Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück
  • 4-Gänge-Menü oder Buffet
  • Eintritt Limestherme
  • Wellnesslandschaft
  • Sky Bundesliga
  • WLAN

Hotel-Infos kompakt
The Monarch Hotel

Ansprechendes Wohlfühlhotel, 1997 gebaut, für umweltbewusstes Engagement als Certified Green Hotel® ausgezeichnet, seit 2004 im Besitz der Refad Hotels and Resorts.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

The Monarch Hotel hat einen großen Beauty- und Wellnessbereich. Spar mit! -Kunden erhalten im "The Monarch Spa" und im Cosmeticum einen Rabatt in Höhe von 10 Prozent auf alle Anwendungen. Telefonische Reservierung unter 09445 98-0 erbeten. Hier ein kleiner Auszug aus dem vielfältigen Angebot (Preise in Euro):

Massagen
Aromamassage Dauer ca. 50 Minuten 59,-
Fußreflexzonenmassage Dauer ca. 40 Minuten 52,-
Ganzkörpermassage Dauer ca. 60 Minuten 69,-
Klassische Massage Dauer ca. 25 Minuten 35,-
Spezielle Anwendungen
Ohrkerzen alte indianische Entspannungszeremonie, Dauer ca. 35 Minuten 39,-
Heublumenwickel zur Entgiftung der Leber, Dauer ca. 20 Minuten 25,-
Naturmoorpackung Dauer ca. 20 Minuten 29,-
Bäder
Algenbad zur Anregung des Stoffwechsels, Dauer ca. 20 Minuten 30,-
Rosenblütenbad duftendes Bad mit ätherischen Ölen, inkl. 1 Glas Sekt, Dauer ca. 20 Minuten 35,-
Schwefelbad Dauer ca. 20 Minuten 29,-
Hopfenblütenbad Dauer ca. 20 Minuten 35,-

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Bad Gögging in Niederbayern ist ein Ortsteil von Neustadt an der Donau. Nach Ingolstadt und Regensburg sind es jeweils knapp 40 Kilometer, nach München 90 Kilometer.

Mit dem Auto

Aus Norden: Auf der A 9 (Nürnberg-München) nehmen Sie die Ausfahrt 61 (Ingolstadt Nord) und fahren auf der B 16a nicht nach Ingolstadt, sondern in Richtung Osten. Nach gut 20 Kilometern kommen Sie bei Münchsmünster auf die B 16, hier in Richtung Abensberg. Nach 9 Kilometern nach Neustadt an der Donau abbiegen, das Kurgebiet von Bad Gögging und Ihr Hotel sind ausgeschildert.

Aus Süden und Westen: Auf der A 93 (München-Regensburg) nehmen Sie die Ausfahrt Siegenburg und fahren Richtung Neustadt an der Donau, das Kurgebiet von Bad Gögging und Ihr Hotel sind ausgeschildert.

Aus Osten: Auf der A 93 (Regensburg-München) nehmen Sie die Ausfahrt Abensbergund fahren über Abensberg Richtung Neustadt an der Donau, das Kurgebiet von Bad Gögging und Ihr Hotel sind ausgeschildert.

Mit dem Zug

Der Bahnhof von Ingolstadt ist an das ICE-Netz angeschlossen. Von hier gibt es halbstündliche Verbindungen mit dem Bus oder der Regionalbahn nach Neustadt an der Donau. Die Fahrt dauert etwa eine halbe Stunde. Der Bahnhof ist 3 Kilometer von Ihrem Hotel entfernt. Auch von Regensburg, ebenfalls an das ICE-Netz angeschlossen, gibt es regelmäßige Verbindungen nach Neustadt an der Donau. Die Fahrtzeit beträgt eine dreiviertel Stunde.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar vom 1. 1. 2019 bis 16. 12. 2019, Verlängerungsnächte möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.21 / 10 49 Bewertungen
6.083 Gäste seit Januar 2010

Wir sind zum wiederholten Mal im Monarch gewesen und waren - wie erwartet - rundum zufrieden. Das Ambiente sagt uns zu, wir werden das Hotel auf jeden Fall wieder buchen - bei traumhaftem Wetter verweilten wir ausschließlich in der Unterkunft. Im Übrigen buchen wir gerne über Spar mit!

April 2019
Günther Basmann,
86637 Wertingen

Das Monarch kenne ich bereits von früheren Aufenthalten, leider dauert das einchecken im Hotel immer recht lange. Ich bin kein Tiefgaragen-Fan und würde das Geld lieber für ein Glas Wein ausgeben zudem sind draußen in der Nebenstraße die Parkplätze begrenzt. Mein Zimmer war gepflegt, allerdings stand das Bett an der Wand, das sagte mir nicht zu und eine Minibar fehlte ebenso, wie in vielen anderen Hotels auch. Die Verpflegung ist reichhaltig und von der Qualität der Speisen gut, allerdings endet das Abendessen um 21 Uhr, das ist reichlich früh. Kleine Kritik am Rande, im Wellness-Bereich sind wenig Ruhe Liegen vorhanden, Obst wäre schön und an anwesenden Mitarbeitern wird gespart, es fehlt das Herzblut im Spa-Bereich. Das Preis-Leistungs-Verhältnis passt.

März 2019
Matthias Deutsch,
86899 Landsberg

Mit unserem Aufenthalt im Monarch waren wir zufrieden. Den Eintritt in die Limes-Therme nahmen wir wahr und während unserer Reisezeit sind wir noch nach Ingolstadt gefahren - im Outlet-Village sind wir beim Shoppen fündig geworden.

März 2019
Richard Haack,
97342 Marktsteft

Die Story zum Angebot
Wo einst die Römer Ruhe und Entspannung fanden

Vor rund 2.000 Jahren prügelten sich hier Germanen und römische Legionen. Der Limes - der Schutzwall des römischen Reiches - verlief ganz in der Nähe Ihres 4-Sterne-Hauses "The Monarch Hotel". Keulen und Schwerter sind mittlerweile verschrottet, geblieben ist der Name: Limes Therme in Bad Gögging. Ein kleiner Kurort, ein hübscher Landstrich in Niederbayern, und die geschichtsträchtigen Städte Regensburg und Ingolstadt sind nur eine gute halbe Stunde mit dem Auto entfernt.

Der Tipp vom Producer
Ausfliegen nach Ingolstadt

Nur 35 Kilometer sind Bad Gögging und Ingolstadt voneinander entfernt - ein Katzensprung. Der Ausflug in die "Schanz" lohnt sich aus mehreren Gründen. Die historische Altstadt wird von einem beeindruckenden, weitgehend erhaltenen Festungsgürtel umschlossen: Mauern, Türme und Tore, soweit das Auge reicht. Das Münster "Zur Schönen Unseren Lieben Frau" und vor allem das 1416 erbaute Neue Schloss (Foto, im Hintergrund) sind wahre Hingucker.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen