Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Standard-DZ
  • Tageseintritt in den Europa-Park in Rust, Deutschlands größten und beliebtesten Freizeitpark (ca. 36 km entfernt, Wert 55 Euro)
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Stadtplan von Freiburg (1 x pro Zimmer)
  • Ein originelles, handgefertigtes Freiburger Bächleboot als Abschieds-Souvenir (1 x pro Zimmer)
  • WLAN im gesamten Hotel
  • City-Tax (Freiburger Kulturabgabe)
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Freiburg, den Europa-Park und Ihr Hotel

Hotel-Infos
Hotel Super8 Freiburg

Farbenfrohes Budgethotel mit freundlichem Ambiente und topmodernem Design, 2017 gebaut, Mitglied der "Gorgeous-Smiling"-Hotelgruppe, die für Innovation und Wachstum steht. Großzügige Lobby, offener Frühstücksraum, gemütliche Zimmer und ideale Verkehrsanbindung zur Innenstadt.

Urlaubsort, Anreise

Freiburg im Breisgau liegt im südlichen Baden-Württemberg am Westrand des Schwarzwaldes, ca. 70 km nördlich von Basel und 135 km südlich von Karlsruhe.

Mit dem Auto

Aus allen Himmelsrichtung: Fahren Sie über die entsprechenden Autobahnen auf die A 5. Nehmen Sie die Ausfahrt Freiburg-Nord und fahren Sie über die B 294 auf die B 3. Folgen Sie dem Straßenverlauf für ca. 4 km und biegen Sie dann rechts ab in die Ingeborg-Krummer-Schroth-Straße. Anschließend zweimal links abbiegen und Sie sehen das Hotel Super8 direkt vor sich.

Mit dem Zug

Freiburg ist gut an das Fernverkehrsnetz der Deutschen Bahn angeschlossen. Vom Hauptbahnhof nehmen Sie die Straßenbahnlinie 4 Richtung Zähringen und steigen an der Haltestelle Hornusstraße aus. Bis zu Ihrem Hotel sind es noch 700 m.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar vom 26. 3. 2022 bis 16. 1. 2023, Verlängerungsnächte möglich, Nächte vor Samstag und Sonntag gegen Aufpreis.

Saisonzeiten
Saison: 26. 3. - 29. 5. 2022;
2. 10. 2022 - 16. 1. 2023
Hauptsaison: 29. 5. - 2. 10. 2022
Aufpreise Europa-Park
Ferien-Zuschlag 9. 4. - 24. 4. 2022;
4. 6. - 26. 6. 2022;
14. 7. - 12. 9. 2022;
8. 10. - 6. 11. 2022;
23. 12. 2022 - 8. 1. 2023,
pro Person
EUR 7,-
2-Tages-Ticket pro Kind 4 - 11 Jahre
pro Person ab 12 Jahren
EUR 42,-
EUR 52,-

Verfügbarkeit

Die Story zum Angebot
Von Freiburg aus ganz Europa entdecken

Über 100 Attraktionen in 18 Themenbereichen (darunter 15 Länder), 95 Hektar Fläche, 3.600 Mitarbeiter und fast sechs Millionen Besucher im Jahr - der Europa-Park in Rust ist mit Abstand Deutschlands größter und beliebtester Freizeitpark. Warum das so ist? Wahrscheinlich liegt es an den vielen liebevollen und landestypischen Details, die jeden Bereich zu etwas ganz Besonderem machen. Bei Ihrem Besuch werden Sie es selbst erleben.

Egal, ob Sie beim Anstehen vor der Wildwasserbahn einen Schnellkurs im Jodeln machen, ob Sie in Spanien den Flamenco-Tänzern zusehen oder in Island frisch geräucherten Lachs essen - Sie fühlen sich immer wieder neu in eine andere Welt versetzt. Es sind nicht nur die spektakulären Achterbahnen wie "Blue Fire" oder "Wodan", sondern auch die vielen kleinen Attraktionen, die den Reiz des Parks ausmachen. Zum Beispiel der "Alpenexpress Enzian", bei dem Sie eher gemächlich durch eine funkelnde Diamentenwelt fahren. Oder das "Abenteuerland", in dem Sie gemütlich mit dem Floß über den See schippern. Ganz abgesehen von den atemberaubenden Shows: Von Eisrevue über Zirkus bis hin zur mittelalterlichen Pferdeshow - jede für sich ist absolut sehenswert!

Das gilt übrigens auch für Ihren Urlaubsort Freiburg, wo Sie im topmodernen "Hotel Super8" übernachten. Stylische Zimmer, reichhaltiges Frühstück und eine gute Anbindung zur Innenstadt machen das Haus zum idealen Ausgangspunkt für Erkundungstouren. Die viertgrößte Stadt Baden-Württembergs ist auch als Schwarzwald-Metropole bekannt und hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie Münster, Bertholdsbrunnen oder das historische Kaufhaus. Nicht zu vergessen natürlich die einzigartigen Bächle, die sich durch die Innenstadt schlängeln. Ein handgefertigtes Bächleboot darf daher als originelles Souvenir zum Abschied natürlich nicht fehlen ...

Tipp vom Producer
"Klein Venedig" in Freiburg

Auf nach Freiburg! Denn hier scheint fast immer die Sonne, das Klima ist fantastisch mild, die Lebensart herzlich und die Altstadt geradezu malerisch. Das gilt besonders für meine Lieblingsgässle Gerberau und Fischerau. Die beiden Straßen zwischen Martinstor und Schwabentor werden von den Freiburgern gerne als "Klein Venedig" bezeichnet.

Video

Tipps vor Ort

Reisepakete werden geladen