Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen mit Halbpension
  • 2.000 qm große Terme Vivat
  • 1 x Eintritt in die Saunalandschaft
  • 10-Euro-Gutscheine für Massagen
  • Bademantel, Wassergymnastik
  • Parkplatz

Hotel-Infos kompakt
Terme Vivat

Modernes Kur- und Wellnesshotel mit Anschluss an die Terme Vivat, 2006 gebaut, die 4-Sterne-Dependance mit 3 Häusern wurde 2016 komplett renoviert und liegt nur 50 m entfernt, deutschsprachiges Personal, komfortabler Bademantelgang vom Hotel Vivat und der Dependance zur Therme.

Wellness-Anwendungen
Wellness-Anwendungen

Das hoteleigene Beauty- & Wellnesszentrum Vivat bietet eine vielfältige Palette an Massagen, Bädern, Körperpflege, Anti-Cellulite- und Abnehmprogrammen. Diese basieren auf den fünf chinesischen Elementen (Wasser, Holz, Feuer, Erde und Metall) und werden mit lokalen Elementen wie Muscheln und Steinen verbunden.

Wenn Sie eine Anwendung buchen möchten können Sie sich schon vor Reiseantritt direkt an das Wellnesszentrum wenden, Telefon 00386-2-538-21-30.

Hier ein Auszug aus dem reichen Wellness- und Beauty-Angebot (Preise in Euro):

Massagen
Massage Vivat ca. 60 min 55,-
Massage mit heißen Vulkansteinen ca. 60 min 50,-
Massage mit philippinischen Muscheln ca. 50 min 45,-
Klassische Ganzkörpermassage ca. 45 min 35,-
Thermal-Massagebett Migun ca. 30 min 30,-
Körperpflege
Ganzkörper-Peeling ca. 30 min 22,-
Körperpackung ca. 45 min 45,-
Gesichts-, Hals- und Dekolletépflege
Gesichtspflege Vivat ca. 60 min 55,-
Gesichtspflege mit Hyaluron-Linie ca. 45 min 45,-
Gesichtspflege mit Pure Oxygen ca. 60 min 60,-
Fuß und Handpflege
Pediküre Vivat 30,-
Klassische Pediküre 25,-
Maniküre ca. 30 min 20,-
Bäder für eine Person
Traubenbad ca. 30min 22,-
Kräuterbad ca. 30 min 22,-
Bäder für zwei Personen
Bad Amor ca. 45 min 45,-
Bad Kokosträume ca. 45 min 45,-

Urlaubsort, Anreise
Urlaubsort, Anreise

Moravske Toplice liegt in der slowenischen Region Pomurska, in der Pannonischen Tiefebene. Bis München sind es ca. 500 Kilometer.

Mit dem Auto

Aus D-Südwest und der Schweiz: Bis Basel fahren Sie zunächst auf der A 5. Ab Basel fahren Sie dann auf der A 3 in Richtung Luzern/Bern/Zürich und bei der Verzweigung Birsfeld wechseln Sie auf die A 1, auf der Sie bis St. Margrethen bleiben und dort weiter der A 13 folgen. Kurz danach erreichen Sie Österreich und fahren weiter auf der L 204. An der Anschlussstelle Dornbirn Süd wechseln Sie auf die A 14 Richtung Deutschland (Bregenz). Von der A 14 geht es weiter auf die A 96, auf der Sie wieder nach Deutschland gelangen und Richtung München fahren. Nachdem Sie die Ortseinfahrt von München passieren, halten Sie sich Richtung Salzburg (A 995). Am Autobahnkreuz München-Süd fahren Sie auf die A 8 bzw. A 1 und am Knoten Salzburg auf die A 11. Nach ca. 20 Kilometern erreichen Sie Slowenien. Hier nehmen Sie die Autobahn A 5 Richtung Lendava/Budapest. An der Anschlussstelle Lipovci und folgen der Beschilderung nach Moravske Toplice. Nach 10 Kilometern erreichen Sie Ihr Hotel.

Aus fast allen Teilen Deutschlands: Auf den entsprechenden Autobahnen bis München, dann fahren Sie auf der A 8 Richtung Salzburg und dann weiter wie oben beschrieben.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise sonntags, Abreise freitags, buchbar bis 23. 12. 2019, Verlängerungsnächte und andere Anreisetage möglich.

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.29 / 10 2 Bewertungen
37 Gäste seit April 2015

Mein Urlaub ist schön gewesen - im Vivat war ich gut untergebracht. Die Mitarbeiter waren freundlich, wenn auch zuweilen etwas überfordert. Die Verpflegung war reichhaltig, Extrawünsche wurden mir umgehend erfüllt und verschiedene Brotsorten und Brötchen zum Frühstück gab es auch. Mein Zimmer war gepflegt, das Bad klein. Die große Therme hat mir ausgesprochen gut gefallen, die Massagen waren gut, allerdings musste ich trotz Terminierung etwas warten.

September 2018
Daniel Möhring,
81475 München

Ich hatte schöne Tage in Slowenien. Mein Hotel und der Service waren einfach spitze. Es gab nichts zu beanstanden. Mein Zimmer war sehr modern und gepflegt. Die Küche immer frisch und reichhaltig. Die Inklusiv Leistungen habe ich genutzt. Gerne möchte ich wieder mit Spar mit! Reisen verreisen.

September 2017
Ulrich Spannberg,
15907 Lübben

Die Story zum Angebot
Terme Vivat: Gesunder Treffer ins Schwarze

In Europa wurde am Anfang der 60-er Jahre kräftig nach Erdöl gebohrt. Dasselbe haben auch die Einwohner des Dorfes Morafske Toplice gemacht. Anstatt des erhofften "schwarzen Goldes" wurde ein anderer Schatz gefunden und zwar das schwarze Thermalwasser. Die außergewöhnliche Farbe verdankt das Wasser dem Natriumhydrogencarbonat im Zusammenspiel mit verschiedenen Mineralien.

Der Tipp vom Producer
Zwischen Heilwasser und Blumenzauber

Sind Sie mit dem Kurieren im schwarzen Gold fertig und haben Lust auf eine entspannte Massage, dann lassen Sie sich im thailändischen Studio "Tawan" noch weiter von Profis behandeln. Das wäre auch praktisch für Ihre weiteren Unternehmungen: Natürlich sprudeln in Moravske Toplice nicht nur die Quellen des Thermalwassers, denn dieser Ort ist daneben der ideale Ausgangspunkt zur Entdeckung der näheren und weiteren Umgebung.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen