Baumwipfelpfad Riesengebirge Tschechien

Das Riesengebirge aus einer anderen Perspektive erfahren

Das geheimnisvolle Riesengebirge in Tschechien. Hier in den tiefen, dunklen Wäldern soll sich der Waldschrat Rübezahl herumtreiben. Vor allem aber ist das Mittelgebirge ein wunderbarer Naturort mit einzigartiger Flora, die Sie auf dem Baumwipfelpfad bei Johannisbad erforschen können. Der hat etwas, was kein anderer bieten kann.

Als im Juli 2017 der zweite Baumwipfelpfad Tschechiens feierlich eröffnet wurde, kamen gleich am ersten Tag 4.500 Besucher. Nicht nur damit brach der Naturlehrpfad Rekorde, sondern auch mit seiner gigantischen Länge. Auf 1.500 Metern führt er durch den Wald, bis zu 24 Metern über dem Boden. Hier lässt sich die einzigartige Vielfalt der Natur des Riesengebirges hautnah erleben. Für die kleinen Besucher gibt es drei Lernstationen und drei Aktionsecken, damit der Waldbummel zum echten Abenteuer wird. Ob Balanceakt oder Xylophon auf Holzplanken spielen – hier ist toben und ausprobieren erwünscht.

Von ganz unten bis nach ganz oben

Das Highlight liegt aber bei diesem Baumwipfelpfad nicht nur in den Kronen der Bäume, sondern in der Tiefe. Als erster und einziger führt der Weg unter die Erde, so dass Sie den Wald von der Wurzel bis zur Spitze kennenlernen. Die unterirdische Ausstellung beantwortet Fragen wissbegieriger Besucher. Wie werden Nährstoffe gespeichert? Wieviel Wasser steckt im Boden? Woraus setzt sich der Waldboden zusammen? Von hier unten spazieren Sie dann gemütlich den Aussichtsturm hinauf. Über verschiedene Plattformen geht es spiralförmig in die Höhe – alles problemlos erreichbar für Rollstühle und Kinderwagen. Oben angekommen, genießen Sie 45 Meter über dem Boden die herrliche Sicht über das grüne Riesengebirge, vereinzelte Häuser und den nahegelegenen See.

Riesenrutsche im Riesengebirge

So schön der Ausblick auch ist: Irgendwann müssen Sie wieder runter. Wenn es dabei etwas unkonventionell zugehen darf und Sie sich den Abstieg etwas verkürzen wollen, können Sie rutschen. Eine 80 Meter lange Rutsche beginnt ein Stück unterhalb der Aussichtsplattform. So können Sie Ihrem gemütlichen und lehrreichen Ausflug in den Wald einen actionreichen Abschluss geben. Oder Sie verlassen den Pfad auf traditionelle Weise und genießen auf dem Weg nach unten die frische Luft und das satte Grün des Waldes. Wenn Sie enttäuscht sind, dass Sie Rübezahl nicht gesehen haben, seien Sie sich da nicht zu sicher: Der Waldgeist kann auch als Tier erscheinen. Vielleicht ist er Ihnen auf dem Baumwipfelpfad in Form eines Raben oder eines Eichhörnchens über den Weg gelaufen? Wer weiß …

Adresse Baumwipfelpfad Riesengebirge
Krkonošská ev. č. 350, 542 25 Janské Lázně, Tschechien

Öffnungszeiten Baumwipfelpfad Riesengebirge

Juni, Juli, August, September täglich 9.30 - 19.00 Uhr
Oktober täglich 10.00 - 18.00 Uhr
November, Dezember täglich 10.00 - 16.00 Uhr
Januar, Februar, März täglich 10.00 - 16.00 Uhr
April, Mai täglich 10.00 - 18.00 Uhr

Reisepakete werden geladen