Highlights in Antwerpen

Antwerpen bietet eine ungeheure Vielfalt an Sehenswertem. Was Sie auf keinen Fall verpassen sollten, sind folgende Attraktionen.

Onze Lieve Vrouwekathedraal (Liebfrauenkathedrale): Nach 169-jähriger Bauzeit (1352 - 1521) ragte die Kathedrale, ein Kunstwerk aus Stein, 123 Meter in die Höhe. Damit war sie das größte gotische Bauwerk der damaligen Niederlande. Noch heute ist sie im Besitz etlicher Kunstwerke, unter anderem von Peter Paul Rubens. Vor kurzem wurden die 20-Jahre dauernden Restaurierungsarbeiten abgeschlossen. Seither erstrahlt die siebenschiffige Kirche wieder in ihrer ganzen architektonischen Pracht.

Grote Markt (Großer Markt): Der Platz ist von zahlreichen prunkvollen Zunfthäusern aus dem 16. und 17. Jahrhundert gesäumt. Auf dem Grote Markt und vor der imposanten Kulisse des spätgotischen Rathauses findet alljährlich im Dezember ein Weihnachtsmarkt statt.

Diamantenmuseum: Der wohl berühmteste aller Edelsteine hat eine Menge zu erzählen. Das Antwerpener Diamanten-museum zeigt und erklärt alle Schritte, die das begehrte Juwel durchläuft, bis es einen Hochzeitsring ziert - vom Fund bis hin zum letzten Schliff. Lassen Sie sich zudem von der Geschichte des Diamantschmuckes vom 16. Jahrhundert bis heute verzaubern.

Zoo Antwerpen: Er ist einer der ältesten und bekanntesten Zoos der Welt. Der Antwerpener Zoo beheimatet mehr als 5.000 Tieren und etwa 950 Arten aus den verschiedensten Ländern. Die hübschen Gebäude und die Grünflächen des Zoos stehen unter Denkmalschutz. Bei seiner Gründung 1843 lag der Zoo noch etwas außerhalb der Stadtmauern. Heute ist er eine grüne Oase mitten in Antwerpen.

Hauptbahnhof ("Eisenbahnkathedrale"): Aufgrund von Kapazitätsproblemen wurde der Bahnhof beim Umbau zwischen 1998 und 2007 umfassend umgestaltet. Der Bahnbetrieb wird nun auf drei Ebenen abgewickelt. Das imposante Empfangs-gebäude blieb erhalten. Die Höhe der Bahnhofshalle von 43 m berücksichtigte damals die Abgase der Dampflokomotiven. Wegen der dominierenden Kuppel (75 m hoch) wird das Gebäude im Volksmund "Spoorwegkathedraal" (Eisenbahnkathedrale) genannt.

Reisepakete werden geladen