Paket-Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Halbpension
  • 1 Glas Sekt
  • Teilkörpermassage
  • Wellnessbereich
  • 1 Stunde Kegeln
  • WLAN, Parkplatz

Hotel-Infos kompakt

Familiengeführtes 4-Sterne-Komforthotel mit großem Wellness- und Beautybereich, 1989 gebaut, 2009 von der Göbel's-Gruppe übernommen und renoviert.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

In der Bade- und Saunalandschaft im Rodenberg SPA mit großem Außenbereich, Wildwasserkanal, Hot-Whirpool, finnischer Sauna, Bio-Sauna, Dampfbad, Gartensauna, Eisbrunnen und Salzgrotte können Sie rundum entspannen. Auf insgesamt 240 qm stehen sieben exklusiv ausgestattete Wellness-Anwendungsräume zur Verfügung. Spar mit!-Gäste erhalten auf vorab reservierte Beauty - und Wellnessanwendungen 10 % Ermäßigung. Reservierungen unter der Telefonnummer 06623 43 49 4000 entgegengenommen. Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot (Preis in Euro):

Massagen und Packungen
Sportliche Ganzkörpermassage ca. 30 min 44,-
Relax Ganzkörpermassage ca. 55 min 62,-
Hot Schoko Ganzkörpermassage mit warmem Schokoladen-Öl, ca. 55 min 69,-
Hot Stone Ganzkörpermassage ca. 55 min 75,-
Hot Mango für den Rücken ca. 30 min 39,-
Breußmassage die Wirbelsäule wird auf sanfte Art gedehnt und gelockert, so werden seelische und körperliche Blockaden und Verspannungen gelöst, ca. 35 min 45,-
Wärmende Vulkan Packung warme Körperpackung mit Vulkanstein im Wasserbett - entspannt die Wirbelsäule und Muskulatur, ca. 40 min 52,-
Algen-Packung Pflegepackung mit optimaler Versorgung der Haut im warmen Wasserbett - entschlackt, entgiftet und spendet Mineralien, ca. 40 min 52,-
Bäder
Nelken-Honig-Bad wohltuend und wärmend 32,-
Rosentraum-Bad der Duft wild wachsender Rosen umschnmeichelt die Nase und entführt Sie in eine blühende Sommerlandschaft 30,-
Lavendel-Bad wirkt harmonisierend und nervenstärkend 32,-
Schoko-Bad der Duft von Schokolade wirkt ausgleichend und entspannend 30,-
alle Bäder genießen Sie allein oder zu Zweit, mit Tee, Wasser und Sekt, jedes Bad dauert ca. 25 min
Kosmetik, Gesichtsbehandlungen
Klassische Gesichtsbehandlung Dr. Babor Für sehr empfindliche Haut und Allergien. Reinigung, Peeling, Ausreinigung, Maske mit Neuroxyl, Massage, Abschlusspflege, ca. 50 min 62,-
Klassische Gesichtsbehandlung Deluxe Gesicht-Hals-Dekolleté, Reinigung, Hautanalyse, Peeling, Bedampfung, Augenbraunkorrektur, Maske, Augenpflege, Massage, Abschlusspflege, ca. 70 min 72,-
Gesichtsbehandlung für den Mann Intensivreinigung, Peeling, Ausreinigung, Maske, Massage, Abschlusspflege, ca. 50 min 54,-
Maniküre Komfort mit Handbad, Hautpflege und Massage, ca. 40 min (Lack plus 6 Euro) 42,-
Pediküre Komfort mit Fußbad und Massage, ca. 40 min (Lack plus 6 Euro) 42,-

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Rotenburg an der Fulda liegt im Nordosten Hessens, im mittleren Fuldatal. Bad Hersfeld ist 16 km entfernt, Kassel rund 60 km.

Mit dem Auto

Aus dem Norden: Fahren Sie auf diversen Autobahnen auf die A 7 Richtung Kassel. An der Ausfahrt "Malsfeld" die Autobahn verlassen Richtung Spangenberg/Rotenburg an der Fulda. Über die B 83 passieren Sie nach ca. 16 km die Ortseinfahrt von Rotenburg. Biegen Sie links ab in Richtung der Ausschilderung "Herz- und Kreislauf-Zentrum / Göbel's Hotel Rodenberg". Ihr Hotel befindet sich nach 2 km auf der rechten Seite.

Aus dem Süden: Fahren Sie auf diversen Autobahnen auf die A 7 Richtung Hannover. Am Kirchheimer Dreieck auf die A 4 Richtung Bad Hersfeld wechseln. An der Ausfahrt Bad Hersfeld die A 4 verlassen und auf die B 27 Richtung Bad Hersfeld/Eschwege wechseln. In Bebra an der 2. Ausfahrt auf die B 83 Richtung Rotenburg fahren. Durchqueren Sie Rotenburg bis fast zum Ortsende und biegen an der Ausschilderung "Herz- und Kreislauf-Zentrum / Göbel's Hotel Rodenberg" rechts ab. Ihr Hotel befindet sich nach 2 km auf der rechten Seite.

Aus dem Westen: Auf diversen Autobahnen auf die A 44 bis Kassel und weiter auf die A 7, dann weiter wie "aus dem Norden" oder über die A 45 Richtung Gießen und die A 5 und A 7 bis zum Kirchheimer Dreieck, dann weiter wie "aus dem Süden".

Aus dem Osten: Fahren Sie auf diversen Autobahnen auf die A 4 Richtung Bad Hersfeld. Verlassen Sie die A 4 an der Ausfahrt Wildeck-Hönebach in Richtung Bebra/Rotenburg an der Fulda. In Bebra biegen Sie links ab auf die B 27 und an der nächsten Ausfahrt rechts ab auf die B 83, anschließend weiter wie "aus dem Süden".

Mit dem Zug

Gäste, die mit dem Zug anreisen, fahren mit der Bahn bis zum IC-Bahnhof Bebra (ca. 6 km vom Hotel entfernt) oder bis zum Regionalbahnhof Rotenburg an der Fulda. Von diesem sind es etwa 2 km bis zum Hotel. Mit dem Taxi fahren Sie etwa 5 Minuten und zahlen 7 Euro.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise freitags, Abreise sonntags, buchbar bis 22. 12. 2019, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Saisonzeiten
Saison: 7. 4. - 1. 7 2019;
1. 9. - 30. 11. 2019
Hauptsaison: bis 7. 4. 2019;
1. 7. - 1. 9. 2019;
30. 11. - 22. 12. 2019

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.04 / 10 40 Bewertungen
6.737 Gäste seit Oktober 2009

Mit dem Rodenberg waren wir sehr zufrieden. Am Morgen und am Abend wurden wir mit reichhaltigen, zudem von der Qualität guten Speisen, verwöhnt. Den Wellness-Bereich haben wir ein wenig in Anspruch genommen, dieser ist vom Angebot absolut ausreichend, die Massage war entspannend, zudem sind die Mitarbeiter äußerst service- orientiert. Das Innenstädtchen ist nett, leider schließen im Einkaufszentrum viele Geschäfte.

April 2019
Ursula Gegner,
63150 Heusenstamm

Mit dem Rodenberg sind wir im Großen und Ganzen zufrieden gewesen. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig, das abendliche Buffet ließ jedoch zu wünschen übrig, da die Speisen nicht nachgelegt wurden. Den gepflegten Wellness-Bereich haben wir genutzt und die Mitarbeiter waren stets freundlich. Während unseres Aufenthaltes haben wir uns die nähere Umgebung angesehen, die hoteleigene Kegelbahn genutzt und in Hotel und Spa relaxt.

Februar 2019
Jens Borm,
01108 Dresden

Mit dem Göbel's waren wir zufrieden. Unser Zimmer war gepflegt, das Frühstücksbuffet ist reichhaltig gewesen und abends wurden wir mit Dinner-Buffets verwöhnt. Den Wellness-Bereich haben wir in Anspruch genommen und die Teilkörpermassage fand unser Wohlwollen. Wir haben uns die Stadt angesehen und auf der Heimfahrt dem Erlebnisbergwerk einen Besuch abgestattet.

Februar 2019
Roland Lippke,
63743 aschaffenburg

Die Story zum Angebot
Fuldatal: Statt Burg ein Luxus-Wohlfühl-Tempel

Vorweg: Wer hier eine Burg sucht, gleich welcher Farbe, kommt ein paar hundert Jahre zu spät. Einst thronte hier die Burg "Rodenberg", heute allerdings existiert nur noch ihre Ruine.

Der Tipp vom Producer
Wunderschöner Panorama-Blick auf Rotenburg

Der Weg vom Ortsinneren nach oben auf den Rodenberg ist zwar, zumindest zu Fuß, ein wenig beschwerlich. Lohnt sich aber in jedem Fall. Ob vom Balkon aus oder von der Terrasse des Wellness-Bereichs - der Blick auf die malerische Fachwerkstatt Rotenburg und das Fuldatal ist einfach grandios - immerhin blicken Sie ca. 150 Meter tief ins Tal.

Video

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen