Corona-Infos: Die Berliner Hotels sind wieder geöffnet. Wir nehmen Buchungen für dieses Spar mit!-Paket gern entgegen.
Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Standard-DZ
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Begrüßungsgetränk (0,2 l) an der Hotelbar
  • Am Morgen Ihrer Wahl Sektfrühstück "12 bis 12" (mit einem Glas Sekt und 12 Wunschzutaten, bis 12.00 Uhr auf Ihrem Zimmer serviert)
  • 1 x Essen im 1964 eröffneten "Portofino" schräg gegenüber, dem "ersten Italiener in der Stadt" (Wunschpizza aus 5 Varianten)
  • WLAN im gesamten Haus
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über die Stadt, Sehenswürdigkeiten und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Best Western Hotel Kantstrasse Berlin

Beliebtes Komforthotel in Top-City-Lage. 1981 gebaut, regelmäßig renoviert.

Sektfrühstück "12 bis 12"

Sektfrühstück ans Bett - das hat was und ist bei Ihrem Berliner City-Trip an einem Morgen Ihrer Wahl schon inklusive. Unser kleines Extra heißt "12 bis 12", weil Sie Ihr Frühstück bis 12.00 Uhr bestellen und aus unserer Liste 12 Wünsche ankreuzen können.

Sie bekommen diese Liste zusammen mit Ihren Reiseunterlagen und geben sie, ausgefüllt mit Ihren 12 Kreuzchen und dem Wunschtermin, einfach am Abend vorher an der Rezeption ab.

Bereits inklusive sind Brot und Brötchen, Butter/Margarine und ein Glas Sekt pro Person. Und dann beginnt Ihre individuelle Zusammenstellung aus folgenden Wahlmöglichkeiten:

  • Knäckebrot/Zwieback
  • Honig, Nutella, Marmelade, verschieden Käsesorten, Schinken- und Wurstspezialitäten, Philadelphia Frischkäse mit frischem Schnittlauch, Gurke und Tomate
  • Fruchtjoghurt, Obstsalat, Müsli, Joghurt, Cornflakes
  • 5-Minuten-Ei, Rührei, Rührei mit Frühstücksspeck
  • Kaffee
  • Teesorten: Früchte, Hagebutten, Pfefferminze, Kamille, Earl Grey, Assam, Fancy Sencha, Darjeeling, Morgentau, Jasmin Gold, Sport Cup, Morning Star (jeweils mit Zitrone oder Sahne)
  • Kalte oder warme Milch, kalter oder warmer Kakao
Urlaubsort, Anreise

Berlin liegt auf halbem Weg zwischen Halle an der Saale und Stettin oder auch zwischen Magdeburg und Frankfurt an der Oder. Das Best Western Hotel Kantstrasse Berlin im Zentrum des früheren Westteils, Bezirk Charlottenburg, ist am besten erreichbar aus dem Südwesten über die A 115, Messe.

Mit dem Auto

Aus dem Westen und Süden: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen nach Berlin und wechseln am Dreieck Nuthetal von der A 10 auf die A 115, Richtung Berlin-Zentrum und Flughafen Tegel. Sie fahren über die AVUS und verlassen die Autobahn an der Ausfahrt "Messedamm Nord". Dann sind Sie bereits auf der Kantstraße und fahren rechts Richtung Zentrum. Das Best Western Hotel Kantstrasse finden Sie nach 1500 Metern auf der rechten Seite.

Aus dem Norden und Nordosten: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen nach Berlin und wechseln am Kreuz Oranienburg von der A 10 auf die A 111, Richtung Berlin-Zentrum und Flughafen Tegel. Sie lassen den Flughafen rechts liegen und verlassen die Autobahn an der Ausfahrt "Messedamm Nord". Dann sind Sie bereits auf der Kantstraße und fahren rechts Richtung Zentrum. Das Best Western Hotel Kantstrasse finden Sie nach 1500 Metern auf der rechten Seite.

Mit dem Zug

Die Fernzüge fahren bis zum Bahnhof Zoo, von dort sind es nur 2 Kilometer bis zum Hotel. Wer das Geld für ein Taxi sparen möchte, nimmt den Bus 149 bis Kantstraße/Wilmersdorfer Straße.

Flüge nach Berlin
Welche Verbindungen gibt es?

Sie erreichen Berlin über den Flughafen Tegel (TXL) im Nordwesten und den Flughafen Schönefeld (SXF) im Südosten der Stadt. Zum Best Western Hotel Kantstrasse sind es von Tegel ca. 8 Kilometer und von Schönefeld ca. 25 Kilometer.

Vom Flughafen Berlin Tegel zum Hotel

Taxi: Je nach Tageszeit und Verkehrslage kostet eine Taxifahrt vom Flughafen Tegel zu Ihrem Hotel ca. 25 Euro.

Öffentliche Verkehrsmittel: Vom Flughafen Tegel fahren Sie direkt mit dem Bus 109 bis Kaiser-Friedrich Straße / Kantstraße. Zum Hotel sind es noch etwa 250 Meter. Die Fahrt dauert ca. 25 Minuten.

Vom Flughafen Berlin Schönefeld zum Hotel

Taxi: Je nach Tageszeit und Verkehrslage kostet eine Taxifahrt vom Flughafen Schönefeld zu Ihrem Hotel ca. 55 Euro.

Öffentliche Verkehrsmittel: Vom Flughafen Schönefeld Cargo Center mit der Bus 736 bis zum Flughafen Schönefeld Terminal. Vom Bahnhof Flughafen Berlin-Schönefeld mit der RE 7 in Richtung Dessau Hauptbahnhof bis zur Haltestelle Charlottenburg. Ihr Hotel ist etwa 500 Meter von hier entfernt. Die Gesamtfahrtzeit beträgt ca. 50 Minuten.

(Stand aller Angaben: März 2020)

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise freitags, Abreise sonntags, buchbar bis 22. 4. 2021, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Saisonzeiten
Saison: 30. 10. 2019 - 22. 4. 2020;
1. 7. - 30. 8. 2020;
30. 10. 2020 - 22. 4. 2021
Hauptsaison: 22. 4. - 1. 7. 2020;
30. 8. - 30. 10. 2020

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
8.78 / 10 41 Bewertungen
10.880 Gäste seit Dezember 2004

Im Best Western Kantstrasse waren wir gut untergebracht und die netten Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Wir haben an einer Führung im Reichstagsgebäude teilgenommen, besichtigten das Ehrenmal und waren am Brandenburger Tor. Das Preis-Leistungs-Verhältnis von dieser Reise ist gut.

Januar 2020
Norbert Dörr,
56237 Caan

Das Best Western Kantstrasse ist eine großartige Unterkunft, die Lage vom Hotel toll und das Frühstücksbuffet ist klasse gewesen! Unser Zimmer war recht klein und somit verzichteten wir auf das Sektfrühstück und nahmen den Sekt dafür an der Hotelbar ein. Das italienische Essen im Portofino haben wir erhalten. Die Grüne Woche war der Grund diese Reise zu buchen. Wir haben an einer Hop-On-Hop-Off-Stadtrundfahrt teilgenommen, sind immer wieder aus - und eingestiegen und wir waren auf dem Potsdamer Platz. Der Fernsehturm lag während unserer Reisezeit leider im Nebel, auf den Besuch des 3 D-Museum haben wir verzichtet, da zu viele Menschen anstanden, ebenso auf das Naturkundemuseum, denn an diesem Tag war der Eintritt umsonst. Das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Reise ist großartig.

Januar 2020
Viola Bierstedt,
39649 Gardelegen

Das Best Western kenne ich bereits von meinen früheren Aufenthalten - ich bevorzuge das Hotel aufgrund seiner zentralen Lage. Leider war ich dieses Mal nicht ganz so zufrieden, da die Qualität etwas nachgelassen hat, was die Reinlichkeit in meinem Zimmer betrifft, sowie die Reichhaltigkeit beim Frühstücksbuffet. Die Kaffeeautomaten sagen mir einfach nicht zu, eine Kaffeekanne am Tisch wäre gastfreundlicher, denn zur Sturm- und Drangzeit im Restaurant muss dort lange angestanden werden - für das Hotel ist das wohl wirtschaftlicher! Was das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Reise betrifft, da habe ich ein gespaltenes Verhältnis, denn als Alleinreisende muss ich grundsätzlich mehr bezahlen - hier waren es 80 Euro Zuschlag. Während meiner Reisezeit habe ich mir diesmal ein Theaterstück angesehen und den Dom besichtigt (https: //www. berlinerdom. de/besuchen-wissen/).

Dezember 2019
Christa Bellgardt,
39261 Zerbst

Die Story zum Angebot
Ausflug nach Berlin, in die Stadt der 1.000 Gesichter!

Berlin - das klingt nicht nur spannend, das ist es auch! Nicht ohne Grund gilt unsere Hauptstadt schon lange als Top-Reiseziel und wird jedes Jahr von mehr begeisterten Besuchern erobert. Ob kulturell, kulinarisch oder einfach nur so, diese Stadt hat für jeden das richtige Angebot. Sie wollen es selbst erleben? Dann kommen Sie doch einfach mal übers Wochenende in die Schöne an der Spree und wandeln Sie vom Brandenburger Tor zum Kurfürstendamm, am Reichstag und der Mauer vorbei!

Der Tipp vom Producer
Zitadelle Spandau - Berlins Festung

Berlin-Spandau ist sicherlich nicht unbedingt der erste Tipp, den man einem Berlin-Besucher mit auf den Weg geben würde. Tatsächlich befindet sich aber eine sehr faszinierende Attraktion in genau diesem Stadtteil: Die Zitadelle Spandau! Sie ist eine der bedeutendsten und besterhaltenen Festungen der Hochrenaissance in Europa und wurde 1559 bis 1594 an Stelle einer mittelalterlichen Burg errichtet.

Heute können Sie in der Zitadellen-Wirtschaft von Dienstag bis Sonntag rustikal speisen und Mittelalterfeste erleben. Highlight ist das regelmäßig stattfindene Ritteressen. Hierbei führt ein Gaukler und Spielmann Sie durch den Abend, es wird gesungen und so gegessen, wie es einst die Rittersleute taten - mit den Händen!

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen