Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen im Standard-DZ
  • 1 Flasche Sekt zur Begrüßung (0,7 l, 1 x pro Zimmer)
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x abends 3-Gänge-Menü mit 2 Wahl-Hauptgängen oder kalt-warmes Buffet (nach Belegung oder Saison)
  • Tageseintritt in die QuellenTherme in Reinhardshausen (3,3 km entfernt)
  • Schulter-Nacken-Massage (25 min)
  • Nutzung des hoteleigenen Wellnessbereichs "Quisisana Spa" mit Hallenbad, Dampfbad, Whirlpool, finnischer Sauna, Biosauna, Blockhaus-Sauna und Fitnessraum
  • 10 % Ermäßigung auf alle vorab gebuchten Wellness- und Beauty-Anwendungen im Hotel
  • Leihbademantel
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Bahnreisende werden vom Bahnhof Bad Wildungen abgeholt
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Region und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Göbel's Hotel Quellenhof

1994 gebautes Komforthotel im Jugendstil mitten in Bad Wildungen, familiengeführt, nah am Kurpark und nur 11,5 km vom Nationalpark Kellerwald-Edersee gelegen. Der moderne und großzügige Wellnessbereich wurde 2018 renoviert und vergrößert. Im Restaurant wird viel regional mit Fairtrade gekocht.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

Im hoteleigenen "Quisisana Spa" gibt es vielfältige Beauty- und Wellnessangebote. Spar mit!-Gäste erhalten auf alle Beauty- und Wellnessanwendungen 10 % Ermäßigung. Aufgrund der hohen Nachfrage wird um rechtzeitige Reservierung Ihres Wunschtermins gebeten. Dies ist möglich unter der Telefonnumer 05621/807-761. Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot (Preise in Euro):

Massagen und Packungen
Klassische Ganzkörpermassage ca. 55 min 67,-
Hot-Stones Ganzkörpermassage mit warmen Lavasteinen und Ölen, ca. 55 min 74 -
Hot Chocolate-Massage mit warmer Schokoladen- bzw. Kakaobutter, ca. 55 min 74,-
Abhyanga ayurvedische Ganzkörpermassage, ca. 85 min 95,-
Anti-Stress-Massage Rücken-Nacken-Kopf, ca. 25 min 37,-
Fußreflexzonenmassage ca. 25 min 39,-
Packung-Peeling-Kombi Algenpackung mit Meersalzpeeling, ca. 55 min 69,-
Ganzkörper-Pflegepackung ca. 25 min 39,-
Bäder
Cleopatrabad pflegendes Honig-Milch-Bad, ca. 25 min 30,-
Schokoladen-Bad mit warmer Kakaobutter, ca. 25 min 30,-
Asia-Traum Kokosmilch-Bad, ca. 25 min 30,-
Rosmarinbad belebend, ca. 25 min 34,-
Lavendelbad entspannend, beruhigend, entzündungshemmend, ca. 25 min 34,-
Kosmetik, Gesichtsbehandlungen
Thalasso Gesichtsbehandlung klassische Gesichtsbehandlung plus Algen zur Straffung der Haut, ca. 55 min 84,-
Babor Men beruhigend, s orgt für mehr Vitalität und Ernegie, ca. 55 min 68,-
Maniküre Basis inklusive Handbad und Balsam, ca. 45 min 35,-

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Bad Wildungen liegt an den Ausläufern des Kellerwalds im Landkreis Waldeck Frankenberg, im westlichen Nordhessen. Die nächsten größeren Städte sind Kassel und Marburg.

Mit dem Auto

Aus dem Norden: Fahren Sie auf diversen Autobahnen auf die A 7 in Richtung Würzburg/Frankfurt und nehmen Sie die Ausfahrt "Homberg/Efze". Danach auf die B 323 in Richtung Bad Wildungen/Fritzlar. Nach 9 km links auf die B 254, weitere 9 km später links auf die B 253 abbiegen. Nach 16 km geht's auf die B 485 in Richtung Sachsenhausen, Korbach und nach 700 m links in Richtung Stadtmitte Bad Wildungen. Nach 1,5 km rechts abbiegen (Beschilderung "Kurbereich"), über "Fetter Hagen" und "Breiter Hagen" nach etwa 1 km wieder rechts abbiegen. Nach ca. 1 km finden Sie Ihr Hotel auf der linken Seite.

Aus dem Süden: Fahren Sie auf diversen Autobahnen auf die A 7 in Richtung Kassel und nehmen Sie die Ausfahrt "Homberg/Efze", dann weiter wie oben.

Aus dem Osten: Fahren Sie auf diversen Autobahnen auf die A 4 in Richtung Erfurt/Frankfurt und wechseln Sie am Kirchheimer Dreieck auf die A 7 in Richtung Kassel, danach weiter wie oben.

Aus dem Westen: Fahren Sie auf diversen Autobahnen auf die A 44 in Richtung Kassel und am Kreuz Kassel-West auf die A 49 in Richtung Marburg/Fritzlar. Nach 24 km nehmen Sie die Ausfahrt "Wabern" und fahren rechts ab auf die B 253 in Richtung Bad Wildungen/Frankenberg, danach weiter wie bei "Aus dem Norden".

Mit dem Zug

Das Hotel ist etwa 2 km vom Bahnhof Bad Wildungen entfernt. Nehmen Sie vom Bahnhof den BKW-Bus Linie 1 und steigen Haltestelle Fürstenhof aus. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindet sich das Hotel.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise sonntags, Abreise freitags, buchbar bis 22. 12. 2020, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Saisonzeiten
Saison: 6. 10. - 18. 12. 2019;
2. 1. - 2. 4. 2020;
4. 10. - 22. 12. 2020
Hauptsaison: 1. 9. 2019 - 6. 10. 2019;
2. 4. - 4. 10. 20129

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.21 / 10 43 Bewertungen
2.945 Gäste seit Oktober 2009

Das Göbel's ist uneingeschränkt weiterzuempfehlen. Wir haben unseren Aufenthalt im Hotel als durchweg positiv aufgenommen. Es war alles toll, von der Verpflegung - der Koch kann was! dem Service von den stets freundlichen Mitarbeitern und dem super Wellness-Bereich, wir nutzten im Übrigen den Außen- und Innenbereich und die Anwendung war fantastisch. - Wir vergeben dem Hotel hundert Punkte! Während unseres Reisezeitpunktes gab es ein Samba-Festival in der Stadt, dieses findet allerdings nur alle 2 Jahre statt. Beim Hotel beginnt der Start des Festivals, die ganze Flaniermeile entlang bis hinein in die Altstadt. Es gab viele Buden, verschiedene Truppen von Musikgruppen, einen großartigen Bühnenaufbau und leckere Cocktails. Das Event war geeignet für Jung und Alt.

August 2019
Karin König,
22885 Barsbüttel

Das Göbel's ist erstklassig - selten, dass ein Hotel perfekt ist! Den hoteleigenen Wellness-Bereich haben wir nicht in Anspruch genommen und auch die Quellen-Therme interessierte uns nicht. Wir wollten einfach mal Ruhe haben, wir sahen uns allerdings die Flaniermeile und die Altstadt an!

August 2019
Klaus Prange,
24214 Gettorf

Im Quellenhof waren wir gut untergebracht und den großen, gepflegten Wellness-Bereich haben wir ausgiebig genutzt. Die schöne Stadt haben wir uns angesehen, wobei das Kurhaus und der angrenzende Park langsam verkommen.

Juli 2019
Monika Krause,
01189 Dresden

Die Story zum Angebot
Edertal: Üppige Wellness in charmanter Badestadt

"Quisisana" - klingt ja zunächst nach neumodischem Musikstil oder Frischkäse aus dem Supermarkt-Kühlregal. Aber: "Quisisana" ist italienisch und bedeutet "Hier können Sie genesen".

Der Tipp vom Producer
Barocke Pracht mit vielen Funktionen

Sie sollten einen Besuch auf Schloss Friedrichstein einplanen. Der barocke Prachtbau auf dem Schlossberg im Stadtteil Altwildungen, einst eine gotische Burg, ist sehr sehenswert. Heute sind dort ein Restaurant und ein Museum untergebracht. Als Außenstelle des Hessischen Landesmuseums Kassel ist im Jagdmuseum die "Türkenbeute" des Hessischen Landgrafen Karl ausgestellt.

Video

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen