Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Standard-DZ
  • Willkommensdrink bei Anreise
  • Morgens reichhaltiges kalt-warmes Frühstücksbuffet
  • 1 x abends 2-Gänge-Alpenhofmenü
  • 1 x Besuch des Museums der Augsburger Puppenkiste (montags geschlossen)
  • Nutzung des hoteleigenen Wellnessbereichs (für Gäste der Zimmerkategorie Komfort gratis, Gäste der Zimmerkategorie Standard zahlen 10 Euro pro Person/Tag)
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Parkplatz direkt am Hotel
  • Keine Saison- oder Wochenendzuschläge
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Augsburg und Ihr Hotel

Hotel-Infos kompakt
Ringhotel Alpenhof

Gemütliches Stadthotel mit viel Flair und Familiensinn, das in der dritten Generation von Familie Schön geführt wird. Kreativität und Moderne sind hier mit der Geschichte Augsburgs verbunden. Ein besonderes Highlight ist der Wellnessbereich mit Schwimmbad und vier Saunen.

Beauty und Wellness

Im Spa Palaestra können Sie eine Vielzahl an Kosmetikanwendungen buchen. Für Termine wenden Sie sich bitte direkt an Frau Lenz unter der Tel.: +49 821 495949.

Hier eine kleine Auswahl aus dem aktuellen Programm (Preise in Euro):

Gesichts- und Dekolleté-Behandlungen
Algenmodellage für das Gesicht ca. 90 min 82,-
Mineralienmodellage für das Gesicht ca. 90 min 82,-
Spezialbehandlung von Hals und Dekolleté 38,-
Spezialbehandlung für die Augen 18,-
Wirkstoffkosmetik
QMS mit Fruchtsäure und Algenmodellage ca. 60 min 89,-
mit Fruchtsäure und Augenmodellage inkl. Hals und Dekollete ca. 120 min 98,-
mit Algen- und Mineralienmodellage oder Vliesmaske ca. 120 min 114,-
Peelingbehandlung mit Fruchtsäure, Enzymen etc. ca. 60 min 58,-
Anti-Stress-Massage für Gesicht, Nacken und Dekollete, ca. 45 min 56,-

(QMS - eine Wirkstoffkosmetik individuell auf den Hauttyp abgestimmt)

Maniküre, Augenbrauen und Wimpern
Wimpern färben, Brauen färben, Brauenkorrektur, Augenpflege EUR 24,-
Maniküre EUR 28,-
Maniküre mit Lack EUR 36,-
Handpackung mit Wirkstoffkonzentrat und Modellage EUR 36,-
Urlaubsort, Anreise

Augsburg liegt im schwäbischen Teil von Bayern an der Autobahn A 8 zwischen Ulm und München.

Mit dem Auto

Aus Norden, Osten und Westen: Auf der Autobahn A 8 (Stuttgart-München) die Ausfahrt Augsburg-West nehmen und auf der B 17 Richtung Augsburg fahren. Dort gleich die nächste Ausfahrt "Oberhausen/Stadtbach" nehmen, nach 1,5 km liegt das Ringhotel Alpenhof auf der rechten Seite.

Aus Süden: Auf der B 17 fahren Sie fast ganz durch Augsburg durch und nehmen dann die Ausfahrt "Messe/IKEA/Postfachzentrum". Rechts geht es auf die Stuttgarter Straße, nach 300 m liegt das "Ringhotel Alpenhof" auf der linken Seite.

Mit dem Zug

Augsburg ist an das ICE-Netz der Bahn angeschlossen. die Straßenbahnlinie 4 fährt vom Bahnhof direkt zum Hotel. Die Haltestelle "Alpenhof" ist nur 200 m vom Hotel entfernt, der Bahnhof knapp 6 km.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise freitags, Abreise sonntags, buchbar bis auf Weiteres, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
8.79 / 10 24 Bewertungen
1.016 Gäste seit Januar 2011

Meine Freundin und ich haben drei verschiedene Standorte mit den dazugehörigen Hotels gebucht - unter anderem die Stadt Augsburg. Im Alpenhof waren wir gut untergebracht. Ich bin ein großer Fan der Augsburger Puppenkiste - da werden Kindheitserinnerungen bei mir wach! Wobei es vor lauter Baustellen nicht einfach war, das Museum zu finden. Die Stadt ist übrigens ganz schön.

Oktober 2019
Henry Wiele,
38350 Helmstedt

Im Alpenhof waren wir gut untergebracht. Der Höhepunkt dieser Reise war der Besuch im einmaligen Museum der Augsburger Puppenkiste!

August 2019
Birgit Senff,
88069 Tettnang

Bisher waren meine Reisen über Spar mit! immer Top, allerdings bin ich dieses Mal nicht so ganz zufrieden gewesen. Das Ringhotel ebenso unser Standard-Zimmer waren im Allgemeinen gepflegt, jedoch definitiv in die Jahre gekommen. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig, allerdings schmeckten uns die Speisen vom 2-Gänge-Menü nicht. Der Besuch im Augsburger-Puppenkiste-Museum war richtig schön und der Höhepunkt dieser Reise.

März 2019
Sabine Hau,
72555 Metzingen

Die Story zum Angebot
Kleine Helden an dünnen Fäden sind ganz groß

Wer kennt sie nicht, die kleinen Helden, die an dünnen Fäden baumeln und sich etwas ungelenk bewegen?! Urmel, Jim Knopf oder das Sams erfreuen die Kinderherzen auch heute noch, im Zeitalter von Play-Station und Kabelfernsehen. Bereits seit 1948 gibt es die berühmte Augsburger Puppenkiste in der Spitalgasse im Zentrum, seit 2001 ist dem weltberühmten Marionetten-Theater auch ein eigenes Museum gewidmet. Der Besuch lohnt sich und den Eintritt haben wir von Spar mit! Reisen bereits in unserem Arrangement mit eingebaut.

Der Tipp vom Producer
Eine unterschätzte Perle

Mal ehrlich: Was weiß man von Augsburg, Bayerns drittgrößter Stadt? Die meisten wissen nichts bis wenig. Sicher, hier spielten einst Bernd Schuster und Helmut Haller Fußball, hier dichtete Bertold Brecht, die Puppenkiste hat hier ihre Heimat und da waren dann noch irgendwann einmal die Römer und die Fugger.

Reisepakete werden geladen