Ausflugsziele Biddinghuizen

Von Biddinghuizen aus gibt es viele interessante Ausflugsziele. Hier ein paar Anregungen:

Aviodrome: In dem Luftfahrt-Themenpark finden Sie auf einer 6.000 qm großen Ausstellungsfläche eine beeindruckende Kollektion historischer Fugzeuge. Highlight ist der originalgetreue Nachbau des Terminals des Flughafens Amsterdam-Schiphol aus dem Jahr 1928. Das Aviodrome Lelystad liegt nordöstlich von Amsterdam in der Provinz Flevoland.

Bataviawerf (Batavia-Werft): Hier werden Schiffe aus dem Goldenen Zeitalter rekonstruiert, die eine wichtige Rolle in der maritimen Geschichte der Niederlande gespielt haben. Im April 1995 wurde nach zehnjähriger Bauzeit die "Batavia", weltweit beste Rekonstruktion eines VOC-Schiffes aus dem aus dem Jahre 1628, zu Wasser gelassen. Das aktuelle Projekt ist der Nachbau des Kriegsschiffes "De 7 Provinciën", mit dem der niederländische Admiral Michiel de Ruyter im 17. Jahrhundert viele Seeschlachten führte. Bataviawerf findet man in Lelystad in der Provinz Flevoland.

Batavia Stad Fashion Outlet: Dieses Shopping-Center findet sich am IJsselmeer bei Lelystad. Über 100 Shops bieten Damen-, Herren- und Kindermode, Schuhtrends, Lingerie, Parfums und Sports- und Outdoorwear von über 250 großen Markennamen. Das Outlet ist nach dem Schiff "Batavia" aus dem 17. Jahrhundert benannt - und entsprechend ausgestattet, mit einer massiven Stadtmauer, drei Stadttürmen, Klinkerpflaster und viel Holz.

Harderwijk: Diese alte holländische Hansestadt liegt direkt am Wasser, genauer gesagt am Veluwemeer. Die Stadt wird von Wasser, Wäldern, Wiesen, Heiden und Sanddünen umschlossen. Die massive Festungsmauer im Ort ist großteils noch intakt. Das historische Zentrum lädt zum Shoppen, Ausgehen oder einem Promenadebummel ein.

Reisepakete werden geladen