Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen mit Halbpension
  • Candle-Light-Dinner
  • Geführte Wanderung
  • Berg- und Talfahrt
  • Fußmassage, Salzgrotte
  • Badewelt mit Sauna, Dampfbad, Whirlpool und Almschwimmbad
  • 15-Euro-Wellness-Gutschein

Hotel-Infos kompakt
Wellnesshotel Bürgerstuben

Gemütliches, familiär geführtes Hotel im Zentrum von Willingen, 1961 gebaut, im Landhausstil eingerichtet. Zum 50-jährigen Jubiläum wurde das Schwimmbad zu einem "Almbad" mit Salzgrotte umgestaltet.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

Bitte denken Sie daran, rechtzeitig vor Anreise Termine abzusprechen, da kurzfristig möglicherweise keine Anwendungen mehr zubuchbar sind - dies gilt speziell an den Wochenenden. Sie erreichen die Beauty Farm unter der Telefonnummer 05632-983-558.

Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot (Preise in Euro):

Massagen, Bäder
Hand- oder Fußmassage ca. 20 min 25,-
Teilmassage Rücken, Hände oder Füße, ca. 20 min 25,-
Hot-Stone-Massage ca. 50 min 59,-
Ganzkörpermassage ca. 40 min 45,-
Aromamassage ca. 60 min 65,-
Bürstenmassage ca. 30 min 35,-
Kräuterbad ca. 20 min 28,-
Rosenölbad ca. 20 min 30,-
Cleopatrabad ca. 20 min 30,-
Entspannungsbad ca. 20 min 28,-
Kosmetische Einzelbehandlungen
Klassische Gesichtsbehandlung „Aphrodite“ ca. 60 min 65,-
Gesichtsbehandlung "Artemis" ca. 90 min 89,-
Maniküre ohne Lack ca. 30 min 35,-
Pediküre ohne Lack mit Fußbad ca. 50 min 55,-
Rückenbehandlung Peeling, Packung, Massage, ca. 50 min 59,-
Ganzkörperpeeling ca. 20 min 25,-
Ganzkörperpackung ca. 30 min 35,-

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Willingen liegt im äußersten Nordwesten Hessens, ca. 60 km südlich von Paderborn, 80 km westlich von Kassel, und grenzt direkt an Nordrhein-Westfalen. Das Hotel liegt im Zentrum.

Mit dem Auto

Aus dem Westen und Osten: Nehmen Sie auf der A 44 (Dortmund-Kassel) die Ausfahrt "Marsberg-Meerhof". Fahren Sie Richtung Marsberg und dort auf der B 7 weiter nach Brilon. Am Ortseingang von Brilon nehmen Sie im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt auf die B 251 und biegen dann links ab, um auf der B 251 zu bleiben. Das Hotel befindet sich in der Ortsmitte Willingens auf der linken Seite.

Aus dem Norden: Wechseln Sie von der A 1, A 2 oder A 33 auf die A 44 in Richtung Kassel und nehmen die Ausfahrt "Marsberg-Meerhof". Restliche Strecke wie oben.

Aus dem Süden: Sie können von der A 5 (aus Richtung Frankfurt) auf die A 7 Richtung Kassel durchfahren und dort auf die A 44 Richtung Dortmund wechseln; danach folgen Sie der Strecke wie oben beschrieben. Landschaftlich reizvoller ist es jedoch, wenn Sie bei Gießen die Autobahn verlassen und auf der Schnell- bzw. Bundesstraße nach Marburg fahren, dort weiter auf der B 252 über Frankenberg Richtung Korbach. Ab Korbach auf der B 251 weiter nach Willingen. Das Hotel steht in der Ortsmitte auf der rechten Seite.

Mit dem Zug

Der nächstgelegene ICE-Bahnhof ist Kassel-Wilhelmshöhe, von wo stündlich Züge nach Korbach fahren. Von dort fährt die Regionalbahn weiter nach Willingen. Das Hotel befindet sich 500 m vom Bahnhof entfernt.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise sonntags, Abreise freitags, buchbar bis 22. 12. 2019, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich, Nächte vor Sa./So. gegen Aufpreis.

Saisonzeiten
Saison: bis 3. 2. 2019;
10. 3. - 21. 4. 2019;
23. 6. - 14. 7. 2019;
3. 11. - 22. 12. 2019
Hauptsaison: 3. 2. - 10. 3. 2019;
21. 4. - 23. 6. 2019;
14. 7. - 3. 11. 2019

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.14 / 10 23 Bewertungen
718 Gäste seit Mai 2013

Die Reise hat sich gelohnt. Wir haben kurzfristig gebucht und waren angenehm überrascht von der Bürgerstuben. Vom ersten Tag an fühlten meine Frau und ich uns wohl. Unser Zimmer war gepflegt, die Verpflegung ist reichhaltig gewesen und die Mitarbeiter waren stets freundlich. Den Wellness-Bereich haben wir genutzt, die Fußmassage erhalten, diese sagte mir zu und daraufhin habe ich noch eine Pediküre für mich gebucht. Der gesamte Aufenthalt war Tipp Top. Das war unsere vierte Reise über Spar mit! Und dieses Hotel werden wir nochmals buchen.

April 2019
Hans-Werner Deppe,
33175 Bad Lippspringe

Unser Aufenthalt in den Bürgerstuben war hervorragend - wir wurden mit reichhaltigen Buffets und vorzüglichen Menüs verwöhnt; die hoteleigene Badewelt nutzten wir ausgiebig, die Fußmassage hat meine Frau wahrgenommen - ich lasse niemanden an meine Füße! Während unserer Reisezeit haben wir an einer Bergfahrt teilgenommen, ansonsten ausgiebig im Hotel entspannt.

April 2019
Helmut Bruhn,
46117 Oberhausen

Wir sind das zweite Mal über Spar mit! verreist und waren wieder zufrieden. Im Bürgerstuben sind wir gut untergebracht gewesen und die freundlichen Mitarbeiter haben uns rundum verwöhnt. Die hoteleigene Badewelt haben wir ausgiebig genutzt. Während unseres Aufenthaltes haben wir an der geführten Wanderung teilgenommen und sind mit der Ettelsberg-Seilbahn gefahren.

November 2018
Konrad von Högen,
52222 Stolberg

Die Story zum Angebot
Aktives Entspannen im Weltcup-Skiort Willingen

Bis zum Jahr 1995 wussten selbst viele Hessen nichts über die Existenz des beschaulichen Städtchens Willingen im Sauerland. Dann kam das Weltcup-Skispringen. Das Spektakel der Skiadler riss die 3.500-Seelengemeinde aus ihrem Dornröschenschlaf, aus dem upländischen Schneeloch nördlich des Edersees ist ein beliebter Ferienort geworden. Mitnichten nur während des Winters, in Willingen steppt der Bär 365 Tage im Jahr.

Der Tipp vom Producer
Karibikflair im Lagunenbad

Im Sommer eine tolle Abwechslung, im kalten Sauerländer Winter ein grenzenloser Genuss: das Lagunenbad in Willingen. Auf 1.200 qm Wasserfläche gibt's jeweils zwei Innen- und Außenbecken und dazu zahlreiche Gimmicks, die Badespaß pur garantieren.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen