Paket-Leistungen
  • 2 x Übernachtung im DZ Classic
  • Willkommensgeschenk bei Anreise auf dem Zimmer
  • 2 x reichhaltiges kalt-warmes Frühstücksbuffet mit regionalen Spezialitäten (7.00 - 10.00)
  • 2 x abends Spezialitätenbuffet aus der böhmischen und internationalen Küche (17.30 - 20.00)
  • 10 % Rabatt auf Speisen und Getränke im Café des 850 m entfernten Partnerhotels "Orea Cristal" mit feinen Kuchen und Torten aus eigener Konditorei
  • Nutzung des Wellnessbereichs mit finnischer Sauna, Biosauna, schönem Ruhebereich und hauseigener Heilwasserquelle
  • Nutzung des Hallenbads mit Gegenstromanlage (5 x 6 m, 9.00 - 20.00)
  • 1 x klassische Teilmassage (20 min, Wert 28 Euro)
  • Leihbademantel während des gesamten Aufenthalts
  • Highspeed-WLAN im gesamten Hotel
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Marienbad und Ihr Hotel

Hotel-Infos
OREA Spa Hotel Palace Zvon

Traumhaft gelegenes 4-Sterne-Kurhotel, mitten in der Stadt und gegenüber der Kolonnade, mit Innenpool, Beauty- und Wellnessbereich und fantastischer Sonnenterrasse.

127 Zimmer in 2 Gebäudeteilen auf 4 Etagen, Lift

DZ Deluxe: wie oben eingerichtet und ausgestattet, zusätzlich möblierter Balkon und Kaffee-/Teezubereiter

Wellness-Anwendungen

Der berühmte Kurort Marienbad hat seinen Weltruf in erster Linie den hochprofessionellen Kuranwendungen zu verdanken. Auch im OREA Spa Hotel Palace Zvon können Sie aus einer Fülle von Anwendungen wählen. Bitte kontaktieren Sie für Ihre Wunschtermine vor Anreise das Hotel unter balneo.zvon@orea.cz oder 00420 724 822 907. Hier ein Auszug aus dem Angebot. Die Preise sind in tschechischen Kronen angegeben.

Massagen
Klassische Teilmassage 20 min 700,-
Klassische Ganzkörpermassage 50 min 1200,-
Aroma-Ganzkörpermassage 50 min 1250,-
Honig-Entgiftungsmassage mit Packung 50 min 1100,-
Thai-Akupressur- Massage 20 min 850,-
Schröpfen 20 min 700,-
Anti-Cellulite-Massage mit Packung 50 min 1300,-
Cleopatra-Bad 15 min 650,-
Moorpackung 20 min 550,-

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte möglich

Saisonzeiten
Nebensaison: bis 20. 12. 2023;
7. 1. - 24. 3. 2024;
3. 11. - 23. 12. 2024
Saison: 24. 3. - 28. 4. 2024;
29. 9. - 3. 11. 2024
Hauptsaison: 28. 4. - 29. 9. 2024
Saisonpreise
Nebensaison pro Person im DZ EUR 185,- / EUR 82,-
Saison pro Person im DZ EUR 205,- / EUR 92,-
Hauptsaison pro Person im DZ EUR 219,- / EUR 99,-

(erster Preis: 2 Ü/HP, zweiter Preis: Verlängerungsnacht/HP)

Verfügbarkeit
  • Nebensaison
  • Saison
  • Hauptsaison
  • nur noch wenige Zimmer
  • Termin ausgebucht
  • Zeitraum nicht buchbar

Gästebewertungen, Statistik
Noch keine Bewertungen
447 Gäste seit September 2022

Die Story zum Angebot
Belle Epoque, berühmte Gäste, Bäder-Herrlichkeit

Im böhmischen Bäderdreieck belebt seit 200 Jahren die Konkurrenz das Geschäft. Aus Sicht von Marianske Lázne reiht sich das so: Karlsbad ist groß und städtisch, Franzensbad klein und ruhig, aber am Schönsten ist natürlich - Marienbad!

Bei Spar mit! sind wir unparteiisch, schließlich haben wir alle drei Orte im Angebot. Doch machen Sie sich gern vor Ort Ihr eigenes Bild. Natürlich in - Marienbad!

Unser Partnerhotel ist als solches schon die Reise wert. Eine wirkliche Jugendstil-Praline, Stilmöbel in den Zimmern, feines Restaurant. Und dann diese Lage: Sie sind direkt an den Kolonnaden, nur fünf Minuten Spaziergang bis zu den weltberühmten Singenden Fontänen. Jeden Abend bei Einbruch der Dunkelheit genießen Sie hier kostenlos das Musik-, Wasser- und Lichtspektakel. Weltweit einmalig, das gibt`s natürlich nur in - Marienbad!

Ihr 4-Sterne-Hotel hat ein Hallenbad, Saunen und das komplette Programm diverser Anwendungen. Eine klassische Teilmassage ist in unserem Schnupperpaket schon inklusive. Morgens und abends bedienen Sie sich an den leckeren Buffets im Hotelrestaurant mit böhmischen Spezialitäten.

Wir haben fest vor, Sie für diesen wunderschönen Ort, den nicht nur Goethe so liebte, zu begeistern. Deshalb gibt`s unser Paket im OREA Zvon mit 2 Ü/HP zum richtig guten Preis von nur 185 Euro (205 und 219 Euro in den teureren Saisonzeiten).

Sie sollten sich das mal gönnen. Denn wenige Orte in Europa haben so einen Zauber wie - Marienbad!

Tipp vom Producer
Die heilenden Quellen von Marienbad

Die frisch sprudelnde Quelle im Wald von Marienbad war schon früh bekannt und bereits 1683 in einem Plan der Umgebung unter dem Namen "Schneidsäuerling" eingezeichnet. Nach der Entstehung des Kurortes wurde sie "Darmwind"- oder "Aeolaquelle" genannt, weil sie angeblich zu schwachen Blähungen führte. Nach der Terrainneugestaltung in den Jahren 1827-1828 bekam sie ihren heutigen Namen "Waldquelle".

Die Trinkkur ist ein komplizierter Prozess, der im Kurort Marienbad Tradition hat. Der Trinkkurler muss immer daran denken, dass ein bestimmtes Wasser für eine konkrete Beschwerde geeignet ist, aber sehr ungeeignet für andere Beschwerden sein kann. So simpel das Trinken des Wassers auch wirkt, die Trinkkur muss immer mit dem Fachpersonal abgesprochen werden, weil eine falsch angewandte Trinkkur statt heilen sogar schaden könnte.

Die echte Waldquelle ist ungefähr 800 Meter vom Hotel entfernt. Sie soll besonders bei Atemwegsbeschwerden förderlich sein. Aber Achtung: auch bei diesem nicht-alkoholischen Wasser gilt, nur in Maßen zu trinken.

Tipps vor Ort

Reisepakete werden geladen