Stadtrundfahrt Cabriobus - Heidelberg

Durch Heidelberg mal oben ohne: Cabrio-Sightseeing

Wer nicht laufen will, kann fahren - im Cabriobus. Entdecken Sie die schönsten Plätze Heidelbergs durchs offene Verdeck. 40 Minuten dauert die Fahrt durch die prächtige Neckarstadt, unterhaltsame Informationen inklusive. Sollte es doch mal regnen: Dann kommt die gläserne Haube drüber. Millionen Besucher, 800 Jahre Geschichte, Romantik pur - los geht's!

Die Tour beginnt am Karlsplatz, zu Fuße des Heidelberger Schlosses. Sie führt entlang vieler Altstadt-Highlights wie Rathaus, Kornmarkt und Alte Brücke, weiter gen Weststadt mit ihren Gründerzeit- und Jugendstilhäusern, vorbei am Hauptbahnhof und nach Neuenheim mit seinen prächtigen Villen. Endstation ist nach einer knappen dreiviertel Stunde wieder der Karlsplatz.

Also kein Hop on, Hop off mit Aussteigen, Einsteigen - sondern eine herrlich entspannte Stadtrundfahrt mit dem schönsten Plätzchen bei Sonnenwetter. Bei Regen gibt es durch das gläserne Dach ebenso freie Sicht auf die Traumstadt am Neckar. Alle Informationen erhalten Sie über Ihren Audio-Guide, ebenso wie Tipps für weitere Unternehmungen.

Streckenverlauf: Karlsplatz, Kornmarkt, Rathaus, Mönchgasse, Alte Brücke, Marstall, Universitätsplatz, Friedrich-Ebert-Anlage, Friedrich Ebert Platz, Ernst-Walz-Brücke, Theodor-Heuss-Brücke, Bismarckplatz, Adenauerplatz, Deutsch-Amerikanisches Institut (DAI), Neckarstaden, Kongresshaus, Karlstor

Treffpunkt Stadtrundfahrt Cabriobus Heidelberg
Karlsplatz, Info-Tafel (Bushaltestelle)

Abfahrtszeiten Stadtrundfahrt Cabriobus Heidelberg
Januar und Februar: täglich 12.00 - 14.00 Uhr, Abfahrt jeweils zur vollen Stunde
März, November und Dezember: täglich 10.00 - 16.00 Uhr, Abfahrt jeweils zur vollen Stunde
April - Oktober: täglich 10.00 - 17.00 Uhr, Abfahrt jeweils zur halben und vollen Stunde

Reisepakete werden geladen