Paket-Leistungen
  • 5 Übernachtungen im Classic-DZ
  • Ein Glas Sekt zur Begrüßung (0,1 l)
  • Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Abends kalt-warmes Buffet
  • 1 x Lunchpaket (2 belegte Brötchen, 1 Flasche Wasser, Obst, Riegel)
  • 1 x Nachmittagstee mit einem Stück Kuchen und einer Tasse Tee/Kaffee im Café Classic
  • Schiffrundfahrt über den Edersee (1 Stunde, ca. 3,5 km entfernt, von Ende März bis Ende Oktober - hier genaue Fahrzeiten, in der übrigen Zeit stattdessen 2-Stunden-Eintritt ins Freizeitbad Heloponte mit Saunabereich, ca. 2 km entfernt)
  • 1 x Nacken-Schulter-Massage (ca. 20 min mit Ruhezeit)
  • Nutzung Wellnessbereich mit Pool, finnischer Sauna, Dampfbad und Fitnessgeräten
  • Wanderkarten der Region
  • WLAN im gesamten Haus
  • Ausführliche Spar mit!-Reiseunterlagen mit Infos über Bad Wildungen und Ihr Hotel

Hotel-Infos
Maritim Hotel Bad Wildungen

Altehrwürdiges 4-Sterne-Hotel im Stil alter Grandhotels direkt am größten Kurpark Europas. 1856 als fürstliches Badehotel gebaut, über die Jahrzehnte mehrmals erweitert, immer mit Blick auf den Ursprungscharakter des Hauses. Dazu ein wunderschön gelegenes Café direkt am Park. Umfangreiches Wellnessangebot mit Innenpool, finnischer Sauna, Dampfbad und "maritim spa & beauty care"-Spa mit zahlreichen Beauty- und Massageanwendungen.

Wellness-Anwendungen

Das Maritim Hotel Bad Wildungen verfügt über einen 900 qm großen Wellnessbereich, inklusive dem "maritim spa & beauty care"-Spa mit vielfältigen Massage- und Beautyanwendungen. Hier ein Auszug aus dem aktuellen Angebot (Preise in Euro):

Massagen
Aroma-Rückenmassage 25 min 30,-
Aroma-Ganzkörpermassage 55 min 58,-
LavaShell 80 min 105,-
Abhyanga 60 min 65,-
Fuß- und Wadenmassage 25 min 30,-
Beautyanwendungen
Meersalz-Körperpeeling 25 min 32,-
Ziegenbutter-Creme-Körperpackung 25 min 32,-
Babor Meersalz-Öl-Bad 20 min 29,-
Babor Klassik 60 min 59,-
Maniküre Vital 55 min 59,-
Pediküre Vital 70 min 68,-
Urlaubsort, Anreise

Bad Wildungen liegt an den Ausläufern des Kellerwalds im Landkreis Waldeck Frankenberg, im westlichen Nordhessen. Die nächsten größeren Städte sind Kassel und Marburg.

Mit dem Auto

Aus dem Norden: Fahren Sie auf diversen Autobahnen auf die A 7 in Richtung Würzburg/Frankfurt und nehmen Sie die Ausfahrt "Homberg/Efze". Danach auf die B 323 in Richtung Bad Wildungen/Fritzlar. Direkt nach der Ausfahrt biegen Sie rechts auf die B 253 ab und benutzen anschließend den rechten Fahrstreifen, um auf die B 485 zu fahren. Biegen Sie nach 800 m links auf die K 37 ab und folgen Sie den Schildern nach Bad Wildungen. Dort biegen Sie rechts auf die Bahnhofstraße ab, weiter über "Fetter Hagen" und "Breiter Hagen", nach 1 km nehmen Sie am Kreisverkehr die erste Ausfahrt. Nach einem weiteren Kilometer biegen Sie rechts ab und folgen dem Straßenverlauf. Sie erreichen das Hotel nach 100 m, es befindet sich auf der rechten Seite.

Aus dem Süden: Fahren Sie auf diversen Autobahnen auf die A 7 in Richtung Kassel und nehmen Sie die Ausfahrt "Homberg/Efze", dann weiter wie oben.

Aus dem Osten: Fahren Sie auf diversen Autobahnen auf die A 4 in Richtung Erfurt/Frankfurt und wechseln Sie am Kirchheimer Dreieck auf die A 7 in Richtung Kassel, danach weiter wie oben.

Aus dem Westen: Fahren Sie auf diversen Autobahnen auf die A 44 in Richtung Kassel und am Kreuz Kassel-West auf die A 49 in Richtung Marburg/Fritzlar. Nach 24 km nehmen Sie die Ausfahrt "Wabern" und fahren rechts ab auf die B 253 in Richtung Bad Wildungen/Frankenberg, danach weiter wie bei "Aus dem Norden".

Mit dem Zug

Das Hotel ist etwa 2,5 km vom Bahnhof Bad Wildungen entfernt. Nehmen Sie vom Bahnhof die Buslinie 1 und steigen an der Haltestelle Fürstenhof aus. Zu Fuß sind es noch etwa 600 m bis zum Hotel.

Zeiten, Preise
Arrangement

Anreise täglich, buchbar vom 29. 9. 2019 bis 28. 9. 2020, Verlängerungsnächte möglich.

Saisonzeiten
Saison: 29. 9. 2019 - 29. 3. 2020
Hauptsaison: 29. 3. 2020 - 28. 09. 2020

Verfügbarkeit

Gästebewertungen, Statistik
9.04 / 10 3 Bewertungen
65 Gäste seit August 2019

Uns hat die Reise sehr gut gefallen! Das Hotel ist ausgesprochen schön, wenn man das etwas ältere Ambiente liebt - wir sind überhaupt absolute Maritim Fans. Unser Zimmer war überaus geräumig mit schönem Ausblick das Essen und der Service sind super! Das Schwimmbad ist ausnehmend schön, die Sauna könnte allerdings geräumiger sein. Die Paketleistungen sind alle äußerst gut! Wir waren rundum zufrieden und empfehlen die Reise gern weiter! !!

November 2019
Margret Hennings,
25524 Itzehoe

Das Maritim Hotel hat definitiv einen Stern zu wenig - da dürfte gerne noch ein fünfter Stern sein. Bisher waren wir immer im Quellenhof (Göbels Hotel) und da hat das Maritim Hotel doch einiges mehr zu bieten - große helle Räume, die Einzelzimmer ebenfalls sehr geräumig und schön eingerichtet. Die Zimmerreinigung war stets gut und bis mittags abgeschlossen, sodass man sich auch in Ruhe zurückziehen konnte, ohne gestört zu werden. Das Essen war gut, das Dinner-Menu hatte Sterne-Qualität! Das Servicepersonal war stets freundlich und aufmerksam. Die persönliche Betreuung durch den Hoteldirektor Herrn Hanusch hat uns besonders beeindruckt. Die Lage des Hotels ist phantastisch - vor dem Frühstück konnte man durch den beleuchteten Kurpark eine Jogging-Runde drehen und alles in Bad Wildungen ist vom Hotel aus fußläufig zu erreichen! Der Wellnessbereich ist sehr ansprechend gestaltet, vor und und nach der Anwendung wurde Wasser und Tee angeboten. Der Pool bietet mit seiner Länge auch die Gelegenheit ein paar Bahnen zu schwimmen, was in den meisten Hotel-Pools nicht möglich ist. Die Nacken-Schulter-Massage war sehr wohltuend. Ich bin kein "Massage-Fan", habe die Massage aber so sehr genossen, dass wir noch eine Rückenmassage hinzugebucht haben. In einem Wellness-Hotel habe ich selten so professionelle Massagen erlebt! Der "Nachmittagstee", der "die bodenlose Tasse" hieß (Kaffee so viel man möchte und ein leckeres Stück Torte) war sehr gut. Da wir ja Ende Oktober/Anfang November dort waren, wurde die Edersee-Fahrt nicht mehr angeboten (wir kennen Sie aber aus früheren Aufenthalten, ebenso das Schloss). Den Kurpark einmal bis Reinhardshausen zu durchwandern ist im Herbst auch sehr schön. Den Weg zur Altstadt durch das ehemalige Gartenschaugelände zu wählen, bringt Ruhe und Erholung. Wer es gern süß mag: Die Confiserie Bach (ca. 300 Meter vom Hotel entfernt) bietet kulinarische Genüsse, die man anderswo nicht findet (https: //www. patisserie-bach. de/). Wir freuen uns schon heute darauf, im nächsten Jahr wieder ein paar Tage im Maritim-Hotel in Bad Wildungen zu verbringen

Oktober 2019
Iris Klar,
30880 Laatzen

Einige Bemerkungen zu unserem Urlaub im Waldecker Land - Hotel Maritim in Bad Wildungen. Wir, meine Frau und ich, waren positiv beeindruckt vom der Qualität der Verpflegung - diese war sehr umfangreich und gut! Ebenfalls die Freundlichkeit und der Service der Mitarbeiter. Selbst an unserem Hochzeitstag - nach Info an die Rezeption - war unser Frühstückstisch geschmückt und wir erhielten eine Flasche Sekt zur Feier! Die Inklusiv-Leistung - Massage Nacken-Schulter - war auch ok. Der Wellnessbereich ist äußerst gepflegt und die Mitarbeiter dort waren überaus zuvorkommend. Der Saunabereich war doch mit Einschränkungen verbunden - es gibt nur eine Sauna, eine weitere war die ganze Zeit über defekt. Auch fehlte ein Außenbereich zur Abkühlung - das Schwimmbad war ok. Unser Zimmer war in Ordnung. Die gesamte Einrichtung wirkte ein wenig antiquiert und müsste doch mal aufgefrischt werden. Von Vorteil ist auch der kurze Fußweg zur Innenstadt!

Oktober 2019
Werner Braun,
58730 Fröndenberg

Die Story zum Angebot
Nordhessen: Bilderbuchurlaub für Genießer

Staatsbad. Wenn Sie dieses Zauberwort hören, sollten sie aufhorchen. Ganz simpel gesprochen, sind das Bäder im Staatsbesitz. Da heute aber kaum noch eine Gemeinde sich freiwillig an Thermen und Co. ranwagt, bedeutet das: Viel Tradition und Pracht. Tradition aus einer Zeit, als Fürsten noch Lieblingskurorte hatten. Pracht für den Adel, für den das Beste grad gut genug war. Zu sehen an den breiten Alleen, den großzügigen Kurparks und den noblen Hotels. All das verkörpert das nordhessiche Bad Wildungen, im märchenhaften Edertal gelegen. Lassen Sie schon mal die Kutsche vorspannen, während wir Ihnen ein fürstlichen Angebot machen.

Sicher mit Smartphone buchen, per Rechnung zahlen

Reisepakete werden geladen