Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Standard-DZ
  • Morgens reichhaltiges, kalt-warmes Frühstücksbuffet
  • 1 x abends "ein Stück Spanien in Sachsen" - 1 Tapas-Teller, dazu ein Glas spanischer Wein (0,2 l)
  • Tageskarte für eine Hop-On-Hop-Off-Stadtrundfahrt mit dem Royal London Bus mit 12 Ausstiegsmöglichkeiten (Wert 20 Euro, täglich 10.00 - 16.00, ca. 2 Stunden, Jan. - Feb. nur durchgängige Touren ohne Zwischenstopp möglich), März bis Nov. zusätzlich kostenloser Stadtrundgang durch die Altstadt (ca. 45 min)
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Keine Saison- oder Wochenendzuschläge
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Stadt, Sehenswürdigkeiten und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
NH Leipzig Messe

Modernes 4-Sterne-Businesshotel, 1998 gebaut, 2003 von der spanischen Hotelgruppe NH übernommen.

Urlaubsort, Anreise

Leipzig ist die größte Stadt in Sachsen und Bestandteil der "Metropolregion Sachsendreieck". Leipzig ist mit dem Auto am besten über die A 9 oder die A 14 erreichbar, aber auch gut mit der Bahn oder dem Flugzeug. Das NH Leipzig Messe liegt im Leipziger Vorort Breitenfeld, 9 km nördlich vom Zentrum/Hauptbahnhof.

Mit dem Auto

Aus allen Richtungen: Fahren Sie auf den entsprechenden Autobahnen Richtung Leipzig und nehmen Sie die Autobahnabfahrt "Leipzig Mitte" (A 14), weiter der Maximilianallee/B 2 Richtung Zentrum folgen. Nach ca. 1 km biegen Sie links ab auf die Seehausener Allee, gleich danach wieder nach links auf die Alte Dübener Landstraße. Nun sind es nur noch wenige Meter zum Hotel, das Sie ohne Mühe schon sehen können.

Mit dem Zug

Leipzig ist sehr gut an das Fernverkehrsnetz der Bahn angeschlossen und daher einfach und bequem mit dem Zug zu erreichen. Vom Hauptbahnhof Leipzig nehmen Sie die Straßenbahnlinie 16 in Richtung Messegelände und steigen an der Endstation aus. Von hier aus ist noch ein Fußweg von 800 m zurückzulegen. Oder Sie nehmen vom Hauptbahnhof ein Taxi, zum Hotel sind es ca. 9 km.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise freitags, Abreise sonntags, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.17 / 10 12 Bewertungen
502 Gäste seit Dezember 2014

Das Hotel ist gut - unser Zimmer war sauber und das Personal freundlich. Das Essen war sehr gut. An der Hop-On-Hop-Off-Stadtrundfahrt haben wir teilgenommen, aber die Stadtführung haben wir aus Zeitgründen ausfallen lassen. Wir waren wie immer sehr zufrieden!

Juni 2019
Klaus Dieter Nauditt,
78054 Villingen-Schwenningen

Das Hotel ist fantastisch. Tolle Ausstattung im Zimmer. Boxspring Bett und großer Flachbild TV und ein schönes Badezimmer. Zudem ist die Küche vorzüglich und ein so ausgezeichnetes Frühstücksbuffet habe ich selten erlebt. Die Hop-on-Hop-off-Stadtrundfahrt fanden wir ganz wunderbar. Wir waren rundum top zufrieden.

Oktober 2018
Petra Bauereiß,
99090 Erfurt

Im NH Hotel waren wir gut untergebracht und die netten Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Das Hotel liegt etwas außerhalb jedoch sind die Verkehrsanbindungen ideal. An der Hop-on-Hop-off-Stadtrundfahrt haben wir teilgenommen und hatten zudem einen kompetenten Reiseleiter, welcher uns die interessantesten Highlights der Stadt zeigte.

Oktober 2018
Marlis Röhrich,
02994 Bernsdorf

Die Story zum Angebot
Leipzig "erfahren" mit dem Royal London Bus

In Leipzig gibt es so viel zu sehen: historische Gebäude, unzählige Parks und Grünanlagen, hohe Türme, Shoppingmöglichkeiten bis zum Abwinken, geschichtsträchtige Orte … Leipzig sprudelt und das nicht erst seit gestern. Mutige Leipziger haben den Mauerfall auf den Weg gebracht. Und auch nach mehr als 25 Jahren kein Zeichen von Stillstand. Bei so viel Sehenswertem können die Beine schnell schlapp machen. Umso schöner, dass es mit dem Royal London Bus eine ideale Möglichkeit gibt, die Stadt auf bequeme Art kennenzulernen. Hüpfen Sie rein!

Der Tipp vom Producer
Kunststätte Leipziger Messe

Ich bin immer wieder aufs Neue von der Größe des neuen Leipziger Messegeländes beeindruckt. Allein das Freigelände verfügt über eine Ausstellungsfläche von 70.000 Quadratmetern! Was nur Wenige wissen: Auch außerhalb der Messezeit lohnt sich ein Spaziergang über die Leipziger Messe. Denn zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt haben sich hier verewigt. So wurde Leipzig 1996 mit der Eröffnung des neuen Messegeländes um eine Kunststätte reicher. 16 Werke sind in den Gebäuden sowie auf dem Freigelände öffentlich zugänglich. Machen Sie doch mal einen Abstecher dorthin! Von Ihrem Spar mit!-Hotel sind es nur 800 Meter Fußweg.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen