Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück
  • Begrüßungsdrink
  • 10 Euro-Verzehrgutschein
  • Schnaps-/Likörspezialitäten
  • WLAN

Hotel-Infos kompakt
Sorat Insel-Hotel

Schöner kann man fast nicht wohnen: Das Sorat Insel Hotel liegt mitten auf der Donau. In dem 1995 zum Hotel umgebauten und 2005 renovierten Gebäude befand sich früher eine Kunstschmiede.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Regensburg liegt verkehrsgünstig im Südosten Bayerns und ist gut mit den Nachbarländern Tschechien und Österreich verbunden.

Mit dem Auto

Aus Süden, Westen und Osten: Von der A 3 kommend am Autobahnkreuz Regensburg die A 93 Richtung Weiden / Amberg nehmen. Bei der Ausfahrt Pfaffenstein die Autobahn verlassen und dem Hotelleitsystem folgen. Das Hotel liegt auf der Donauhalbinsel Obere Wöhrd.

Aus Norden: Von der A 93 kommend die Ausfahrt Pfaffenstein nehmen, weiter wie oben.

Mit dem Zug

Regensburg ist gut an das Bahnnetz angeschlossen. Vom Hauptbahnhof aus erreicht man mit den Buslinien 12 und 13 das Hotel, Haltestelle ist "Steinweg".

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise freitags, Abreise sonntags, buchbar bis 24. 11. 2019, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Saisonzeiten
Saison: 23. 12. 2018 - 31. 3. 2019;
27. 10. - 24. 11. 2019
Hauptsaison: 31. 3. - 27. 10. - 2019

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.21 / 10 29 Bewertungen
2.114 Gäste seit März 2009

Mit dem Insel-Hotel waren wir zufrieden und die netten Mitarbeiter haben uns stets verwöhnt. Den Verzehrgutschein haben wir direkt im Hotel eingelöst und zum Abschied erhielten wir die bayerischen Schnaps- und Likör-Spezialitäten.

Februar 2019
Richard Leithold,
46459 Rees

Alles in Allem sind wir zufrieden mit dem Sorat gewesen. Die Lage des Hotels sagte uns zu, schön platziert in der Nähe der Altstadt. Die Mitarbeiter waren stets freundlich, das Frühstücksbuffet war von der Qualität gut, allerdings wurde nicht nachgelegt. Den Verzehrgutschein haben wir im nahegelegenen Restaurant Alte Linde eingelöst. Den attraktiven Weihnachtsmarkt haben wir uns angesehen, die Reise war wunderbar.

Dezember 2018
Elisabeth Gassner,
85354 Freising

Wir waren schon des Öfteren im Sorat - das Hotel ist gemütlich, verfügt über ein romantisches Ambiente und ist zudem rustikal. In der Lobby steht ein Klavier und meine Tochter durfte bereits darauf spielen. Der Ausblick auf die Donau ist herrlich.

Dezember 2018
Evguenia Khatskevitch,
93059 Regensburg

Die Story zum Angebot
Verlieben Sie sich in Italiens nördlichste Stadt

Fast so, als wäre die Zeit stehen geblieben. Fast so, als wäre man in einem Freilichtmuseum. Die Regensburger Altstadt hat alle Kriege dieser Jahrhunderte nahezu unbeschadet überstanden, die Architektur gibt ein beeindruckendes Zeugnis davon ab: Mittelalterliche Bauten, Kirchen, Patrizierhäuser... Das bedeutendste Wahrzeichen ist die Steinerne Brücke, die im 12. Jahrhundert erbaut wurde und die mächtige Donau zur Vorstadt Stadtamhof überspannt.

Der Tipp vom Producer
Alte Wurst, gute Wurst

Was ist ein Stadtspaziergang ohne eine ordentliche Stärkung?! Schon die alten Donauschiffer und Händler, die vor 500 Jahren die Steinerne Brücke überquerten, machten im Wurstkuchl Station. Noch heute schmeckt es so wie damals: Ein Brötchen frisch bestrichen mit süßem Senf, darauf eine leckere Bratwurst und als Krönung noch einen Klacks Sauerkraut. Alles hausgemacht, versteht sich. Mmhh!

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen