit der Mitarbeiter, zudem das tolle Restaurant und die feine Küche, das alles sorgte für einen perfekten Aufenthalt. Mein 11-jähriger Sohn war begeistert vor allem vom Fitnessraum und meinte zu mir, das er nur noch in Hotels der Best Western Kette möchte. Den Eintritt ins phaeno dem Wissenschaftsmuseum haben wir wahrgenommen.

Januar 2020
Anett Cuna,
13359 Berlin

Die Alte Mühle ist gepflegt und gut ausgestattet, die Unterkunft entspricht jedoch einem Business-Hotel. Der Höhepunkt dieser Reise war der Besuch im phaeno-Wissenschaftsmuseum - die runden Würfel haben wir als Abschiedsgeschenk erhalten. Meine Familie und ich hatten einen schönen Aufenthalt.

Januar 2019
Mirjam Büsselmann,
31157 Sarstedt

Ein tolles Hotel in einer eher unvorteilhaften Umgebung. An einer Durchgangsstraße gelegen, ringsum Baulandschaft pur. Weyhausen selbst ist ein recht verfallener Ort. Das kostenfreie Parken am Hotel ist prima, das Personal ist immer ansprechbar und außerordentlich nett, das köstliche 2-Gänge-Menü konnten wir von der Karte wählen. Unser Abschiedsgeschenk haben wir gerne entgegengenommen.

Oktober 2018
Gabriele Horn,
26446 Friedeburg

Die Story zum Angebot
Hüpfende Papierfrösche, Laser und Feuertornados

Wolfsburg, die Autostadt. Außer Volkswagen, Audi, Lamborghini, Seat, Skoda und Bugatti gibt's hier nichts zu entdecken? Fehlanzeige. Neugierige, wissensdurstige Besucher können sogar ganz "phaenomenale" Abenteuer erleben, wenn Sie das architektonische Highlight von Zaha Hadid besuchen. Es gilt als eines der 12 bedeutendsten Bauwerke der Moderne, deshalb sollten Sie es am besten nicht nur von außen, sondern auch von innen bestaunen. Lassen Sie sich die Haare zu Berge stehen, laufen Sie über das Mathe-Laufband, tauchen Sie ein in die faszinierenden Funktionen des eigenen Körpers, erkunden Sie überraschende Welten aus Physik und Magie. Das Spar mit!-Paket macht's möglich.

Der Tipp vom Producer
Viel mehr als nur Autos

Ich muss zugeben, dass das Thema Autos nicht unbedingt mein Lieblingsthema ist. Klar, ich habe auch meine ein bis zwei Traumautos, die ich gerne einmal fahren würde und dem ein oder anderen schaue ich auch einmal auf der Straße nach, mehr aber nicht. Doch die Autostadt hat auch mich in ihren Bann gezogen. Hier gibt es weitaus mehr als "nur" Autos. Zum Beispiel ist in Ihrem Tageseintritt bereits eine einstündige Panoramatour auf dem Mittellandkanal inkludiert. Besonders beeindruckt hat mich der Wintermarkt mit dem 25 Meter hohen Weihnachtsbaum und zahlreichen Holzhütten in denen kulinarische Spezialitäten oder Geschenkartikel angeboten werden. Kinder können in der Schneelandschaft spielen und rodeln oder gemeinsam mit Ihnen auf der großen Eisfläche eine Runde mit den Schlittschuhen drehen. Zudem können Sie sich auf wöchentlich wechselnde Eisshows freuen. Im Sommer gibt es stattdessen eine spektakuläre Wassershow, die jährlich vom Choreographen der Wasserspiele am Burj Khalifa zusammengestellt wird.

Reisepakete werden geladen