Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Komfort-DZ
  • Begrüßungsdrink bei Anreise in der Hansibar (0,2 l)
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x Hamburg CARD für 1 Tag (bis zu 50 % Ermäßigung auf über 150 Angebote wie Hafen-, Alster- und Stadtrundfahrten, Sehenswürdigkeiten, Museen, Theater, Restaurants und Coffeeshops; gilt als Fahrschein in allen Verkehrsmitteln des HVV-Großbereiches, Wert 9,90 Euro)
  • Eine frankierte Postkarte vom Hotel
  • WLAN im gesamten Haus
  • Keine Saison- oder Wochenendzuschläge
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Hamburg und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Heikotel - Hotel Stadtpark Residenz

Charmantes und liebevoll geführtes 3-Sterne-Komfort-Hotel, 2013 teilweise renoviert.

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Die Freie Hansestadt Hamburg liegt im Norden Deutschlands an Alster und Elbe und ist verkehrstechnisch hervorragend angebunden. Das Heikotel "Hotel Stadtpark Residenz" befindet sich im Nordwesten der Stadt (Stadtteil Hamburg-Winterhude).

Mit dem Auto

Aus dem Norden: Sie fahren über die entsprechenden Autobahnen auf die B 433 nach Hamburg. Nach ca. 4 km halten Sie sich links, um auf der Sengelmannstraße zu bleiben. Biegen Sie nun rechts auf die Hebebrandstraße ab und dann links in den Jahnweg ein. Nach einer weiteren Rechtskurve gelangen Sie auf die Saarlandstraße und schließlich auf die Flüggestraße. Ihr Hotel befindet sich nach ca. 100 m auf der rechten Seite.

Aus dem Osten: Sie fahren über die entsprechenden Autobahnen auf die A 24 in Richtung Hamburg-Jenfeld und nehmen im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt. Biegen Sie dann rechts auf die B 5 ab und noch einmal rechts auf die Jarrestraße. Nach einer letzten Rechtskurve gelangen Sie schließlich auf die Flüggestraße. Weiter wie oben.

Aus dem Westen und Süden: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen nach Hamburg und halten sich dann auf der A 255 Richtung HH-Centrum/HH-Georgswerder und dann weiter auf der B 75. Biegen Sie nach ca. 3 km links auf die B 5 Lerchenfeld ab, dann rechts auf die Jarrestraße. Weiter wie oben.

Mit dem Zug

Hamburg ist optimal an das Fernverkehrsnetz der Bahn angeschlossen. Vom Hauptbahnhof fahren Sie mit der U-Bahn U 3 bis Saarlandstraße. Ihr Hotel befindet sich ca. 500 m von der U-Bahn-Station entfernt.

Flüge nach Hamburg
Flüge nach Hamburg
Welche Verbindungen gibt es?

Sie erreichen Hamburg über den Hamburg Airport. Zum Heikotel am Stadtpark sind es ca. 8 Kilometer.

Vom Flughafen Hamburg zum Hotel

Taxi: Je nach Tageszeit und Verkehrslage kostet eine Taxifahrt vom Flughafen bis zu Ihrem Hotel ca. 25 Euro.

Öffentliche Verkehrsmittel: Vom Flughafen fahren Sie mit der Straßenbahnlinie S 1 in Richtung Wedel (Holst) bis nach Barmbek und fahren dort weiter mit dem Bus U 173 in Richtung Mundsburger Brücke bis zur Haltestelle Saarlandstraße. Von hier sind es noch ca. 150 Meter bis zu Ihrem Hotel. Die Gesamtfahrtzeit beträgt ca. 20 Minuten.

(Stand aller Angaben: Mai 2019)

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreisetag flexibel, buchbar bis 31. 12. 2019, Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.20 / 10 15 Bewertungen
463 Gäste seit Oktober 2013

Die Residenz kennen wir bereits von einem früheren Aufenthalt und wir sind - wie erwartet - wieder rundum zufrieden gewesen. Die Hamburg-Card haben wir für den Eintritt ins Miniatur-Wunderland und den Besuch in der Elbphilharmonie eingesetzt.

April 2019
Michael Gabrielski,
14727 Premnitz

Wir haben eine Freundin in Hamburg besucht und diese kennt sich super in der Stadt aus. Wir haben eine Alster- und Stadtrundfahrt unternommen, waren in der Elbphilharmonie und hatten eine schöne Zeit. Die Hamburg Card haben wir genutzt und das Residenz ist uneingeschränkt weiterzuempfehlen.

Juli 2018
Ursula Sühnel,
06130 Halle

Das Heikotel fanden wir richtig gut. So wie es beschrieben und bebildert ist, entspricht es der Realität. Die Hamburg Card war prima, zumal die U-Bahn Anbindung in Hamburg Spitze ist. Wir wurden bisher von Spar mit! noch nie enttäuscht.

Mai 2018
Eveline Immenroth,
58456 Witten

Die Story zum Angebot
Kurztrip nach Hamburg: Immer wieder einzigartig

In der zweitgrößten Stadt Deutschlands gibt es allerhand zu entdecken. Da wären zunächst der Hafen, Hamburgs beeindruckendste Sehenswürdigkeit. Ob die 345 Meter lange "Queen Mary 2", "Aida" oder "Mein Schiff" - alle waren sie schon hier! Oder besichtigen Sie die historische Speicherstadt. Hier finden Sie neben gutem Kaffee und Orientteppichen aus Übersee das berühmte "Miniatur Wunderland" und das gruselige "Dungeon". Typisch Hamburg sind auch das imposante Rathaus, die Binnenalster mit ihrer über 35 Meter hohen Fontäne und der DOM, das größte Volksfest des Nordens. Die Liste könnte ewig so weitergehen.

Der Tipp vom Producer
Kunst gegen die Abrissbirne

"Komm in die Gänge!" ist der Name einer Initiative, die sich für den Erhalt des Gängeviertels einsetzt - einem Stück Hamburger Stadtgeschichte. Im Sommer 2009 hatten etwa 200 Künstler und politisch Aktive die zum Abriss geplanten Häuser besetzt und sich somit erfolgreich gegen das Vorhaben gewehrt.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen