Hotel Pivovarská Basta

2 Reisepakete
Karte
Karte anzeigen

Familiär geführtes gemütliches Hotel aus dem 19. Jahrhundert, mit hauseigener Bierbrauerei und leckerer böhmischer Küche, regelmäßig renoviert.

Hotel-Infos kompakt

Familiär geführtes gemütliches Hotel aus dem 19. Jahrhundert, mit hauseigener Bierbrauerei und leckerer böhmischer Küche, regelmäßig renoviert.

Urlaubsort, Anreise

Vrchlabí (früher Hohenelbe) am Fuß des Riesengebirges liegt rund 180 km östlich von Dresden und rund 150 km nordöstlich von Prag.

Mit dem Auto

Aus Deutschland Nord, Ost, West: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen nach Dresden und von dort weiter auf der Autobahn A 4 Richtung Görlitz bis nach Bautzen. Dort fahren Sie ab in Richtung Zittau, überqueren hier die deutsch-tschechische Grenze und fahren weiter bis nach Liberec (Reichenberg). Dort links abbiegen nach Jablonec n. N. und über Zelezný Brod, Semily, Jilemnice nach Vrchlabí. Kurz vor Vrchlabí links Richtung Spindleruv Mlýn abbiegen. Nach etwa zwei Kilometern befindet sich Ihr Hotel "Pivovarská Basta" auf der linken Seite.

Mit dem Auto aus Deutschland Süd: Sie fahren auf den entsprechenden Autobahnen nach Hof, Nürnberg oder Regensburg und von dort über Pilsen nach Prag. Beim Durchqueren der tschechischen Hauptstadt halten sich immer Richtung Liberec. Etwa 60 Kilometer nördlich von Prag erreichen Sie Turnow und fahren dann auf der Nationalstraße 10 rechts ab nach Zelezný Brod. Von dort über Semily weiter wie oben beschrieben.

Mit dem Zug

Die Zugfahrt nach Vrchlabí ist etwas abenteuerlich, aber nicht unmöglich. Sie brauchen von Dresden sechs Stunden, von Nürnberg acht, jeweils mit dreimal Umsteigen über Prag. Der Bahnhof in Vrchlabí ist etwa drei Kilometer von Ihrem Hotel entfernt (Taxi).

Zu den Angeboten

Reisepakete werden geladen

Reisepakete werden geladen