Therme 3000 - Moravske Toplice (Slowenien)

Lage

Die Therme 3000 liegt am Ortseingang von Moravske Toplice, mitten im Dreiländereck mit Österreich und Ungarn. Auf der Anlage der Therme 3000 befinden sich die drei Hotels Termal, Ajda und Livada.

Öffnungszeiten, Eintrittspreise

Geöffnet: November - April, 9.00 - 21.00;
Mai - Oktober, 8.00 - 21.00
Eintritt: Tages-Badekarte:
Montag - Freitag Erwachsene 11,90 Euro, Kinder (6 - 15 Jahre) 8,50 Euro; Wochenende/Feiertag, Erwachsene 12,90 Euro, Kinder 8,90 Euro; Juni - September Erwachsene 13,90 Euro, Kinder 9,90 Euro
Attraktionen: 28 Außen- und Innenpools mit normalem und schwarzem Thermalwasser (inklusive der Hotelpools), Kinderschwimmbecken, Becken mit Sprungbrettern, Schwimmbahnen, Springquellen, Whirlpools, Unterwassermassagen, Breitrutschen, Rutschbahnen, Looping-Rutsche "Aqua Loop", Rutsche "Freier Fall". Für Golf-Spieler steht der 18-Loch-Golfplatz "Livada" zur Verfügung.

Wo sich einst das Pannonische Meer befand, ist heute das Erlebnisbad Therme 3000 zu finden. Auf einer Wasserfläche von insgesamt 5000 qm baden Sie im herrlich warmen, schwarzen Thermalwasser. Die ungewöhnliche Färbung verdankt es der speziellen Zusammensetzung von Mineralien.

Das besondere Thermalwasser löst Stressblokaden und beruhigt gereizte Haut. Zudem soll es eine positive Wirkung bei rheumatischen Beschwerden und Entzündungen haben. Im Sommer verstärkt es die Bräunung der Haut. Sogar Atemwegserkrankungen wurden hier bereits erfolgreich kuriert. Die Therme 3000 ist daher als Kurort sehr beliebt.

Der Spaßfaktor spielt in der Therme eine wesentliche Rolle. Ein spezielles Programm für Familien mit Kindern sorgt für stressfreie Urlaubserlebnisse. Für das Kinder-Animationsprogramm ist "Viki" der Storch zuständig. Zudem können die Kleinen nach Herzenslust rutschen oder in den Kinderbecken plantschen.

Massagen und Beautyanwendungen werden im "Thermalium" (im Hotel Termal) angeboten. Spar mit! -Gäste können das Angebot mit dem 10-Euro-Wellnessgutschein gleich testen und eine hochwertige Tagescreme aus Thermalwasser gibt es auch noch gratis. Ein Highlight im Ruheraum des "Thermalium" ist ein 15 Millionen Jahre alter Stein (Septarie), welcher mit seiner besonderen Energie auf natürliche Weise die Körpergenesung fördert. Septarien sollen gut für das Gedächtnis sein, Selbstvertrauen und Lebensenergie schenken oder auch bei Schlaflosigkeit helfen.

Für den kleinen oder großen Hunger stehen mehrere Selbstbedienungsrestaurants zur Auswahl. Bargeld benötigen Sie hier nicht. Alle Beträge werden auf Ihr persönliches Chiparmband gebucht, mit welchem Sie auch Zutritt zu den einzelnen Badebereichen erhalten. Am Ende Ihres Aufenthaltes erfolgt die Abrechnung an der Hotelrezeption.

Reisepakete werden geladen