Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen mit Halbpension
  • Candlelight-Dinner
  • Schokolademassage, trockene Wassermassage
  • Kräuterbad, Perlbad, Paraffinpackung
  • Nordic-Walking-Ausrüstung
  • Hallenbad, Whirlpool, Dampfbad, Fitnessraum
  • WLAN, Parkplatz, Kurtaxe

Hotel-Infos kompakt

Traumhaft gelegenes, komfortables Ferien- und Wellnesshotel mit großem Hallenbad, Wellness-, Beauty- und Kurbereich, Sonnenterrasse mit schöner Aussicht auf Marienbad.

Termine, Preise
Arrangement

Anreise sonntags, Abreise freitags, buchbar bis 15. 12. 2019, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Saisonzeiten
Saison: 2. 1. - 24. 2. 2019;
6. 10. - 15. 12. 2019
Hauptsaison: 24. 2. - 6. 10. 2019

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

Marienbad ist in der Welt in erster Linie durch die hochprofessionellen Kuranwendungen berühmt geworden. Auch Ihr Hotel "Monty" bietet Ihnen eine große Auswahl an Wellness- und Kuranwendungen - unten ein Auszug. Die Preise sind in tschechischen Kronen angegeben, Kurs zum Euro ca. 1:25.

Massagen und Bäder
Reflexfußmassage 20 min 490,-
Unterwassermassage 20 min 450,-
Moorbad mit ärztlicher Empfehlung 790,-
Klassische Ganzkörper-Massage 790,-
Klassische Teil-Massage 20 min 490,-
Bad mit Salz aus dem Toten Meer 450,-
Sprudelbad für die Füße 200,-
Druckstrahldusche 10 min 200,-
Perlbad 400,-
Kräuterbad 450,-
Whirlpool 15 min, 1 - 3 Personen 200,-
Wassergymnastik 10 min 200,-
Wellness- und Kur-Anwendungen
Moorpackung 350,-
Paraffinpackung 250,-
Hanfpackung 400,-
Kokospackung 400,-
Honigpackung 400,-
Inhalationen 290,-
Ultraschall 300,-
Oxygenotherapie + Maske 60 min 400,-
Bioxid 45 min 600,-
Licht-Therapie 300,-
Sonstiges
Ärztliche Eingangskonsultation 220,-
Kontroll-Arztkonsultation 300,-
Rezeptgebühr 150,-
Kurbestätigung 100,-
Blutdruckmessen 100,-

Lage, Anreise
Lage, Anreise

Mariánské Lázne (Marienbad) liegt im westböhmischen Bäderdreieck, nur rund 25 km von der deutschen Grenze entfernt.

Mit dem Auto

Mit dem Auto aus Deutschland Süd, Nord, West: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen nach Hof, Nürnberg oder Regensburg und dann auf die A 93 Weiden-Hof. Sie verlassen die Autobahn entweder in Marktredwitz (wenn Sie aus dem Norden kommen) oder in Waldsassen bei Anreise aus Richtung Regensburg. Sie überqueren die Grenze nach Tschechien, immer Richtung Eger (Cheb). Von dort fahren Sie rund 40 Kilometer südöstlich nach Marienbad. In Marienbad angekommen, biegen Sie links in die Straße "Hlavní" ab, nach etwa 200 m nochmal links, wo Sie schon die Beschilderung für Ihr Hotel Monty sehen.

Mit dem Auto aus Deutschland Ost: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen zur A 4 Chemnitz-Hof. Von Westen kommend verlassen Sie die A 4 in Zwickau, von Osten kommend in Stolberg-West. Danach fahren Sie jeweils nach Aue, Schwarzenberg und Johanngeorgenstadt, wo Sie die tschechische Grenze überschreiten und etwa 25 Kilometer weiter nach Karlsbad. Von dort fahren Sie auf der Landstraße nach Marienbad und halten sich Richtung Zentrum. Etwa nach 3 km biegen Sie links in die Straße "Ruská" ab, wo schon die Beschilderung für Ihr Hotel Monty zu finden ist.

Mit dem Zug

Wenn Sie keine Allergie gegen Umsteigen haben und tschechische Bahnhöfe Ihnen nicht wie böhmische Dörfer vorkommen, können Sie Marienbad über CZ-Cheb (Eger) mit dem Zug erreichen. Vom Bahnhof dann am Einfachsten mit dem Taxi zum Hotel.

Adresse

Chateau Monty Spa Resort
Prikrá 218
35301 Marienbad

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.26 / 10 60 Bewertungen
6.785 Gäste seit September 2006

Das Chateau Monty verfügt über ein schönes Ambiente- der Stuck an den Decken und die Kronleuchter einfach herrlich. Ein Allein-Unterhalter im Hotel sorgte für Live-Musik und es wurde sogar getanzt. Die Verpflegung war reichhaltig zudem vielfältig - wer nichts zum Essen fand, war selbst schuld. Den Wellness-Bereich haben wir ausgiebig genutzt. Die verschiedenen Massagen und Bäder haben wir in Anspruch genommen. Außerdem das gesamte Paket abgearbeitet. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sensationell.

Januar 2019
Helmut Hussler,
63584 Gründau

Das Chateau Monty ist ein schönes Anwesen und wir sind während unseres Aufenthaltes viel wandern gewesen. Wir wurden bei Ankunft im Hotel sehr nett begrüßt und haben zudem eine bessere Zimmerkategorie erhalten. Die Verpflegung war reichhaltig und schmackhaft. Der Spa-Bereich sagte uns zu und die Anwendungen fanden unser Wohlwollen, zudem haben wir noch eine Honigmassage erhalten, da die Sauna geschlossen war.

November 2018
Peter Grusa,
36433 Bad Salzungen

Seit Jahren fahren wir nach Marienbad und buchen immer wieder verschiedene Hotels. Das Chateau Monty ist ein tolles Haus, die Verpflegung war vorzüglich und die Mitarbeiter waren stets freundlich. Den Wellness-Bereich haben wir nicht genutzt und die Anwendungen nicht in Anspruch genommen, dafür waren wir lieber in der schönen Umgebung ausgiebig spazieren. Mit der Organisation über Spar mit! sind wir bisher immer zufrieden gewesen.

Oktober 2018
Gabi Fleischer,
07937 Zeulenroda - Triebes

Die Story zum Angebot
44 heilende Quellen und ein Hotel in Traumlage

Kurorte haben gemeinhin eine Heilquelle, manche zwei, Bad Kissingen immerhin fünf. Da lächeln sie im böhmischen Marienbad nur milde: Hier entspringen exakt 44 Heilquellen und fördern die Gäste-Gesundheit. Um all die heilenden Wasser zu kosten, eignet sich am besten ein Porzellan-Trinkbecher.

Der Tipp vom Producer
Mit dem Pferde-Taxi in die Stadt

Neben seiner beeindruckenden Architektur besticht das Hotel Monty durch seine einmalige und ruhige Lage: Wie ein Schloss thront es etwas oberhalb des Kurortes auf einem Hügel, auf welchem früher einmal ein Aussichtsturm stand. Es ist also naheliegend, dass Sie von dort aus einen wunderbaren Ausblick auf das Städtchen Marienbad haben. Direkt an das Hotel grenzt das Naturschutzgebiet Kaiserwald, in dem sich mehrere Heilquellen befinden und das Aktivurlauber zum Wandern und Spazieren einlädt.

Reisepakete werden geladen