Fichtelbergbahn

Die Fichtelbergbahn, eine dampfbetriebene Schmalspurbahn, verkehrt täglich im Erzgebirge zwischen Cranzahl und dem Kurort Oberwiesenthal. Sie schnauft mehrmals am Tag gemächlich ihre 17,4 Kilometer bis die Fichtelbergbahn jeweils nach einer Fahrzeit von ca. 1 Stunde ihr Ziel erreicht hat. Mit ihrer Spurweite von 750 Millimeter überwindet die Fichtelbergbahn auf ihrem Weg einen Höhenunterschied von 238 Metern, die größte Neigung liegt bei 1:30.

Außerdem überquert die Fichtelbergbahn sechs Brücken; die eindrucksvollste davon ist das Hüttenbachviadukt (23 Meter hoch, 110 Meter lang) unmittelbar vor der Einfahrt in den Bahnhof der Stadt Oberwiesenthal am Fuße des Fichtelberges.

In der gemütlichen Atmosphäre der beiden Buffetwagen der Fichtelbergbahn genießen Sie die Fahrt zum Beispiel bei einem frischen Bier und einem Imbiss oder Kaffee und Kuchen - so wird die Fahrt mit der Fichtelbergbahn zu einem bleibenden Erlebnis. Die Buffetwagen bieten jeweils Platz für 30 Personen.

Adresse Fichtelbergbahn
Abfahrt Oberwiesental: Bahnhofstraße 7, 09484 Oberwiesental
Abfahrt Crenzahl: Bahnhof 09465 Sehmatal

Öffnungszeiten Fichtelbergbahn
Den Fahrplan der Fichtebergbahn können sie unter www.fichtelbergbahn.de/fahrplan-tarif einsehen

Reisepakete werden geladen