St. Andreas Kirche - Hildesheim

St. Andreas Kirche: Höchster Kirchturm Niedersachsens

Eine bessere Aussicht gibt es in ganz Hildesheim nicht. Der Turm der St. Andreas Kirche ist mit 114,5 Metern der höchste der Stadt, Niedersachsens und auf der Liste der höchsten sakralen Gebäude immerhin Platz 33. Kleiner Haken: die 364 Stufen bis zur oberen Aussichtsplattform.

Als Bischofssitz ist die niedersächsische Stadt reich an Kirchen. Der Hildesheimer Dom und sein Tausendjähriger Rosenstock sind über die Stadtgrenzen hinaus bekannt, aber die St. Andreas Kirche muss sich nicht verstecken.

Ein großes Organ

Der Bau der gotischen Kirche begann Ende des 14. Jahrhunderts - 1883 war der letzte Stein gesetzt. Dass der Turm so hoch ist, ist nicht nur dem baulichen Ehrgeiz der Hildesheimer zu verdanken, sondern auch ihrem Selbstbewusstsein. Hildesheim erhielt früh die Stadtrechte, trat der Hanse bei und schlug sich auf die Seite der Reformatoren - in St. Andreas predigte man ab 1542 lutherisch. Eine Statue des Reformators Johannes Bugenhagen auf dem Vorplatz erinnert daran. Nachdem die Kirche im zweiten Weltkrieg völlig ausbrannte, wurde sie bis in die 60er Jahre liebevoll und originalgetreu rekonstruiert. Heute finden hier dank der exzellenten Akustik regelmäßig Konzerte statt. Die Kirchenorgel ist die größte in Norddeutschland.

Ausblick wie ein Turmfalke

Der Aufstieg auf den Turm führt zunächst zur ersten Aussichtsebene auf 28 Metern Höhe, dann am Glockenstuhl mit den vier Glocken vorbei. Auf 56 Metern Höhe können Besucher am eindrucksvollen mechanischen Uhrwerk pausieren. Die zweite Aussichtsplattform befindet sich 72 Meter über dem Andreasplatz. Wer die letzten Stufen überwindet, hat eine spektakuläre Aussicht auf das Leinebergland und - an klaren Tagen - auch bis zum Brocken. Sehr viel näher liegt allerdings ein anderer Anblick: In luftigen 100 Meter Höhe nisten immer wieder Turmfalken. Die flauschigen Küken im Nest gibt es allerdings nur per Webcam zu sehen.

Adresse St. Andreas Kirche
Andreasplatz 5, 31134 Hildesheim

Öffnungszeiten St. Andreas Kirche
April - September: Montag - Freitag 9.00 - 18.00 Uhr, Samstag/vor Feiertagen 9.00 - 16.00 Uhr, Sonntag 11.30 - 16.00 Uhr
Oktober - März: Montag - Samstag 10.00 - 16.00 Uhr, Sonntag 11.30 - 16.00 Uhr

Turmaufstieg nur Mai - Oktober Montag/Dienstag/Donnerstag./Freitag 11.00 - 16.00 Uhr, Samstag/Sonntag/Feiertag 12.00 - 18.00

Reisepakete werden geladen