Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen mit Halbpension
  • Perlbad, Teilmassage, Fangopackung
  • Paraffinpackung, Biolampe, Salzkabine
  • IDT-Rückenanalyse
  • Tanzabende
  • WLAN, Parkplatz

Hotel-Infos kompakt
Kurhotel Pyramida I

Gepflegtes 4-Sterne-Kurhotel mit professionellem Kurbereich, Schwimmbad und Heilquelle "Stefanie", 1994 gebaut, durchgehend renoviert.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

Der beliebte Kurort Franzensbad ist nicht nur durch die große Anzahl an Heilquellen, sondern auch durch die professionellen Kuranwendungen bekannt geworden. Auch in Ihren Kurhotel "Pyramida I" können Sie aus einer Fülle von Anwendungen wählen (Preisangaben in Euro):

Massagen und Bäder
Klassische Massage 15 Minuten 10,-
Reflexzonenmassage Rücken 14,-
Reflexzonenfußmassage 15,-
Unterwassermassage 10,-
Lavasteinmassage 18,-
Migränemassage 15,-
Perlbad 10,-
Wirbelbad 10,-
Kohlensäurebad 10,-
Aromabad 14,-
Wellness- und Kur-Anwendungen
Moorpackung 10,-
Fangopackung 8,-
Paraffinpackung 6,-
Biolampe 6,-
Lasertherapie 10,-
Elektrotherapie 8,-
Sauerstofftherapie 8,-
Magnettherapie 8,-
Multitherapie 6,-
Gasinjektion 6,-
Inhalation 6,-
Lymphdrainage 8,-
Kohlensäuresack 8,-
Gruppengymnastik Schwimmbad oder Turnhalle 10,-
Individuelle Gymnastik 14,-
Sonstiges
Ärztliche Eingangskonsultation 19,-
Kontrolluntersuchung 10,-
Glykämie 3,-
Quick 8,-

Foto: Pixabay

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Frantiskovy Lázne (Franzensbad) liegt im westböhmischen Bäderdreieck, nur rund 12 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt.

Mit dem Auto

Aus Deutschland Süd, Nord, West: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen nach Hof, Nürnberg oder Regensburg und dann auf die A 93 Weiden-Hof. Sie verlassen die Autobahn in Marktredwitz. Hinter der tschechischen Grenze folgen Sie der Autobahn E 48 und fahren Richtung Frantiskovy Lázne ab (E 49). Auf der E 49 nehmen Sie die erste Ausfahrt nach Frantiskovy Lázne, nach etwa 0,5 Kilometer biegen Sie rechts ab und fahren direkt auf die "Kurhotel Pyramida I" zu.

Aus Deutschland Ost: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen zur A 4 Chemnitz-Hof. Von Westen her kommend verlassen Sie die A 4 in Zwickau, von Osten her kommend in Stolberg-West. Danach fahren Sie jeweils nach Aue, Schwarzenberg und Johanngeorgenstadt, wo Sie die tschechische Grenze überschreiten und etwa 25 Kilometer weiter nach Karlsbad fahren. Von dort Richtung Eger (Cheb) und anschließend rechts auf die E 49 nach Frantiskovy Lázne. Dann wie oben beschrieben.

Mit dem Zug

Franzensbad können Sie über CZ-Cheb (Eger) gemütlich auch mit dem Zug erreichen. Vom Bahnhof Franzensbad oder auch von Cheb werden Sie vom Hotel kostenlos abgeholt.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise sonntags, Abreise freitags, buchbar bis 13. 12. 2020, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Saisonzeiten
Nebensaison: 3. 11. - 8. 12. 2019;
3. 1. - 8. 3. 2020;
1. 11. - 13. 12. 2020
Saison: bis 1. 9. 2019;
13. 10. - 3. 11. 2019;
8. 3. - 12. 4. 2020;
7. 6. - 6. 9. 2020;
11. 10. - 1. 11. 2020
Hauptsaison: 1. 9. - 13. 10. 2019;
12. 4. - 7. 6. 2020;
6. 9. - 11. 10. 2020
Saisonpreise
Nebensaison pro Person im DZ EUR 269,- / EUR 44,-
Saison pro Person im DZ EUR 299,- / EUR 50,-
Hauptsaison pro Person im DZ EUR 329,- / EUR 56,-

(erster Preis: 5 Ü/HP, zweiter Preis: Verlängerungsnacht/HP)

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.07 / 10 51 Bewertungen
8.877 Gäste seit August 2008

Wir sind rundum zufrieden mit dem Pyramida gewesen und haben keinen Grund zur Klage. Die Verpflegung war ganz nach unserem Geschmack, den Wellness-Bereich haben wir genutzt und die Anwendungen fanden unser Wohlwollen. Im Übrigen war das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Reise gut.

Juli 2019
Rolf Holzmüller,
08412 Werdau OT Langenhessen

Ich habe mich im Kurhotel wohlgefühlt und bin im nahe gelegenen Park viel spazieren gegangen. Die Verpflegung war ganz nach meinem Geschmack, den Wellness-Bereich habe ich genutzt und die Anwendungen waren gut. Während meiner Reisezeit habe ich mir die Stadt angesehen und mich sehr gut erholt.

Mai 2019
Elvira Gaus,
92284 Poppenricht

Der Aufenthalt war im Großen und Ganzen sehr schön. Im Kurhotel sind wir gut untergebracht gewesen, das Schwimmbad nahmen wir gerne in Anspruch, sämtliche Anwendungen sagten uns zu und das Frühstücksbuffet war reichhaltig. Einziger Kritikpunkt ist das Abendessen gewesen, alle Gäste mussten mit ihren Tellern anstehen und der Reihe nach wurden die Teller von den Mitarbeitern befüllt - mein Mann und ich mussten regelrecht betteln, dass noch etwas mehr Gemüse auf den Teller serviert wurde. Das war eine Situation wie in einem Kindergarten. Der Ort selbst ist nett, leider ist zu unserer Reisezeit nur ein Café geöffnet gewesen, dies war der Saison geschuldet.

März 2019
Klaus Biebrich,
83093 Bad Endorf

Die Story zum Angebot
Wellness-Woche mit Wild, Wald und einer Pyramide

Heute stellen wir Ihnen eine ganz besondere Pyramide vor. Doch vergessen Sie dabei Sanddünen, Kamele, Hitze und Durst. Denken Sie lieber an schöne Kurparks mit Fontänen, gepflegte Waldwege, Gehege mit Mufflons und Damhirschen und vor allem an 21 wohltuende Quellen. Willkommen in Franzensbad, einer kleinen westböhmischen Stadt und einem großen weltbekannten Bad! Nicht nur Anfang des 19. Jahrhunderts, als hier VIPs wie Kaiser Franz I. oder Dichter Goethe weilten, sondern auch heute noch ist Franzensbad sehr begehrt.

Der Tipp vom Producer
Neuste Rückentherapie vom Feinsten

Etwas seltsam sieht es ja aus, das Gerät das mir da Frau Pušková anschnallt. Aber nach 15 Minuten zeigt mir die schlaue Technik genau, wo mein Rücken am Liebsten geknetet werden möchte. MTT - für Medizinische Traininigstherapie - heißt die Therapie. Und nach dem Vorcheck geht es auch gleich auf die Liege und meine Masseurin weiß nun ganz genau, welche Muskeln nach Entspannung rufen.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen