Aktuelle Hinweise

Fragen und Antworten rund um die Coronakrise

(aktualisiert am 27. 7. 2021)

1. Gibt es aktuell noch Reisebeschränkungen in Deutschland?

Nein, alle Spar mit!-Pakete in Deutschland sind wieder uneingeschränkt buchbar. Sie können auch vielerorts auch, wenn Sie nicht negativ getestet, geimpft oder genesen sind. In unseren Partnerhotels gelten weiter Hygienekonzepte mit Maskenpflicht und Abstandhalten.

2. Kann ich auch im Ausland wieder unbeschränkt Ferien machen?

Ja, zumindest in den Reiseländern, die Spar mit! für Sie im Angebot hat. Die Bundesregierung hat frühere Reisewarnungen für diese 13 Länder aufgehoben. Im Einzelnen gilt:

Liechtenstein, Luxemburg, Schweiz, Slowenien, Tschechien, Ungarn: Einreise uneingeschränkt möglich, auch ohne negativen PCR-Test, Genesenen- oder Geimpften-Bescheinigung.

Niederlande: Deutschland ist für die Niederlande kein Hochrisikogebiet mehr. Reisende aus Deutschland müssen keinen negativen PCR- oder Antigen-Test mehr vorweisen. Die Niederlande gelten in Deutschland als "Hochinzidenzgebiet". Ungeimpfte müssen bei der Rückkehr einen negativen Antigen-Schnell- oder PCR-Test vorlegen und in Quarantäne gehen (fünf Tage, danach ist ein zusätzlicher negativer Antigen-Schnelltest notwendig). Geimpfte brauchen bei der Rückkehr ihre Impfbestätigungen und Genesene ihre Nachweise. Eltern müssen für ihre Kinder (ab 6 Jahren) ebenfalls Test oder Nachweise bringen. Details hier.

Österreich: Bei Einreise brauchen Sie einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 72 Stunden ist, eine Genesenen- oder Geimpften-Bescheinigung. Wer dies nicht hat, kann sich elektronisch registrieren lassen und muss dann innerhalb von 24 Stunden nach Einreise in Österreich einen PCR-Test machen. Details hier.

Polen: Bei Einreise brauchen Sie einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist, eine Genesenen- oder Geimpften-Bescheinigung. Details hier.

Belgien: Sie müssen 48 Stunden vor Einreise ein Formular mit Ihren Kontaktdaten ausfüllen und elektronisch versenden (Infos hier).

Frankreich: Bei Einreise brauchen Sie einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 72 Stunden ist, eine Genesenen- oder Geimpften-Bescheinigung. Details hier.

Italien: Bei Einreise brauchen Sie einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist, eine Genesenen- oder Geimpften-Bescheinigung. Außerdem müssen Sie ein Formular mit Kontaktdaten ausfüllen. Details hier.

Kroatien: Mit dem digitalen COVID-Zertifikat der EU können Sie unbeschränkt einreisen. Zu den alternativen Möglichkeiten alle Details hier.

3. Wenn ich jetzt ein Paket für den Sommer oder Herbst 2021 buche – drohen mir dann Stornokosten bei Reiseverboten wegen Corona?

Nein, selbstverständlich nicht. Wir stornieren Ihre Reise in so einem Fall kostenlos.

4. Kann ich weiterhin Reisegutscheine kaufen oder verschenken?

Sehr gern. Mit der Bestellung eines Reisegutscheins sind Sie auf der ganz sicheren Seite. Die Gutscheine sind vom Euro-Betrag her frei wählbar und übertragbar. Sie gelten für unser komplettes Angebot und sind ein ideales Geschenk, das doppelt Freude macht. Besonders wichtig: Unsere Reisegutscheine sind volle drei Jahre gültig.

5. Wie sieht es aktuell mit den Musicalreisen aus?

Musicals, Shows und Event wurden individuell verschoben oder gestrichen. Wann genau Sie Ihr Wunschmusical wieder buchen können, finden Sie unter jedem Paket.

6. Wie kann ich Spar mit! Reisen erreichen?

Wir bitten Sie um Verständnis, wenn es wegen der vielen Anfragen und Themen etwas länger dauern kann - wir geben unser Bestes. Aktuell haben wir einen telefonischen Notdienst montags bis freitags von 8.00 bis 18.00 Uhr (07621-9140111). Am einfachsten erreichen Sie unser per E-Mail: kontakt@spar-mit.com

Reisepakete werden geladen